Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Battle of the Sexes ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DVD Overstocks
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Battle of the Sexes

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,77 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 12. März 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 8,77
EUR 2,52 EUR 2,05
Vinyl, 9. April 2010
"Bitte wiederholen"
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
42 neu ab EUR 2,52 12 gebraucht ab EUR 2,05

Hinweise und Aktionen


Ludacris-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Battle of the Sexes
  • +
  • Theater of the Mind
  • +
  • Word of Mouf
Gesamtpreis: EUR 24,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (12. März 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Def Jam (Universal Music)
  • ASIN: B0033YKCR6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 98.400 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
4:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
4:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

LUDACRIS, BATTLE OF THE SEXES


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Von P-Man VINE-PRODUKTTESTER am 15. März 2010
Format: Audio CD
Seit 10 Jahren gehört Christopher Brian Bridges a.k.a. Ludacris zum guten Rapton. 6 Alben, Clubhits wie "Move bitch", "Stand Up", bleibende Gastauftritte bei Nummer 1 Hits wie "Yeah" (Usher), "Glamorous" (Fergie) oder zuletzt bei der U.S. iTunes Single "Break Your Heart" (Taio Cruz), sowie Darstellerrollen in Filmen wie "L.A. Crash", "2 Fast 2 Furious" und "Gamer" haben den Mann aus Atlanta fest in der Szene verankert. Mit seinen 32 Jahren bereits ein alter Hase im Geschäft und stets mit namhaften Produzenten geschmückt. Von Timbaland bis Swizz Beatz über Jermaine Dupri und The Neptunes - an satten Beats und Soundsamples mangelt es ihm nie. Als Mitbegründer des DefJam Imprintlabels Disturbing tha Peace zudem mit entsprechender künstlerischer Freiheit ausgestattet. Und wieso auch nicht, zählt er mit 17 Millionen verkaufter Platten zu den erfolgreichsten Southern Hip Hop Solo Künstlern der USA. Ende 2008 erscheint mit "Theater of mind" sein 6. Studioalbum, welches erneut eine Reihe von Gaststars mit sich bringt: Nas, Jay-Z, T-Pain, Lil Wayne, Jamie Foxx. Eine neues Ludacris Scheibe gleicht stets einem großen Hip Hop Event, bei dem sich bekannte Gesichter wiedertreffen und sich die Kritiker gerne verzückt zeigen.

Die Pläne zu "Battle of the sexes" reifen bereits im Zuge der letzten Veröffentlichung. Ursprünglich als Kollaboration mit Kollegin Shawnna geplant, verlässt diese das Label und begräbt damit die Idee eines tatsächlichen Kampf der Geschlechter. Luda stemmt das Projekt allein. Allein? Nun ja, wie gewohnt erhält er dabei tatkräftige Unterstützung an Mikrophon und Soundreglern. Flo Rida, Ne-Yo, Monica, Swizz Beatz, The Neptunes, Bangladesh. Noch Fragen?
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 4 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ursprünglich war "Battle Of The Sexes" als Kollabo zwischen Ludacris und Shawnna geplant, doch aufgrund diverser Differenzen und dem Abgang der Rapperin aus Chicago zu T-Pain's Label Nappy Boy, wurde kurzerhand ein neues Solo Album des Luden aus Atlanta, Georgia daraus gemacht. Nachdem sich Luda's Fans nur schwer an seinen etwas seriöseren Style, den er seit 2006 pflegte, gewöhnen konnten, mit dem Vorgänger "Theater Of The Mind" allerdings ein kreatives und abwechslungsreiches Werk geboten bekommen haben, geht es nun wieder genau in die andere Richtung, quasi back to the roots, denn Ludacris packt hier wieder die freche Schnauze aus, die mit expliziten Lyrics nur so um sich wirft. Auch die Produzenten und Features sind nun wieder mehr auf Down South Rap abgestimmt, man darf also gespannt sein, ob Luda mit "Battle Of The Sexes" an seine Glanzzeiten anknüpfen kann.

Den Anfang der Lieder macht die bereits bekannte Single "How Low", produziert von T-Minus, den man hauptsächlich von Cash Money kennt. Der knochenharte Beat ist ein echte Brett, bringt sowohl die Crowds der Tanzflächen als auch Lowrider zum Bouncen, durch wechselnd einsetzende Synthie Effekte und eine Computerstimme kommen noch Elemente dazu, die dafür sorgen, dass es nicht langweilig wird und zu guter Letzt wäre da noch Luda, der mit schnellen und dreckigen Rhymes zeigt, dass er wirklich wieder wie früher klingt. Ähnlich kraftvoll, aber weniger spektakulär, geht es mit "My Chick Bad" weiter. Besonders der Screw Hook bleibt hier im Ohr, ansonsten wirkt der Track leider etwas eintönig. Als Gast ist Newcomerin Nicki Minaj dabei, von der sich sicher immer noch viele fragen, wie ihr Plattenvertrag gerechtfertigt ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Hrotha am 8. September 2010
Format: Audio CD
Mal ehrlich - auch im UK/US Teil die selbe zweigespaltne Einstellung. Aber SO ist das eben nunmal, wenn man was neues dropt. Und das hat Luder mit "Battle of the Sexes" eben getan. Einige neue elektro Beats und für meinen Geschmack überhaupt nicht an Wums eingbüst. Ich find diese Richtung zumal besser, als seine 2 letzten Alben, die schon sehr dramaturgischer in seinen Kernelementen waren. Luder hat mit ihnen sicherlich Dinge verarbeiten müssen und ist jetzt über den Berg!

Dicke Beats! Nicht perfekt aber dennoch sehr zu empfehlen. Gerade FÜR alle Luda Fans! 4,5*
Kommentar 1 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Shady am 13. März 2010
Format: Audio CD
Das Album ist einfach nur geil! Das laut auf der Anlage - WOW! Danke Ludacris für dieses geile Album!
Hört auch mal in sein neues Mixtape rein: The Conjure Mixtape - A Hustler's Spirit
Support Ludacris!

Nur zu empfehlen!
Kommentar 4 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden