Facebook Twitter Pinterest
EUR 29,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Bausteine der kindlichen ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Bausteine der kindlichen Entwicklung: Sensorische Integration verstehen und anwenden - Das Original in moderner Neuauflage Taschenbuch – 2. August 2016

5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
EUR 29,99
 

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Bausteine der kindlichen Entwicklung: Sensorische Integration verstehen und anwenden - Das Original in moderner Neuauflage
  • +
  • Die 50 besten Wahrnehmungsspiele (Don Bosco MiniSpielothek)
Gesamtpreis: EUR 34,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“... Das Buch ist modern gestaltet, übersichtlich und anschaulich mit Bildern ausgestattet. Das Konzept ist in der Ergotherapie, aber auch in anderen therapeutischen und pädagogischen Bereichen bekannt, präsent und aktuell. Das Buch kann auch von interessierten Eltern mit Gewinn gelesen werden.” (Lothar Unzner, in: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, Jg. 64, Heft 3, 2015)

Buchrückseite

Kindliches Verhalten mit neuen Augen sehen –

verständlich, praxisbezogen und umsetzbar

 

Dr. Jean Ayres’ Theorie der Sensorischen Integration hat in den letzten 30 Jahren die Welt erobert und unser Verständnis der kindlichen Entwicklung entscheidend verändert. Jean Ayres ist es gelungen, die Erkenntnisse ihrer langjährigen wissenschaftlichen Arbeit für alle, die mit Kindern zu tun haben, verständlich darzustellen:

·         Wie die Verarbeitung von Sinnesinformationen die kindliche Entwicklung grundlegend beeinflusst und

·         wie sich Störungen dieses Prozesses auf das Lernen, die Gefühlswelt, das Verhalten und die sozialen Beziehungen auswirken.

Neu in der 5. Auflage

·         Didaktisch wesentlich erweitert, komplett überarbeitet und farbig gestaltet

·         Besonders verständlich durch Fallgeschichten und Beispiele

·         Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen neurologische Zusammenhänge

·         Checklisten und zahlreiche Tipps für Eltern, Pädagogen und Therapeuten

Plus

·         Kommentare von Experten aus heutiger Sicht zur Sensorischen Integration

Ein Standardwerk zur kindlichen Entwicklung, das einen Stammplatz in Kindergärten, Arztpraxen, Therapieabteilungen und im Bücherregal jeder Familie mit Kindern – mit und ohne Wahrnehmungsstörungen – verdient.

Alle Produktbeschreibungen


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein absolute Pflichtbuch - mit großem "P" - für alle diejenigen, die mit Kindern in irgendeiner Art zu tun haben. Die einzelnen Entwicklungsschritte der Kinder jeden Alters werden sehr anschaulich, ausführlich und verständlich beschrieben. Es wurde bewusst auf zuviel "Fachchinesich" verzichtet um wirklich jedem Interessierten Einblick in die Materie zu ermöglichen. Die paar Fachbegriffte, die unumgänglich waren, werden am Ende des Buches in einem kleinen Anhang erklärt. Am Schluss des Buches gibt es noch ein "Was tue ich, wenn ... " Kapitel, damit man mit dem neuerworbenen Wissen nicht ratlos im Regen herumsteht.
An ALLE Erzieher, Lehrer, Sozialpädagogen und natürlich auch Eltern: Unbedingt lesen, es ist wichtig.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
=> Gliederung
Das Fachbuch ist in 3 große Kategorien eingeteilt, die sich dann noch in weitere Unterkategorien gliedern. Die 3 großen Kategorien gliedern sich wie folgt:

I. Sensorische Integration und das Gehirn
II. Störungen der Sensorischen Integration
III. Was getan werden kann

Ich für meinen Teil finde diese grobe Gliederung sehr gut, denn sie gibt erst einmal einen Überblick über die behandelten Themen. Sucht man etwas bestimmtes, so kann man sich an diesen 3 Gruppen orientieren und dann weiter in die Tiefe gehen.

=> Fazit zu I. Sensorische Integration und das Gehirn
"Kapitel 1" gliedert sich noch einmal grob in 3 große Untergruppen, die dann wiederum in viele kleine Kategorien eingeteilt werden, auf die ich jedoch gar nicht näher eingehen möchte. Kapitel 1 enthält also folgende 3 große Untergruppen:

1. Was ist sensorische Integration?
Auf etwa 16 Seiten erklärt uns die Autorin, was sensorische Integration eigentlich ist welche, Frühsymptome auftreten können und was genau passiert, wenn die sensorische Integration "schlecht" ist. Außerdem bekommen wir recht eindrucksvoll geschildert, welche Schwierigkeiten ein Kind mit sensorischen Integrationsschwierigkeiten in der Schule haben kann und weswegen dies dazu führen kann, dass es sich selbst dumm oder schlecht in allerlei Dingen fühlt. Ich für meinen Teil fand dieses, eher einführende, Kapitel sehr gut, um sich überhaupt mal mit der Thematik anzufreunden und einen Einblick zu erhalten, um was es eigentlich im großen und ganzen geht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat mir sehr geholfen, wie mein Kind zu verstehen ist. Anhand von vielen anschaulichen Beispielen bezüglich der sensorischen Integration habe ich endlich verstanden, was in meinem Kind los ist und wie ich ihm helfen kann bzw. wer ihm helfen kann! Wirklich sehr zu empfehlen. Auch für Erzieherinnen bestens geeignet. Unser Kindergarten war dankbar über den guten Tip!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch hat für mich gleich mehrere Funktionen:
1. Jean Ayres versucht, die Grundlagen der sensorischen Integration, also ihrer spezifischen ergotherapeutischen Methode, für Laien verständlich darzustellen, was ihr vollauf gelungen ist. Sie schreibt in einfachen Sätzen und benutzt alltagsbezogene Beispiele, die sofort verständlich sind. Auch die Übersetzung folgt diesem Trend.
2. Sie gibt einen guten Überblick über Frühkindliche Entwicklung. Schritt für Schritt macht sie den Aufbau sensorischer - und teilweise auch motorischer - Fähigkeiten bei Neugeborenen, Kleinkindern und Grundschulkindern klar, zeigt, welche Sinne wann wie entwickelt sein müssen, damit ein Kind später überhaupt die Schule für sich nutzen kann.
3. Dabei entwickelt sie eine Stufenleiter der Integrationsebenen, die auch in neueren Arbeiten zu Lernstörungen als Ausgangspunkt für pädagogische Überlegungen benutzt werden.
4. Sie gibt eine Menge - auch heute noch interessante - neuropsychologische Erklärungen über das Zusammenspiel der Sinne und entwickelt dabei vor allem einen ungewöhnlich klaren Blick auf die Rolle der 3 Sinne, die normalerweise kaum Beachtung finden, ohne die aber alles andere gar nicht funktioniert: Tastsinn, Gleichgewichtsinn und Propriozeption.

Diese 3 Sinne sind bereits bei Geburt voll oder weitgehend ausgebildet und die von ihnen gelieferten Daten über Stellung im Raum, Richtung, Beschleunigung, Berührung und Berührungsqualitäten, Beziehung zur Schwerkraft etc. modulieren und präzisieren alles, was von anderen, prominenteren Sinnen wie Augen und Ohren geliefert wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Vorwort ist ebenso wertvoll wie der Inhalt des Buches. Für Laien werden Fachbegriffe hervorragend erläutert und typische Alltagssituationen geschildert. Die Investition lohnt sich und man kann im Alltag immer wieder nachschlagen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nach einigen grundlegenden Informationen, die auch ohne Vorwissen leicht verständlich sind, sind die nachfolgenden Kapitel sehr übersichtlich aufgegliedert.
So ist es leicht einzelne Themen oder auch das ganze Buch, was sich auf jeden Fall lohnt, zu lesen.
Der Schreibstil ist sehr kurzweilig und immer mit Bezug auf die Praxis, so ist das Buch Erzieher, Lehrer, Studenten, aber auch für interessierte Eltern empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden