Moto GP 2013 - [PC] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,96
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: mySWOOOP® GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 14,78
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: MalisMarkt
In den Einkaufswagen
EUR 19,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Wülfrather Game Box
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Moto GP 2013 - [PC]

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.1 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,96 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch Game World und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PC
12 neu ab EUR 9,96 4 gebraucht ab EUR 5,26

Wird oft zusammen gekauft

  • Moto GP 2013 - [PC]
  • +
  • MX GP - Die offizielle Motocross - Simulation [PC]
Gesamtpreis: EUR 53,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PC
  • ASIN: B00CY6I5WI
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 21. Juni 2013
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.819 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC

Hast du das Zeug zum MotoGP-Weltmeister? MotoGP 2013 ist das einzige offizielle Spiel zu MotoGP, Moto2 und Moto3 2013 Championships – vollgepackt mit allen offiziellen, lizenzierten Fahrern, Teams, Strecken und Motorrädern.

Erlebe die ganze Saison 2013 auf und abseits der Strecke mit dem neuen und einzigartigen Karrieremodus, der dich vollständig in das MotoGP-Universum eintauchen lässt und über umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten des Motorrads, Wildcard-Rennen, Motorradtests und vollständiger MotoGP-Meisterschaft bis hin zu Renntaktik-Besprechungen mit Teammitgliedern, Presseinterviews und dem Mitverfolgen deiner Beliebtheit über News Feeds und soziale Netzwerke reicht. Mit makelloser Aufmerksamkeit zum Detail und unerreichtem Realismus ist es mehr als eine Serie von Rennen.

Features

  • Bestreite Rennen mit deinem Lieblings-MotoGP-Fahrer!
  • Vollständig lizenzierte 2013 MotoGP Saison mit allen offiziellen Strecken, Motorrädern, Fahrern, Teams, Sponsoren, Moto2, Moto3...
  • Authentisches Motorrad-Handling - die Physik-Engine bewältigt 300 Parameter für das Fahrzeug/den Motor,  mit 100+ nur für die Reifen, die alle Kräfte zwischen Gummi und Asphalt berücksichtigen!
  • Umfangreiche Motorradeinstellungen und -aufrüstungen, mit individuell anpassbaren Fahrhilfen ermöglichen Zugang für Jedermann
  • Fahreranpassung und Fortschrittsystem
  • Hoch entwickelte Visual Technik und fotorealistischer Stil ermöglichen akkurat detaillierte Motorräder, Strecken, Fahrer und Umweltbedingungen
  • In-game- und Hintergrundkommentare des deutschen MotoGP TV-Kommentators Edgar Mielke
  • Karrieremodus, Offizieller Modus, Online Multiplayer Modus & 2-Spieler-Splitscreen, alle mit verschiedenen Rennarten  & Gameplay-Optionen, werden dich auch lange nach der Saison unterhalten!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PC
So auch heute noch bekomme ich einen Brechreiz wenn ich 5 Sterne Bewertungen lese wie: Bestes Motorradspiel ever, möchte man so einen Lügner an den Pranger stellen? JA
Dieses Spiel ist ein Hohn, fangen wir mal mit dem wohl größten Problem dem Wetter an. Hier kann nur zufällig eingestellt werden, allerdings bedeutet zufällig in der Milestone Programmierer Sprache, wenn Du gewinnst dann fährst Du im Regen (siehe Fotos) , auch auf Strecken wie Laguna Seca wo eigentlich keine Regenrennen stattfinden, aus Sicherheitsgründen. Des weiteren kenne ich keine Saison in der 80% Regenrennen stattgefunden haben, dass ist hier im Spiel aber der Fall, wenn man Rennen gewinnt.
Es gibt auch eine Updatefunktion, welche allerdings in der Milestone Sprache auch etwas anderes bedeutet, Updates? Fehlanzeige, Verlinkung auf eine miserable HP wo man sich Poster downloaden und Werbung für ein weiteres Scheißspiel ansehen kann, Bsp. MotoGP 2014
Es werden immer wieder Leute fürs Lügen bezahlt, hier Müll zu posten um Milestone Geld zu verschaffen. Es gibt 2 Sorten von Menschen auf diesem Planeten, die, die arbeiten der Arbeit willen und die, die arbeiten des Geldes Willen.
Die Strecken sind zwar ungefähr so wie in der Wirklichkeit, dennoch weit von der Realität entfernt, wenn man sich mal das MGP 2008 anschaut, da konnte man nachdem Rennen Punkte vergeben um sein Bike besser zu machen, frage ich mich warum man so ein Spiel wie das MGP 2013 auf den Markt bringt?
Support? kennt diese Firma nicht.
Ich kann njur jedem empfehlen, Finger Weg von Games dieser Firma
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Gebler am 30. September 2014
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Fängt man mit der Karriere an, sieht alles gar nicht so schlecht aus. Erst Wildcards, dann bekommt man je nach Stärke Angebote von Teams. Moto3 und Moto2 sind soweit ok.
Aber dann gehts in die MotoGP. Ich habe als Moto2 Champion nur Angebote von Claiming Rule Teams bekommen (ist zwar komisch, aber nicht das Problem), also bin ich zu Aspar ART gewechselt. Im ersten Rennen ohne Testfahrten fuhr ich dann überraschend auf Pole Position (????? als Claiming Rule Fahrer bei schwerster Stufe -> unrealistisch). Am Start hat man dann keine Chance, man wird prompt von ca 12 Fahrern bis zur ersten Kurve überholt (wenn jetzt die Hondas und Yamahas an mir vorbeigezogen wären, dann gut, aber selbst die Teamkollegen fuhren da an mir vorbei, wie nix -> unrealistisch). In der ersten Kurve stehn dann die Chancen zu stürzen 50:50 würd ich mal sagen. Das ist DAS Problem des Spiels. Ein Rennen ohne Sturz gibts vielleicht ein mal in der Saison (->unrealistisch). Der Button "Neustart" ist also extrem wichtig. Denn ein Sturz wäre ja in Ordnung, aber das gleich im Anschluss nach einem Sturz der nächste kommt, weil von hinten dir einer reinrennt oder du ein bisschen lengst (lenken darf man übrigens am Start auch nicht) liegst du wieder da (-> unrealistisch), ist in diesem Spiel sehr oft der Fall.
Natürlich kann jetzt einer sagen, dann muss ich halte langsamer machen (eher bremsen, langsamer beschleunigen,...), aber das Problem ist das bei jedem kleinsten Kontakt mit einem Fahrer man mit großer Wahrscheinlichkeit auf der Schnauze liegt. (->unrealistisch) Und genau das ist auch das Problem, es geht der Kick ab bei diesem Spiel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Die Vorteile aus meiner Sicht
- vollständige Lizenzen aller Klassen und Strecken
- nette Wettereffekte
- gut nachvollziehbare Fahrphysik
- Unterschiede im Handling und Sound der Bikes gut erkennbar

Die "Mängel":
- Grafik wirkt etwas angestaubt
- KI ist nur im schwersten Modus ohne alle Fahrhilfen fordernd, ansonsten zu leicht (besser mit Patch 1.1)
- kein optisches Schadensmodell
- Reifenverschleiß nicht/ kaum spürbar
- außer den üblichen Rennspielmodi gibt es keine Überraschungen
- keine Möglichkeit Telemetriedaten sinnvoll einzusehen
- in Wiederholungen fährt das eigene Motorrad oft ohne Fahrer /Grafikbug
- auf bestimmten Strecken fahren die Computergegener teils komische Linien (MotoGP, Catalunya, 3. letzte Kurve)
- Rundenzeiten sind generell zu schnell im Vergleich zum realen Sport (Philipp Island -5sec)
- Farbgebung beim Laptiming (grau/orange/rot) stimmt so nicht
- Rundenzeitabstufung zwischen Quali und Rennen stimmt nicht (bspw. MotoGP, Qatar, sind die KI im Rennen 2sec schneller als im Qualifying)

Fazit:
Das Spiel ist nur etwas für Fans der Serie, die sich auch nach 3 gefahrenen WMs motivieren können weiter zu machen. Die Grafik ist, zB. im Vergleich zu einem alten Milestone-Superbiketeil (SBK09), nicht berauschend besser geworden. Die Wettereffekte (abtrocknende Strecke) sind ganz nett umgesetzt. Für den Gelegenheitsspieler ist das Schwierigkeitsniveau okay, für den erfahrenen Rennspieler ist es zu leicht. Man fährt den Gegener selbst ohne jegliche Fahrhilfen auf realistischem Schwierigkeitsgrad bei 35% Renndistanz gute 30 Sekunden davon. Um es spannend zu halten muss man sich selbst einbremsen, in dem man mit schwächeren Teams antritt.
1 Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC