Bad Boys II 2003

Amazon Instant Video

Auf Prime erhältlich
(158)

Drogenfahnder Mike Lowrey (WILL SMITH) und Marcus Burnett (MARTIN LAWRENCE) übernehmen als Mitglieder einer Rauschgift-Sondereinheit des Miami Police Departments den Auftrag, die größte bisher entdeckte Lieferung von Ecstasy nach Miami zu unterbinden. Ihre Untersuchungen führen sie auf die Spur einer weitreichenden Verschwörung, in die ein gefährlicher Gangsterboss (JORDI MOLLÀ) verwickelt ist....

Darsteller:
Martin Lawrence,Will Smith
Laufzeit:
2 Stunden, 26 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Action & Abenteuer
Regisseur Michael Bay
Darsteller Martin Lawrence, Will Smith
Nebendarsteller Gabrielle Union, Peter Stormare, Theresa Randle, Joe Pantoliano
Studio Columbia Pictures
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Malagchonga am 17. Juli 2014
Format: Amazon Instant Video
wer Bad Boys 1 gemocht hat wird das hier lieben für alle anderen:
Wer die ersten 10 Minuten des Films klasse findet darf sich freuen, so gehts durchgehend.
Ich werde mich kurz fassen:
Martin Lawrence ist diesmal ein wenig ruhiger in seiner rolle aber dafür kompensiert Will smith das wunderbar und übertreibt für zwei.
Die Sprüche sind typische hohle 1 liner aber ich scheue mir den Film schon das fünfte mal an und muss immer noch darüber lachen.
Und zum Schluss: Micheal bay Erwartungen werden gehalten. Mich wundert es immer nur das die Telefone und Handys nicht explodieren wenn sie auflegen.
Es gibt eine Szene da fahren sie durch die slums von Kuba und alle Holzhütten explodieren, meine Erklärung dazu: Jeder von denen nutzt genau in dem Augenblick indem der Wagen vorbeifährt eine ungesicherte Gasflasche und hat ein Feuerzeug direkt neben dem Gashahn. typisch micheal bay alles explodiert :)
Schaut es euch an wenn ihr Komödie / Action braucht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ale am 14. November 2004
Format: DVD
leider nur in der Extended Version, die im Fachhandel mit einer FSK 18 Freigabe erhätlich is. Denn alles, was den Film an Dynamik auszeichnet, wurde hier ganz brutal weggeschnitten. Was übrig bleibt, ist eine verstümmelte unstimmige Variante eines klasse (teils sehr expliziten) Actionfilms, mit humorigem Touch.
Sicher kann man der Meinung sein, bei einer Gesamtspielzeit von über 2 Stunden, machen 15 Sekunden an zensiertem Material den Kohl nicht fett, aber wieso glaubt der Vertrieb denn dem Regisseur nicht, dass er sich was bei seiner Bildkomposition gedacht hat und jede Szene für die Gesamtstimmigkeit von großer Bedeutung ist und selbst, wenn es nur 15 Sekunden sind (zusätzlich allerdings auch mehrere geänderte Szenen, in denen man die Gewalt durch seichtere Bilder entschärft wurde), bleibt am Ende ein falscher Eindruck des Films, wie er konzipiert war.
Also mein Tipp:
Ein paar mehr Euro ausgeben, den großen Bruder fragen und in einige großartig unterhaltende Filmabende mit den Freunden investieren, denn ungeschitten macht der Film richtig Spass.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Philosoph am 4. Januar 2012
Format: DVD
Bei "Bad Boys 2" handelt es sich um die Fortsetzung des ersten Actionkrachers "Bad Boys". Wie schon damals, sind Will Smith und Martin Lawrence in den Hauptrollen der beiden Polizisten Mike Lowrey und Marcus Burnett zu sehen. Der Streifen wurde von Kult - Regiesseur Jerry Bruckheimer im Jahre 2003 produziert. Ähnlich wie im vorherigen Teil geht es hier recht hart zu, jedoch wird mehr Wert auf Action, als auf die Handlung gelegt. Der typische Bad Boys Humor ist allerdings nach, wie vor mit von der Partie. Die Hauptdarsteller hauen sich die gewohnt amüsanten Wortgefechte um die Ohren.
Der Film lebt natürlich von dem herrlichen Charme der beiden Protagonisten, die einfach dermaßen perfekt zusammen passen und als Duo nicht nur für Action, sondern auch für reichlich Lacher sorgen. Im Grunde stellen die beiden Personen gegenüber dem anderen, den reinen Gegensatz dar... Mike führt ein Leben als unbeschwerter Frauenheld, während Marcus sich täglich den anstrengenden Aufgaben des Ehelebens zu stellen hat.
Zwar ist "Bad Boys 2" nicht ganz so genial und vollkommen wie sein Vorgänger, doch auch er kann im Allgemeinen sehr gut überzeugen. Möglicherweise ist an manchen Stellen die Luft raus, ja, auch einige Gags sind recycelt, aber trotz alledem besitzt auch der hiesige Teil einige neuen Ideen, welche teilweise verantwortlich für die lustigsten Szenen des Filmes sind.
"Bad Boys 2" hat eine ungewöhnlich lange Spieldauer von 141 Minuten, woran hauptsächlich die aufwändigen Actionszenen Schuld sind. Diese sind trotz ihrer Ausgiebigkeit, absolut überwältigend, meistens auch brüllend komisch.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
44 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Köberl am 6. Januar 2004
Format: DVD
Da eine Frage bezüglich "Uncut" aufgetaucht ist, möchte ich folgendes bemerken:
Neben der Kinofassung wird es eine 16er Special Edition (2 DVD) und eine 18er Extended Version (ebenfalls 2 DVD) geben.
Alle 3 Fassungen werden am 23.03.04 veröffentlicht.
Somit ist vom Kauf der Kinofassung abzuraten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick Tietz am 8. Januar 2004
Format: DVD
aber was will man bei Michael Bay Filmen auch anderes erwarten ?
eben ! darum auch die 4 Sterne. Der Film bietet eine unglaublich spektakuläre Verfolgungsjagd die sicherlich zu Vorführzwecken der Heimanlage des öfteren aus dem Regal gekramt wird. Leider ist das auch die Beste Actionszene im Film und vermag auch nicht durch das schwache Ende getoppt werden.
Apropo Ende, irgendwie hat man den Eindruck das diese so überhaupt nicht in den Film passt, es wirkt wie zusätzlich drangeklebt. Die komplette Sequenz in Kuba hätte man streichen können, das hätte dem Film IMO gutgetan.
Fazit: Klasse Action, einige Gags, mehr braucht es nicht.
Die Frage nach der Story verkneift euch lieber ;o)
Nochwas: lasst die Finger von der Kinoversion, nehmt die 18er special Edition.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amigo Del Sol am 19. September 2008
Format: DVD
Sicherlich - der stupide Actionfan wird bei "Bad Boys II" nur denken "boah! - geil!". Aber ist das wirklich alles nur "cool und geil". Die Actionszenen in "Bad Boys II" sind einsame Spitze für meinen Geschmack. Martin Lawrence und Will Smith liefern sich einen packenden Showdown nach dem anderen, sei es Mitten in Los Angeles oder unter kubanischer Sonne. Dabei gehen den beiden auch nie die coolen und witzigen Sprüche aus. Wobei selbst diese manchmal im abgebrannten Actionfeuerwerk untergehen. Das war definitiv im ersten Teil besser gelungen.

Was ich bei "Bad Boys II" wirklich fragwürdig finde und dies selbst, wenn man vorher sein Gehirn wegschließt, ist der Umgang mit "Menschen". Wenn man mit einem Leichenwagen durch L.A. rast und aus der Hintertür fallen die Toten, ist das nicht wirklich witzig oder wenn sich Lawrence/Smith als Ersatzväter aufspielen und einem Jungen die Knarre vors Gesicht halten - da bleibt selbst dem hartgesottenen "Action-und-Humor"-Fan der Lacher im Halse stecken. Nein, soetwas muss selbst der größte Michael Bay-Fan nicht haben. Glücklicherweise läuft der Film lang genug, so dass man im Rausch der Actionszenen solche Momente schnell vergisst - 4 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen