EUR 6,75 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von beelzebuch

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
unifachbuch "Preise inkl. MwSt." In den Einkaufswagen
EUR 6,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Basiswissen Fotografie - Videotraining (PC+MAC+Linux)

von STARK Verlag
Windows XP / Vista / 7
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,75
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch beelzebuch. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

Basiswissen Fotografie - Videotraining (PC+MAC+Linux) + Praxistraining Fotografie: Fotografieren leicht gemacht
Preis für beide: EUR 36,60

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows XP / Vista / 7
  • Medium: DVD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 2,5 x 19,5 cm ; 132 g
  • ASIN: 3827207967
  • Erscheinungsdatum: 27. Januar 2012
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.532 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Im Mittelpunkt dieses Video-Trainings "Basiswissen Fotografie" stehen die technischen Fragen der Digitalfotografie. "Was ist die Brennweite", "was kann ich mit der Blende bewirken", "Wann brauche ich ein Stativ", "wie funktioniert Blitzlichtfotografie", um nur einige Fragen zu nennen. Nur wer versteht, wie diese Faktoren wirken, wird Spaß am Fotografieren haben und in der Lage sein, Bilder so aufzunehmen, wie Sie im Kopf vorgeplant sind. Weißabgleich und Farbraum gehören ebenso zu den Themen wie die richtige Belichtung und was schlussendlich nach der Aufnahme folgt.
Neben den technischen Aspekten besprechen Michael Jordan und Rebekka Strauß auch Gestaltung und Beleuchtung und runden mit Tipps für die verschiedenen Aufnahmebereiche das Video-Training ab.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Foto-Bär
Ich habe vor ca. 5 Monaten eine DSLR zugelegt und seither sehr viel Zeit investiert und so ziemlich alles durchgeackert was es bei video2brain und galileo-press zum Thema "Digitale Fotografie" gibt. So natürlich auch dieses Lern-Video.

Alte Bekannte wie Michael Jordan und Rebekka Strauß fielen mir gleich auf und waren der Garant, dass es hier definitiv was zu lernen gab.

Inhaltlich erwartet den Interessierten Folgendes:
- Grundlagen zur Kameras insgesamt
- richtig interessanter Stoff zum Thema Objektiv
- gefolgt von Basics zur Belichtung
- nochmals Wissenswertes zur Kamera
- Essentielles zum Thema Licht/Blitzlicht
- Tipps der Experten
- Aufzeigen von geeigneter Knipser-Software

Positives:
* 2 Trainer -> man hört somit auch eine weitere Meinung
* es wird auf die wichtigsten Themen kompetent eingegangen
* guter bzw. großer Lernerfolg ist gegeben
* bewährte Video2Brain Qualität
* Produkt ist (seinen) Preiswert

Negatives:
* Rebekka Strauß ist leider zu wenig involviert (obwohl sie super know-how hat; Michael Jordan spricht die meiste Zeit)
* keine Aufgaben für den Lernenden
* Tipps hätten mehr in der Praxis gezeigt werden sollen (das Durchgehen von Fotos fand ich jetzt nicht so prickelnd)

Fazit: Mich persönlich hat dieses Video wieder ein Stück weitergebracht (insbesondere beim Thema Objektiv und Licht). Alles in allem würde ich dieses Training als gut mit Tendenz zu sehr gut bezeichnen. Ich gebe hier 4 Sterne (wobei ich gerne 4,5 vergeben hätte).

PS: Meine zusätzlichen Video-Tipps gerade für Einsteiger (die mich sehr weitergebracht haben):
- Praxistraining Fotografie: Objekte im Detail (Objektfotografie)
- Digital fotografieren mit Pavel Kaplun - Fotopraxis live erleben
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Gähn 19. August 2013
Verifizierter Kauf
Einstufung für Anfänger ist richtig, ABER: Michael Jordan ist sicher der langweiligste Dozent ever! Gerade im Zwiegespräch mit seiner Kollegin, die nach klassischem Rollenverständnis der 50er Jahre die unwissende Frau spielt, der man im Grundschulstil die Technik erklärt...

Jordan sollte sich mal etwas Spritzigkeit aneignen, damit man nicht in der Monotonie seiner Stimme nach 3 1/2 Minuten einschläft
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Gutes Produkt 20. November 2012
Von Martin
Ich finde die Videos gut verständlich und für Anfänger und Gelegenheitsfotografen sehr informativ und hilfreich. Ich kenne mich mit Fotografie relativ gut aus und empfand die DVD als gute Auffrischung meiner Kenntnisse.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hilfe! Schlaftabletten.... 17. August 2012
Von LeChuck99
Für das ganze Tutorial muss man schon extreme Konzentrationsfähigkeiten mitbringen, denn die Trainer verhalten sich, als hätten sie Unmengen an Schlaftabletten eingeworfen. Jedes Video wirkt extrem künstlich langezogen, da die Trainer zum einen so unnatürlich und langsam sprechen, dass man meinen könnte, die Zielgruppe seien Kleinkinder, zum anderen wird um jedes Themengebiet viel zu viel herumpalavert, d.h. nichts konkret auf den Punkt gebracht. Die Erklärungen sind oft nicht didaktisch sinnvoll umgesetzt und als Dozierender hätte man sich öfter fragen müssen, warum man jenes zeigt und anderes nicht bzw. was will ich damit erreichen!

Letztendlich sind hilfreiche Tipps und Fachwissen rar gesäht. Zum Beispiel gibt es Videos, die zwar 10min lang sind, jedoch das hilfreiche Faktenwissen bei 20-30 Sekunden liegt, der Rest ist bla bla ba. Was aber auch komplett fehlt, ist der Praxisbezug bei manchen Themenbereich, wie z.B. der Blenden- und Verschlusszeit. Anstatt hinaus zu gehen und den Zuseher durch verschiedene Kameraeinstellungen die Ergebnisse zu zeigen, setzen sich die Trainer im Video auf eine Couch und ziehen fünf Beispielbilder heraus, die aber keinen nachvollziehbaren Bezug zum Thema haben, und das war's.

Das simpelste Video-Tutorial auf Youtube bietet mehr Hilfestellung. Bezüglich der vorhanden Qualifikation von Fr. Strauß (Kommunikationsdesign) und Herrn Jordan (Fotografie-Meister), sollten diese eigentlich wissen, worauf es ankommt. Ansonsten müsste man sich sorgen machen, was die Maßstäbe für anerkannte Abschlüsse in Rheinland-Pfalz sind.

Der Preis von 35€ ist für die gebrachte Leistung schon eine Frechheit.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden