Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,98
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Tradinio
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Beastly


Preis: EUR 4,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
74 neu ab EUR 4,97 8 gebraucht ab EUR 4,00
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Winterschnäppchen
Winterschnäppchen auf DVD und Blu-ray
Entdecken Sie bis zum 30. November über 9.000 reduzierte DVDs und Blu-rays. Zur Aktion

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Beastly + Ich bin Nummer Vier + Red Riding Hood - Unter dem Wolfsmond
Preis für alle drei: EUR 16,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Vanessa Hudgens, Alex Pettyfer, Mary-Kate Olsen, Peter Krause, Lisa Gay Hamilton
  • Komponist: Marcelo Zarvos
  • Künstler: Suttirat Larlarb, Daniel Barnz, Roz Weisberg, Mandy Walker, Rusty Smith, Thomas J. Nordberg, Susan Cartsonis, Michael Flynn
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Concorde Video
  • Erscheinungstermin: 19. August 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 83 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (122 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004UJ3FO0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 482 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Kyle Kingson ist reich, gutaussehend und selbstbewusst. Von vielen wird er bewundert, doch andere fürchten seine Bösartigkeit und Arroganz. Eines Tages begeht er einen folgenschweren Fehler. Er stellt seine Mitschülerin Kendra auf einer Party bloß, woraufhin diese ihn mit einem Fluch belegt: Sein ganzer hässlicher Charakter soll sich in seinem Äußeren wiederspiegeln. Kyle verwandelt sich in ein Biest, und der einzige Weg diese Verwandlung rückgängig zu machen, besteht darin, innerhalb eines Jahres ein Mädchen zu finden, das ihn trotz seines Aussehens so liebt, wie er ist. Kyle hält das für unmöglich und schottet sich von der Welt ab, bis er eines Tages auf Lindy trifft. Angetan von ihrer Bescheidenheit und Selbstlosigkeit anderen gegenüber, beginnt er, Gefühle für sie zu entwickeln. Doch ist Lindy in der Lage in Monster zu lieben?

Movieman.de

"Beastly" ist eine moderne Variante des "Die Schöne und das Biest"-Stoffes und viele dürften schon alleine wegen Alex Pettyfer ins Kino gehen. Die Geschichte ist erschreckend vorhersehbar und man ist zu jeder einzelnen Sekunde des Films sicher, dass alles gut ausgehen wird und sie letztlich das erlösende "Ich liebe Dich" sagen wird. Ganz am Ende werden gleich noch auch ein paar typisch amerikanische Ungerechtigkeiten in einem Rutsch mitgelöst und die Welt ist wieder ganz toll.

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Farben sind sehr natürlich gestaltet, wobei in der Dramaturgie auf Primärtöne größtenteils verzichtet wird. Rauschen ist kaum zu erkennen. Nur in wenigen Szenen fällt es mal stärker auf, so etwa beim Himmel bei 00:52:20. Die Schärfe ist hochwertig, geht in die Tiefe und sorgt auch für fein geformte Kanten. Halos sind manchmal in ganz leichter Form zu erkennen, allerdings in dieser Stärke alles andere als störend. Die Kompression ist unauffällig. Der Kontrastumfang ist gut tariert und kann auch bei Nachtszenen oder in der Disco überzeugen. Der DTS-Ton ist in beiden Sprachfassungen gleichwertig. Störungen, Verzerrungen und dergleichen gibt es nicht. Dafür hat man eine klare Dialogwiedergabe, die auch direktional arbeitet. Für ausreichend Raumklang ist gesorgt, so dass man nie das Gefühl hat, eine flache Tonpräsentation zu erleben. Es gibt 2 Featurettes, die man als Making of benennen kann, sowie ein viel besseres alternatives Ende, als der Film selbst es zeigt. Letztlich folgen weitere Extraszenen, Musikvideo und einige Trailer. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray .


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bella Yvaine am 27. August 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
..... eine Botschaft.
Die Gesellschaft von heute ist wirklich nur noch aufs Äussere fixiert. Es interessiert nicht wie jemand wirklich ist !
Und das ist traurig ...

Ich habe mir Beastly ohne grosse Erwartungen angeschaut. Das Buch kenne ich nicht. Aber die Geschichte von " Der Schönen und das Biest " sagt wohl jedem was.
Genau das erzählt dieser Film.
Ein hübscher junger Mann wird mit einem Fluch belegt der ihn von Aussen erscheinen lässt so wie er von Innen ist. Und nur die Wahre Liebe kann ihn erlösen.
Das Märchen ist praktisch nur in die Neuzeit verlegt. Und ich finde die Botschaft funktioniert immer noch.
Das der Hauptdarsteller nicht wirklich wie ein Biest daher kommt find ich persönlich sehr gut. Dadurch wirkt der Film irgendwie realistischer. Und ich fand Alex Pettyfer als vermeindliches " Biest " sowieso viel sympatischer.
Den erfrischenden Part in dieser ganzen Story hat jedoch Neil Patrick Harris. Er bringt einen leichten Hauch von Witz in die Geschichte. Ich musste über seine Sprüche immer etwas schmunzeln. Ich denke ohnen ihn wär Beastly auch etwas zu fade geraten.
Gefreut hat mich im Übrigen auch mal wieder etwas von den Olsen Zwilligen zu hören. Mary-Kate Olsen hat finde ich die " Hexe " sehr gut rüber gebracht.

Bild und Ton der Blu-Ray sind Top ich kann nichts anderes behaupten.
Aber wenn ich einen Film schaue dann nur der Story wegen. Ich sitze nicht davor und schau ob es irgendeine Unschärfe oder Dergleichen gibt. Ich geniesse .......
Und manch ein Filmfreak sollte das ab und an vielleicht auch mal tun :-).

Abschliessend möchte ich noch sagen:
Nehmt manche Filme nicht einfach so hin.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jaba am 10. Oktober 2011
Format: DVD
Für mich hat dieser Film irgendwie Suchtpotenzial. Er ist so schön kitschig, dass ich ihn mir in einer Tour ansehen könnte. Manche Stellen im Film sind vielleicht etwas zu übertrieben/kitschig gespielt, aber trotzdem habe ich ihn mir schon 3mal innerhalb eine Woche angeschaut. Für totale Romantiker ist dieser Film ein Muss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lucy B. Andrew am 17. August 2014
Format: DVD
Ich war schon sehr überrascht, dass es zu diesem Film bereits über 100 Rezensionen gibt und habe mir kurz überlegt, ob ich noch eine weitere hinzufügen soll. Wenn ja, warum: BEASTLY mag nicht einer der besten Filme sein, die ich gesehen habe, aber er hallt in mir nach. Er hat mich berührt. Die 3 Sterne gibt es für:

* die optische Verwandlung von Schönling Kyle in das "Beast" Hunter. Sehr kreative und moderne Umsetzung (Making of)!
* Kyles Rolle fand ich gut herausgearbeitet. Bsp.: will Kyle Lindy nur dazu bringen "I love you" zu sagen, damit er vom Fluch erlöst wird (Egoismus bzw. Überlebenstrieb des Schönling Kyle) oder überwindet Kyle die Lieb- und Sinnlosigkeit seines bisherigen Lebens und verliebt sich wirklich in Lindy. Das alternative Ende zeigt (im Ansatz), dass sich Kyle in sein optisches Schicksal ergibt und bereit ist, sich anzunehmen wie er ist. Er ist gewissermaßen gereift - erwachsen geworden.
* Rollenbesetzung: Alex Pattyfer, Neil Patrick Harris (auch wenn es Szenen gab, in denen er sehend wirkt) und überraschenderweise Mary Olsen
* New York als magischer Schauplatz
* sehr witzig und beschwingt erzählte Geschichte

Wirklich schade fand ich, daß Lindys Rolle nur sehr halbherzig rüber kommt. Weder ihrem Engagement für den Umweltschutz noch der Verantwortung für ihren Vater wurde genug Raum gegeben. Man erfährt einfach zu wenig über Lindys Hintergrund. Sie wirkt sehr eindimensional. Wie es besser geht, wurde bei Laney ("Eine wie keine") gespielt von Rachael Leigh Cook gezeigt.

Dennoch, insgesamt ist ein schöner Film für Teens und alle die, die gerne Teenfilme anschauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marion am 1. September 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
... bei manchen Leuten frage ich mich, was sie erwarten, wenn sie einen Film mit dieser Geschichte und diesen Hauptdarstellern ansehen.

Es ist nicht großes Kino, dass man sich ansieht - sicher nicht. Aber es ist eine wunderschöne Geschichte über alte Werte, Liebe und Freundschaft. Und es ist gut und solide gespielt. Davon ausgehend, dass die Darsteller ein männliches Model und eine süße Hüpfdohle sind, hatte ich deutlich weniger erwartet und wurde angenehm überrascht.

Wenn man sich gut unterhalten will, ist man bei diesem Film goldrichtig. Alle, die auf Kino mit hohem Niveau stehen, sollten zu einer anderen DVD greifen - oder vielleicht das Buch von Alex Flinn lesen.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefanie K. am 28. September 2014
Format: Amazon Instant Video
..beim Filme gucken. Und das meine ich nicht im Positiven Sinn. Was habe ich mir nur dabei gedacht? Ich hätte es ahnen müssen. Aber die Neugier hat gesiegt. Für mich war das der kitschigste, vorhersehbarste, unrealistischste (Und dabei meine ich noch nicht mal den Fluch. Allein, dass sie ihren Vater allein lässt, der offensichtlich massive Probleme hat, um bei Hunter zu leben. Zu Hilf! Aber hey, lassen wir das mal unter den Tisch fallen. Das ist ein Film für Teenager und das bedeutet FUN FUN FUN!!!1) Mist, den ich in den letzten Jahren gesehen habe. Schauspielerisch unter aller Kanone, nicht mal Neil Patrick Harris konnte als Blinder überzeugen. Es war einfach nur schlecht. Sequenzweise hätte der Film auch "Daily Life of a Stalker" heißen können. Und am Ende noch die Friendzone eingebaut. Ja, der arme Typ! Alle Anstrengung und Nettigkeit umsonst, um doch in der Friendzone zu landen! Aber nein! Da hat er wohl ein bisschen überreagiert! Zum Glück wurde ja doch noch alles gut und das Mädel wundert sich nicht im geringsten, dass er ihr noch nicht mal seinen richtigen Namen genannt hat. Das muss Liebe sein.

Nie wieder Teenie-Filme.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen