oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 27,59
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Beethoven, Ludwig van - Fidelio (NTSC)

Elisabeth Söderström , Curt Appelgren , Sir Peter Hall , Dave Heather    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 24,65 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
6 Filme auf DVD für 20 EUR
6 Filme auf DVD für 20 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 6 Filme auf DVD für 20 EUR und sparen Sie beim Kauf von DVDs.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Elisabeth Söderström, Curt Appelgren, Elizabeth Gale, Robert Allman, Anton de Ridder
  • Regisseur(e): Sir Peter Hall, Dave Heather
  • Künstler: Bernhard Haitink
  • Format: Classical, HiFi Sound, NTSC
  • Sprache: Deutsch, Französisch, Spanisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Naxos Deutschland GmbH
  • Erscheinungstermin: 21. November 2005
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B000C1V87Q
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 152.552 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Synopsis

"Interpreten"
Leonore - Elisabeth Söderström
Rocco - Curt Appelgren
Marzelline - Elizabeth Gale
Don Pizarro - Robert Allman
Florestan - Anton de Ridder

The Glyndebourne Chorus
The London Philharmonic Orchestra
Leitung: Bernard Haitink


"Bühnen-Regie"
Peter Hall


"Aufnahme"
1979, Glyndebourne Festival Opera

"Fidelio"
Für Bernard Haitink, der 27 Jahre an der Spitze eines der renommiertesten Klangkörper der Welt, dem Amsterdamer Concertgebouw Orchestra, stand, war seine Tätigkeit für das Glyndebourne Festival weit mehr als nur eine Nebenbeschäftigung, stellte seine zehn Jahre während der Leitung dieser Institution des englischen Musiklebens doch eine der wichtigsten Stationen seines Lebens dar. In der vorliegenden Einspielung widmet sich der Beethoven-Spezialist einem Werk mit einer höchst wechselvollen Aufführungsgeschichte: Erst bei der Uraufführung der dritten Fassung, bei der der Komponist selbst am Dirigentenpult stand, geriet Beethovens einzige Oper zu einem durchschlagenden Erfolg. Dieser ließ sie kurz darauf jenen weltweiten Triumphzug antreten, der bis heute nicht nachgelassen hat. Nicht umsonst heißt es über diese Aufführung, Beethoven sei "durch sein Feuer oft aus dem Takt gerissen worden" - ist der "Fidelio" doch in seiner pompösen, hochdramatischen Klängen. Auch die politische Brisanz der Geschichte einer als Mann verkleideten Frau, die in einem Staatsgefängnis ihren aus politischen Gründen inhaftierten Ehemann nur knapp vor der Ermordung durch einen skrupellosen Gouverneur rettet, schmeckte der Zensur damals nicht, was ebenso wie die geradezu mörderisch anspruchsvolle Partitur den erst späten Erfolg des Werkes erklärt.

Produktbeschreibungen

Fidelio

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein schweres Stück, wahrhaft 26. Januar 2008
Format:DVD
Es ist gar nicht die deutsche Sprache, die von den nicht muttersprachlichen Sängern in den Arien sehr gut, in den Sprachzwischentexten weniger gut bewältigt wird. Nein, es ist einfach die Wiedergabe der Musik. Das Duett O namenlose Freude gelingt Söderström und de Ridder "knapp", kann man freundlich schreiben.
Die Inscenierung ist konventionell. Zitat:" Sir Peter Halls außergewöhnliche Produktion des Fidelio 1979 in der Glyndebourne Festival Opera könnte eine Inszenierung sein, wie Beethoven sie sich vorgestellt hätte. Sir Peter folgt strikt der Bühneninszenierung der Originalversion, die 1814, nach zwei Überarbeitungen, fertig gestellt wurde. Trotz allem bringt er frische Aufregung und Spannung in den Fidelio. Die originelle Beleuchtung und das Design schaffen einen perfekten Rahmen für Drama und Konflikte, die sich auf politische Intrigen und Unterdrückung konzentrieren."
Der Werbung von arthaus vermag ich nur bedingt zustimmen. Einen perfekten Rahmen konnte ich nicht erkennen. Die Kostüme, im Gegenteil, reizen ein wenig zum Lachen, kein guter Umgang mit dem Stoff. Rocco sieht eher aus wie ein braver, nicht allzu intellegenter Schäfer. Und wenn Leonore ihre Racharie im ersten Akt mit diesem seltsamen Hütchen singt, vermag ich darin keinen " perfekten Rahmen" erkennen.
Colin Davis schlägt frische Tempi an - Finale !- Allerdings kenne ich durchaus aufregendere Dirigate. Die Sänger sind durchweg gut anhörbar, keiner ragt allerdings besonders heraus.
Diese Aufnahme gibt das hohe Niveau eines sehr renommierten Festivals wieder.Eine Referenzaufnahme ist es nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar