Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Backstreets of Desire

Willy DeVille Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (29. September 1992)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Eastwest (Warner)
  • ASIN: B000025SLD
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.469 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Rezension

Schon immer wirkte Willy de Ville mal wie ein räudiger Straßenköter, mal wie ein öliger Latino-Lude, dann wieder wie ein abgefuckter Rhythm & Blueser, der nichts mehr zu verlieren hat - und deshalb alles gibt. Backstreets Of Desire hat das alles. Dazu geistert New-Orleans-Flair herum (Voodoo Charm), wabern modrige Sumpfdämpfe in Cajun-Zitaten, kommt Hendrix'Hey Joe in mexikanischem Mariachi-Schmalz. Weil auch die Mannschaft (Dr. John, David Hidalgo, Jeff "Skunk" Baxter) bestens drauf ist, springt der Funke sofort über.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Backstreets of desire Willy Deville 17. April 2012
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Es muss für jeden schon langweilig sein, meine Rezensionen über Willy zu lesen. Sie verlaufen nach dem jeweils gleichen Muster: "gut, besser, Willy = hervorragend". Bei der hier rezensierten musste ich ein paar Mal mehr hinein hören. Auf Anhieb gehen sicherlich Stücke wie "I call your name" oder "Bamboo Road" schnurstracks ins Ohr, aber die anderen Lieder kommen langsam aber gewaltig und bleiben.......Fasziniernd und nicht wiederzuerkennen die Version von "Hey Joe" zieht man Jimi Hendrix zum Vergleich heran, aber die Art und Weise wie er mit seiner Stimme seiner Frau klarmacht, was darauf folgen wird, weil sie mit anderen herumzieht ist schon mehr als bemerkenswert. Bei den 1. Klängen dachte ich, dass ich nun seine Version von "la Bamba" zu hören bekäme. Dieser "mexikanische Stil" passt ebenso wie die Balladenform von Jimi. Wenn ich mal einen kleinen Durchhänger habe, dann holt mich "Even while I sleep" wieder aus dem Loch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rarität für die private Hall of Fame 16. Januar 2011
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Eines der musikalisch komplettesten Nachlass-Stücke von Willy und eine Herzenssache, die Platte zu besitzen. "I call your name" - für mich fast schon die Mutter aller bluesigen Liebeslieder. Wundervoll, berührend, unsterblich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Backstreets of Desire 8. Dezember 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Willy (oder Mink9 deVille in Bestform. Eine CD, die man komplett durchören kann. Jeder Song für sich ist im deVille-Stil - unverkennbar, groovig und stark Rock'n'Roll-lastig! Grandios!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar