Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen3
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Broschiert|Ändern
Preis:10,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Februar 2012
Schon wenn man es in die Hand nimmt ist man erstaunt wieviel Seiten der Verlag dem Autor gegeben hat.
Und das ist auch eines der Probleme. Craw ill zuviel, er schafft mehrere große Handlungsstränge welche die eigentlichen interessanten Punkte für einen Batteletch-Fan interessant macht, nämlich die Geschichte Anduriens. VORSICHT SPOILER! Für die meisten Leute, welche die Quellenbände durchstöbert haben, ist die Geschichte nicht unbekannt, trotzdem sind einige Aspekte durchaus interessant. Gleichzeitig stellt er diesen Ereignissen auch die Death Commandos der Konförderation Capella gegenüber, auch nach den Northwird Highlander - meiner Meinung nach einem der besseren Romane der Serie - eine der interressanten Aspekte. Leider ist zu erkennen das auch der zweite Band alle Stränge weiterfinden würde, Besser wäre es wohl gewesen man hätte dem Autor die Gelegenheit gegeben in verschiedenen Romanen seine durchaus guten Ideen auszuspinnen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2013
das Buch ist gut geschrieben, und die Handlungsstränge der einzelnen Charaktere und Fraktionen sind anschaulich geschildert. Dieser Roman ist einer der besseren aus der neuen Battletech Serie, und gibt Hoffnung das sich die Serie im ganzen doch noch gut erholen könnte.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2013
Spannender Auftakt zum Unabhängigkeitskrieg Anduriens und die Geburt einer seltsamen Sekte. Weniger Einzelschicksale intensiver dargestellt wäre besser gewesen.
Schreibfehler sind noch zu verkraften.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden