Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Balls on Fire

Black Oak Arkansas Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • nicepriceNice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Black Oak Arkansas-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Black Oak Arkansas

Fotos

Abbildung von Black Oak Arkansas
Besuchen Sie den Black Oak Arkansas-Shop bei Amazon.de
mit 23 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (3. Januar 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Smd Reper (Sony Music)
  • ASIN: B000006ZDC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.503 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Ramblin' gamblin' man
2. Fistful of love
3. Make that scene
4. I can feel forever
5. Rock 'n' roll
6. Great balls of fire
7. Just to fall in love
8. Leather angel
9. Storm of passion
10. All my troubles

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gutklassiger Südstaaten-Rock... 3. April 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Als *Balls Of Fire* 1976 in die Läden kam war der breite kommerzielle Erfolg von Black Oak Arkansas irgendwie schon wieder vorbei. Die Zeiten von *High On The Hog* gehörten der Vergangenheit an und die ständige Schleife aus Tour-Plattenaufnahmen-Tour hatte auch ihre kreativen Spuren hinterlassen.

Dennoch gibt es an der achten Studio-Scheibe der Jungs aus Black Oak, Arkansas nichts auszusetzen. Die Band um Jim Mangrum und Ricky Reynolds konnte immer noch ein exzellentes Country-Rock-Feuerwerk zünden und das sie auch den Hardrock beherrschten war in jenen Tagen bereits reichlich bekannt. Die druckvolle Live-Perfomance konnte man zwar in den 70er Jahren noch nicht unbedingt auf Vinyl bannen, aber dafür das Gefühl für Melodien und Timing.

Das Artwork und der Titel der CD wirken aus heutiger Sicht eher belustigen, aber die Sittenwächter der 70er dürften wohl kein gutes Haar an der eindeutigen Pose von Jim Dandy gelassen haben. Aus heutiger Sicht ist das natürlich völlig egal, denn das Titelstück *Great Balls Of Fire* versprüht genau das Feuer, das Jerry Lee Lewis genau so zu entfachen wußte. Und Highlights hat die Scheiben ebenfalls genügend an Bord. Da wären z.B. *Leather Angel*, *Fistful Of Love*, *I Can Feel Forever*, *Storm Of Passion* und das plastische wirkende, aber deftig gespielt *Rock'N'Roll*.

Ob die Scheibe als Einstiegsscheibe zu empfehlen ist wage ich nicht zu benennen. Ich würde eher zum Debüt oder oben erwähnter *High On The Hog* greifen, aber *Balls Of Fire* sollte dennoch nicht außer Acht gelassen werden, auch wenn die journalistische Wahrheit bereits seit Jahrzehnten vom Niedergang der Band palavert. Nur sollte mal sich davon nicht immer beinflussen lassen.

FAZIT: merkwürdiges Artwork im Verbund mit gutklassigen, klassischen Southern-Rock...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar