oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
KLASSIK-KENNER In den Einkaufswagen
EUR 16,87
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Beethoven: Violin Concerto / Bernstein: Serenade

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

Hilary Hahn, David Zinman Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Beethoven: Violin Concerto / Bernstein: Serenade + Stravinsky/Brahms: Violin Concertos + Violin- Partitas und Sonata
Preis für alle drei: EUR 31,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Orchester: Baltimore Symphony Orchestra
  • Dirigent: David Zinman
  • Komponist: l.V. Beethoven, l. Bernstein
  • Audio CD (4. Januar 1999)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B000023ZZ8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.237 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. 1. Allegro ma non troppo
2. 2. Larghetto
3. 3. Rondo. Allegro
4. 1. Phaedrus. Pausanias
5. 2. Aristophanes
6. 3. Eryximachus
7. 4. Agathon
8. 5. Socrates. Alcibiades

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:Hilary Hahn,Beethoven: Violin Concerto / Bernstein: Serenade.Versand aus Deutschland/Label:

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bel Canto 26. Juli 2005
Von Tao
Format:Audio CD
Ich besitze über 10 Versionen von Beethovens Violinkonzert und diese gehört mit Abstand zu den Besten. Manche Kritiker setzen Hilary Hahn aufgrund ihrer makellosen Technik in die Tradition von Hefeitz, aber ihr Ton ist meiner Meinung nach graziöser, sinnlicher und sie akzentuiert die Noten anders - vielleicht weiblicher. Zugegeben, ich bin kein großer Fan von Heifetz und war schon immer eher dem Klang Oistrachs erlegen. Manche beklagen, dass Hilary Hahn zu emotionslos und trocken spielt. Trocken, ja (etwas trockener als A.S. Mutter), aber nicht emotionslos. Ihr Spiel hat eine gewisse fließende Qualität und diese subtilen Feinheiten entfalten sich bei einem Stück wie Beethovens Violinkonzert besonders gut. Wer meint sie spiele herzlos muss sich nur ihre Kadenz am Ende des 1.Satzes anhöre (Kreisler): Anmutig, technisch perfekt, delikat, ausgeglichen und sehr, sehr liebenswert. Sie spielt sicherlich nicht mit der Wildheit eines Kyung Wha Chung, aber für Beethoven finde ich das auch besser so.
Wie die Perlman/Giulini Aufnahme setzt auch Hilary Hahn bei ihrer Interpretation mehr auf die inneren Stimmen und lyrischen Qualitäten des Stückes als auf besonders hohe Virtuosität oder aufregende Dynamik.
Der Dirigent David Zinman, welcher bereits durch seine berühmten Einspielungen der 9 Symphonien Beethoven untern dem Arte Nova Label sein Können eindrucksvoll zur Schau gestellt hat, leistet ebenfalls hervorragende Arbeit. Das Tempo des Stückes ist meiner Meinung nach gerade richtig, d.h. etwas langsamer als Schneiderhans Version oder um einiges langsamer als die Heifetz/Munch Aufnahme und geringfügig schneller als die Perlman/Giulini Aufnahme.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach perfekt! 8. April 2005
Von viola
Format:Audio CD
Eine junge Amerikanerin + zwei völlig verschiedene und doch sich ergänzende Stücke + eine perfekte Technik + ein wunderschöner musikalischer Ausdruck zusammen ergibt das vorliegende Album;
Hilary Hahn, die zum Zeitpunkt dieser Aufnahme gerade mal 18 Jahre alt war, nimmt sich als erstes mal Beethoven vor, den Prüfstein der Violinliteratur: Trotz ihres jungen Alters schafft Hahn einen perfekten Ausgleich zwischen der Dramatik des Werkes und dessen lyrischen Ausdrucks; das, was manche gestandene Geiger nach einer erfolgreichen Karriere nicht erreichen, schüttelt die Geigerin aus dem Ärmel!
Das zweite Stück, eine Serenade für Violine, Streichorchester und Perkussionsinstrumente, das eine vollendete Technik verlangt, meistert die junge Solistin ebenfalls mit Bravour.
Ein wunderschönes Album der Stargeigerin Hilary Hahn!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Klassiker 15. Dezember 2002
Format:Audio CD
Hilary Hahn ist ja im Vergleich zu vielen Kolleginnen noch sehr jung, und ihre jugendliche Frische kommt hier klar zum Ausdruck. Sie spielt das Beethoven-Konzert unvoreingenommen, unkompliziert, an manchen Stellen simpler als andere (bestes Beispiel: die Kreissler-Kadenz gegen Ende des ersten Satzes), aber genau das macht ihren Ansatz so hörenswert. Und sie tut, was manche deutsche Generalmusikdirektoren auch gerne tun: Sie packt Bekanntes und weniger Bekanntes in ein Programm. Hier handelt es sich um die Bernstein-Serenade, auch sehr schön gespielt und für sie der Auftakt zu einer Reihe weiterer ungewöhnlicher Aufnahmen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar