EUR 73,55 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von thebookcommunity
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Edealcity
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: 1 CD Condition: Very Good - Lieferung 8-10 Tage. Abfahrt in Frankreich innerhalb von 48 Stunden.Wir garantieren Ihnen den besten Service zu einem auml;uszlig;erst konkurrenzfauml;higen Preis.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Beating a Retreat Import


Preis: EUR 73,55
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thebookcommunity. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 73,55 5 gebraucht ab EUR 23,83

Test Dept.-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Test Dept.-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Produktinformation

  • Audio CD (10. Juni 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Thirsty Ear
  • ASIN: B0000057OE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.546.555 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Fall From Light
2. Kick To Kill
3. Sweet Sedation
4. Spring Into Action
5. Plastic
6. Inheritance
7. Cold Witness

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von OnyxMoon am 15. November 2010
Format: Audio CD
TEST DEPT. haben, wie der Name schon sagt, immer das musikalische Experiment bzw. Extrem gesucht.
Hier wird nun rein atonal, d.h. mit Schlagwerkzeugen agiert. Viele übereinander oder parallel laufende Rhythmen schaffen kalte Klanggebilde mit nur vereinzelten Vocal-Einstreuungen.

Bester Song ist meines Erachtens nach "Kick to kill"; ein Werk dasn ich auch nach 20 Jahren noch als einen der besten Atonal-Songs überhaupt einschätze.

Zusammen mit der "Leichenschrei" von SPK, der "1/2 Mensch" von den Einstürzenden Neubauten und der "Dogs Blood Rising" von CURRENT 93 ein maßgebliches Frühwerk, welches das Genere "Industrial Musik" definitert hat.

Volle Punktzahl!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen