oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Bastards
 
Größeres Bild
 

Bastards

19. November 2012 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 19,68, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
6:39
30
2
4:49
30
3
4:17
30
4
0:37
30
5
3:54
30
6
6:59
30
7
5:05
30
8
5:04
30
9
5:40
30
10
7:22
30
11
6:28
30
12
6:07
30
13
5:19

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Label: One Little Indian Records
  • Copyright: (p) One Little Indian Records/ Wellhart (Overseas) Limited
  • Gesamtlänge: 1:08:20
  • Genres:
  • ASIN: B00CNF68A6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.867 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flausen TOP 1000 REZENSENT auf 26. November 2012
Format: Audio CD
Björks aktuellstes Werk "Biophilia" blieb nebst guter Kritik natürlich nicht von schlechter verschont, so las ich von vielen Seiten, dass das Album einen "Fremdanstrich" benötigt, um wirklich zu funktionieren. Diese Meinung teile ich nicht. Mir gefällt das Album auch nach einem Jahr noch und ich möchte es nicht missen.

Ich bezweifelte also eher, ob "Bastards" ein MUSS für mich ist. Das grandiose Cover und einige vielversprechende Gäste haben mich trotzdem neugierig gemacht.
Persönlich bevorzuge ich Remixe, die die Nähe am Original belassen, deshalb funktionierten viele Nummern auf Anhieb:

"Virus" im himmlischen Hudson Mohawke Anstrich ist eine wahre Perle und sehr zugänglich. Death Grips geben "Sacrifice" einen 'dreckigen' und deftigeren Beat, der nicht weit vom Sound des Albums entfernt liegt und belassen dabei Tempo und Hauptinstrumente des Originals. Auch die einprägsame Zupf-Melodie von "Moon" bleibt im The Slips Remix bestehen, ein darauf aufbauender Beat und schöne Sample-Spielereien machen den Song etwas unterhaltsamer als die schon gelungene Vorlage.

"Mutual Core" wird von These New Puritans auseinandergenommen und zu etwas komplett neuem geformt. Das Acapella aus exotischen Chören von Solomom Is. Song ist anfangs nur mit dezenten Bässen, Bläsern und Piano unterlegt und bedarf etwas Gewöhnung, endet aber in einem sehr schönen, ruhigen Beat.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Miss Bennet auf 28. Mai 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch wenn es ein sehr gutes Remix-Album ist, fehlt doch ein wenig die Björk-Power im Album. Dass einige Titel mehrfach remixt werden, hätte man sich sparen können - aber: Musik von Björk auch mal ganz anders, das macht das Album hörenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Equik Bouard auf 27. Juni 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
BIOPHILIA von Björk ist ein Monument. Die BASTARDS, Remixe verschiedener Songs
aus BIOPHILIA, sind, manchmal auch etwas seltsame, Blüten, die das Monument treibt.
Allesamt hörenswert, teilweise auch wirklich sensationell! So etwa CRYSTALLINE in der
Omar Soleyman-Version, elektrisch vibrierend, pulsierend, pure Lebensfreude verströmend,
bei Björk eigentlich unvorstellbar. VIRUS im Hudson Mohawke-Remix beweist, dass Björk
auch vangelis-artiger Keyboard-Bombast ausgezeichnet zu Stimme steht. MUTUAL CORE
im New Puritans-Remix: Björks markante Stimme verästelt sich in einem afrikanischen (?)
Frauenchor. Oder HOLLOW im 16Bit-Remix: Ganz großes Kino!
Und auch sonst sind alle Remixe absolut hörenswert und brauchen den Vergleich mit
den Originalen nicht scheuen, sondern funktionieren durchaus als eigene Musikstücke,
die auch begeistern könnten, wenn man die Originale nicht kennen würde.

E.B.
Spiele
Conclusio
Holger
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco Meyer auf 6. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
GUtre Musik. War als Weihnachtsgeschenk gedacht und ist sehr gut angekommen. Kann man nur empfehlen, wenn man diese Musik mag.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Melanie auf 7. Dezember 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
ein groooooßer Björk Fan bin, gibt es nichts was mir nicht gefällt von ihr! :) :) :) :) :) :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden