oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
skgames In den Einkaufswagen
EUR 13,99 + EUR 2,99 Versandkosten
TICÁ In den Einkaufswagen
EUR 17,90  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Batman: Arkham Origins - [Nintendo Wii U]

von Warner Interactive
Nintendo Wii U
 USK ab 16 freigegeben
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Sprache:Deutsch
  • Genre:Adventure
  • Plattform:Nintendo Wii U

Wird oft zusammen gekauft

Batman: Arkham Origins - [Nintendo Wii U] + Batman: Arkham City - Armoured Edition - [Nintendo Wii U] + Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist - [Nintendo Wii U]
Preis für alle drei: EUR 39,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00CAJFP7C
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 113 g
  • Erscheinungsdatum: 8. November 2013
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.310 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Batman: Arkham Origins wartet mit einem riesigen Gotham City und einer Original-Story auf, die etliche Jahre vor den Geschehnissen der vielgerühmten Vorgänger Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City spielt. Vor dem Aufstieg von Gotham Citys gefährlichsten Ganoven lernen die Spieler einen jungen, ungeschliffenen Batman kennen, der in der Anfangsphase seiner Karriere als Verbrechensbekämpfer jenen einschneidenden Moment erlebt, der ihn später zum Dunklen Ritter werden lässt. Im Zuge der Geschichte treffen die Spieler zum ersten Mal auf viele wichtige Charaktere und knüpfen entscheidende Beziehungen.

Batman: Arkham Origins
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Batman: Arkham Origins
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Batman: Arkham Origins
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Features:

  • Brandneue Einzelspieler-Kampagne: Die Spieler schlüpfen in die Rolle des jungen, aufstrebenden Batman, der zum ersten Mal auf zahlreiche Superschurken trifft, wodurch seine weitere Zukunft bestimmt wird.
  • Noch tiefere Arkham-Spielerfahrung mit über 30 Stunden Spielspaß.
  • Offene Spielewelt: 55% größer als in Arkham City.
  • Brandneue Umgebungen zum Erkunden: Erkunden Sie Gebiete in Gotham City, bevor die Stadt zu Arkham City wurde, erforschen Sie brandneue Gegenden und zahlreiche Kultschauplätze.
  • Neue Charaktere und alte Bekannte: Der Spieler trifft auf eine ganze Bandbreite berühmter DC Comic-Figuren wie Black Mask, Pinguin, Bane, Anarky, Captain Gordon, Joker und viele mehr.
  • Neue Gegner, darunter der gepanzerte Lieutenant und der Kampfkunst-Experte, die in den FreeFlow-Kämpfen verschiedene Taktiken erfordern.
  • Verbesserter Detektiv-Modus: Mithilfe des brandneuen Tatort-Systems können Beweismittel durchleuchtet werden, und Batmans Fähigkeiten als Detektiv werden wie nie zuvor auf die Probe gestellt.
  • 'Most Wanted' Nebenmissionen: Bringen Sie Schurken zur Strecke, die mit der Hauptgeschichte lose in Verbindung stehen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Batmans junge Jahre 12. November 2013
Verifizierter Kauf
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Nachdem ich die bisherigen Arkham-Teile zu tiefst verehrte, führte auch an diesem Ableger kein Weg vorbei. Und auf kaum einen anderen Titel war ich in diesem Jahr so gespannt wie auf diesen.
Es war wieder einmal ein Freudenfest sich als Batman durch alle möglichen Areale Gothams zu schleichen, zu fliegen, zu prügeln usw. und trotz Entwicklerwechsel funktioniert das Ganze enorm gut.
Angefangen bei der Technik bis hin zu den Gameplay-Möglichkeiten ist alles gewohnt astrein.
Die Grafik im Großen und Ganzen hat sich nicht ernsthaft verbessert gegenüber Arkham City, doch ändert sich dadurch nichts zum negativen. Sieht super aus und bietet wieder mal schicke Effekte. Soundtechnisch ist alles genauso gewohnt super: Musikuntermalung, Soundeffekte, Syncro... alles top.

Auch das Handling funtioniert bestens. Wer die bisherigen Arkhams kennt findet sich auf Anhieb zurecht, darf allerdings nicht all zu viel Neues erwarten. Die Kämpfe laufen nach wie vor flüssig von der Hand und motivieren zu Kombo-Rekorden, Das Lautlos-Ausschalten ist wie immer spannend und der Detektivmodus zum Absuchen der Gegenden klappt auch tadellos. Letzteres bietet sogar ein neues cooles Feature: Durch Scannen der Umgebung kann man an bestimmten Stellen/Tatorten den Tathergang rekonstruieren. Schöne Idee, aber wenn man ehrlich ist, läuft das meistens nach Schema F ab. Man kuckt, wo die roten Dreiecke sind, scannt sie, kuckt sich die Aufnahmestücke an, die sich daraus ergeben und der Rest erledigt sich meist von selbst. Aber dennoch eine schöne Idee.
Die Gadgets sind weitestgehend bekannt und bieten dahingehend kaum Innovationen (bestenfalls die Kleb-Granate oder neuen Seilwerfer-Ersatz von Deathstroke).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bosskampf-Prädikat: umwerfend 29. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Völlig unvoreingenommen und ohne Erwartungen bin ich in das Spiel „Batman - Arkham Origins“ gegangen. Und schon nach drei Stunden Spielzeit wurde mir einer der besten Bosskämpfe meiner Videospiel-Karriere beschert! Wenn ich mir heute noch das Duell gegen Deathstroke in einem YouTube-Film anschaue, dann treibt es mir die Tränen in die Augen. Ehrlich. So klasse finde ich den. Das liegt zum einen an dem knackigen Schwierigkeitsgrad, der diesen Fight anfangs als unüberwindbare Hürde erscheinen lässt. Dann an der filmreifen Inszenierung: spielbare Passagen und Mini-Cutscenes greifen hier wie ein leidenschaftlicher Seelenkuss ineinander. Und natürlich die famose Spielbarkeit unter intuitivem Einsatz von Fäusten und Gadgets. Für mich ein umwerfendes Spielerlebnis!

Doch das Game auf dieses Highlight zu reduzieren, wäre nicht angemessen. Denn „Batman - Arkham Origins“ hat viele glanzvolle Seiten. Es ist ein Third-Person-Open-World-Action-Adventure, natürlich mit Story-Line - sonst wird man ja nie fertig. In dieser Geschichte klopft man sich z.B. durch kriminelles Banden-Gesockse, knackt fiese Rätsel oder verhindert heimtückische Anschläge von Bösewichten. Während des Spielverlaufs entwickelt sich die Spielfigur von einem mysteriösen Superheld-Novizen zu einem anerkannten Fledermaus-Mann. Das ist jedenfalls der Aufhänger der Story. Da aber sowohl Hauptfigur als auch Gegner bestens bekannt sind, hat diese Idee bei mir nichts Neues hinterlassen und ist eben ein Standard Batman-Setting – aber keinesfalls schlecht. Die Darstellung der Story im düsteren Gotham ist aber sehr gut. Und überraschende Mini-Twists lassen keine Langeweile aufkommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gewohnte Qualität aber wenig Neuerungen 9. November 2013
Von blurb
Verifizierter Kauf
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Als großer Fan der beiden Vorgänger kam ich natürlich auch nicht an diesem Teil der Serie vorbei.
Obwohl ich Teil 1&2 noch am PC gespielt habe, wollte ich hier nun unbedingt zur Wii U Version greifen, da ich für die Konsole dringend mal was neues zum Spielen brauchte.

Jetzt erstmal ein Hinweis für die Leute, die wie ich verzweifelt nach dem Menü für Exklusive Inhalte suchen, in dem man laut beigelegte Flyer den "Deathstroke-DLC" freischalten kann: Das Menü gibt es nicht!
Ich weiß nicht, ob das bei den momentan verkauften Versionen vielleicht irgendwie noch hinzugefügt wurde, aber bei mir existiert dieses Menü im Spiel einfach nicht. Der DLC lässt sich aber dennoch freischalten, wenn auch auf komplett anderem Wege.
Dazu muss man sich in den Wii U Shop begeben und in das Menü zum Aufladen des Guthabens gehen. Dann wählt man die Aufladung per E-Shop Card und gibt dort den Code von dem kleinen Deathstroke Flyer ein.
Weiß der Geier, warum diese Anleitung falsch ist, aber dieser Weg war nirgends beschrieben und ich hab ihn nur auf Verdacht rausbekommen...

Zum Spiel an sich:
Wer die Vorgänger kennt (insbesondere Arkham City), der weiß, was ihn erwartet. Das Spiel unterscheidet sich vom Gameplay her wirklich nur marginal von seinem direkten Vorgänger. Das kreide ich allerdings keineswegs als Negativ-Punkt an. Arkham Origins bekommt derzeit in diversen Rezensionen genau aus diesem Grund vergleichsweise niedrige Wertungen, obwohl beispielsweise Sportspiele trotz jährlichen Erscheinens ohne nennenswerte Änderungen immer wieder hohe Wertungen erhalten (welch eine Doppelmoral).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Du bist Batman! !!!!
Topspiel für eine tolle Konsole! Dieses Spiel ist eine absolute Kaufempfehlung!
Hoffentlich gibt es bald wieder solche Hammer auf der Wii u!
Vor 1 Monat von Jacko83 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Spiel
Da es nicht sonderlich viele Erwachsehenspiele für die Wii U gibt muss man die Batman-Spiele-Serie als Highlight bezeichnen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Martin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Mehr vom Selben!
Wie der Titel schon sagt: Batman: Arkham Origins macht wenig neu, aber dafür auch nichts verkehrt! Wer den Vorgänger mochte kann auch hier zuschlagen!
Vor 3 Monaten von Roxxy veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Der Schrecken, der die Nacht durchflattert
Gotham City, einige Jahre vor 'Arkham Asylum': Gangsterfamilien und Berufsverbrecher haben die Stadt unter sich aufgeteilt. Die Polizei ist machtlos oder korrupt. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Ein Schelm veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Für den Preis, einfach gut!
Für diesen Preis ist dieses Spiel einfach unschlagbar gut!
Es sind zwar nicht viele Neuerungen drin, aber es passt! Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Phillip Krause veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut
alles besten was soll man auch großartig sagen ich bin nur der Käufer mein Sohn der Spieler, Grafik ist auf jeden Fall gut das konnte ich auch sehen ;-)
Vor 10 Monaten von ich bins veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gutes Wii U Spiel, aber nicht so gut wie Arkham City
Eines vorneweg, das Spiel ist wirklich richtig cool, genauso wie sein Vorgänger Arkham City, ich bin total begeistert.
Aber es gibt einen Knackpunkt. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Sporty39 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen EINFACH EIN SUPER GAME FÜR WII U
Habe das Spiel zu Weihnachten bekommen und muss sagen bin total begeistert super grafik für wii u und das Gamepad wird auch super einbezogen bin sehr zufrieden kann ich nur... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Benschi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr Gut
ich finde das Produkt gut weil ich schon immer batman fan war und ich die anderen teile auch schon gespielt habe
Vor 15 Monaten von Anne Massenberg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
wer das erste game gezockt hat sollte definitiv dieses auch spilen, die story ist super das game nicht allzu schwer, also schaffbar
Vor 15 Monaten von Ron Krumtünger veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden