Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
25
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. September 2000
Man kann sie wohl nur lieben oder hassen :-). Das Enfant terrible der europäischen Popmusik ist also zurück. Modernisiert, aber dennoch vertraut und das ist gut so. Ich habe MT schon als kleiner Junge sehr gemocht und als im Sommer '98 dann unerwartet "Brother Louie" im Radio lief, musste ich einfach sofort danach tanzen :-). Sollen die Kritiker doch ruhig den Untergang des Abendlandes heraufbeschwören, mir gefällts.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2014
11 Jahre Pause haben sie gemacht und dann am 28.03.1998, bei Wetten, dass...!? kam das legendäre Comeback, bei dem sie nochmal genau so viele Platten verkauften, wie in der 1. Hälfte, in den 1980ern. Das Album, mit dem sie "Zurück für Gutes" kommen wollten, besteht zum großen Teil aus überarbeiteten Versionen ihrer alten Hits, inklusive einiger Originalversionen und vier neuen Songs, den Balladen "I will follow you" und "Don't play with my heart", sowie den Uptemponummern " Anything is possible" und " We take the Chance".Teilweise gingen über 60.000 Exemplare pro Stunde über die Ladentische. Ein erfolgreicheres Comeback hätte es kaum geben können.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2011
Comeback-Album von 1998 des erfolgreichsten deutschen Pop-Duos aller Zeiten sage und schreibe 11 Jahren nach der Trennung bestehend aus 4 neuen Songs, 11 neuen Hit-Remixen der alt bekannten Klassiker, 2 Original-Remixen von 1984 und einem No.1-Hit-Medley-Remix über sieben Minuten Spiellänge. Hat das die Welt wirklich gebraucht und verdient, und ist der Mega-Erfolg der 80 iger für Bohlen & Anders wiederholbar. Die Fans beantworteten diese Frage eindeutig, und das Album ging in Deutschland, Österreich und Schweiz auf Platz 1 der Charts. Die posthum ausgekoppelte Single "You're my heart, you're my soul'98" kletterte bis auf Platz 2 der Charts in Deutschland und Österreich. Die Folge-Single "Brother Louie'98" schaffte es immerhin noch auf Platz 16 der deutschen Charts. Die Singeln und alten Klassiker wurden von Bohlen einer belebenden Frischzellenkur unterzogen, etwas mehr Rhytmus, etwas mehr Beat, gerappte Passagen dazugemixt, und schon blitzte die alte unwiderstehliche Magie des Duos wieder auf, Songs mit viel Melodie und absoluten Suchtfaktor. Das nenne ich eine perfekte Restlverwertung, ja der Dieter lässt halt nix anbrennen, wenn es um Frauen oder Kohle geht. Von den vier neuen Songs zeichnen zumindest zwei annehmbare Qualität aus, nämlich die Balladen "I will follow you" und das Scheiben-Highlight "Anything is possible", für mich der beste Modern Talking-Song nach der Wiedervereinigung 1998. Thomas Anders beweist auf beiden Nummern, dass er einer der besten und aussergewöhnlichsten deutschen Sänger ist, und einen grossen Anteil an den weltweiten Erfolg von Modern Talking hat.
Über die restlichen beiden neuen Modern Talking-Nummern breite ich den Mantel des Schweigens. Echt peinlich. "We take the chance" hört sich wie der kleine Klon von "Final countdown" mit seinen Synthie-Fanfaren an. Und "Dont't play with my heart" ist eine peinliche Kopie des Backstreet-Boys-Hits in jederlei Hinsicht. Mensch Dieter, wenn du schon stehlen musst, dann bitte nicht so offensichtlich, oder hälst du deine Fans für blöd? Aus diesem Grund ein Comeback, das die Welt nicht wirklich gebraucht hat, jedoch bei den deutschsprachigen Fans sehr erfolgreich war.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2015
Satte 71 Minuten Eurodance, Pop und Balladen liefert Dieter Bohlen hier mit Sänger Thomas Anders ab - daran sollten sich viele Bands eine Scheibe abscheiden! Hier bekommt an wirklich was für sein Geld, und bis auf die letzte CD sind meines Wissens alle so voll. Dieter kleckert nicht, er klotzt - und das gefällt.

Die Musik ist "typisch Bohlen", und das bedeutet: kein einziger falscher Ton, schöne Melodien und, nun ja, recht einfache Texte. Aber was soll's, ich kaufe hier ja kein Gedichtbuch, sondern eine CD mit Musik. Für mich ist er tatsächlich das, was man ihm angedichtet hat: Ein Pop-Titan! Mir fällt auf, dass er sehr viele Instrumente einsetzt, und jedes genau im richtigen Maß. Von mir 5 Sterne für einen Musiker, der sein Geld nicht im Ausland "in Sicherheit bringt", sondern dem deutschen Staat jeden Cent an Steuern bezahlt, den man von ihm verlangt.

Ich besitze die CD seit vielen Jahren, und höre sie immer wieder mal gerne an. Daher volle Punktzahl.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2014
Die Lieder von Mondern Talking sind super.
Ich habe mir die CD damals sofort gekauft und die neue Aufmachung
hat mir hammermäßig gut gefallen.
Mir ist die CD abhanden gekommen und kam jetzt auf die Idee sie mir noch mal
zu kaufen, da ich die Hülle noch habe.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2007
Nun 1998 war es das Jahr von "Modern Talking".
"Dieter Bohlen" und "Thomas Anders" standen wieder zusammen auf der Bühne.
Ein sensations Comeback bei "Wetten-Dass..?" und es war alls wären sie nie weg gewessen. Mit ihrem Welthit "You're My Heart, You're My Soul" setzten sie sich gleich wieder an die Spitze der Chartz fest, auf der ganzen Welt. Und das erwartete Album überzeugt auf anhieb. Neben tollen "New Versions'98" sind auch 4 Brand-Neu Songs vorhanden.
Die top Songs des Albums sind "You're My Heart, ...'98", "Brother Louie'98", "I Will Follow You", "Cheri, Cheri Lady'98", "Atlantis is Calling'98", "Geronimo's Cadillac'98", "We TAke The Chance", "In 100 Years..'98" und "No I. Hit Medley". Schade ist nur, dass man die beiden neuen Versionen von "You're My Heart, ..." und "BRother Louie" mit "Eric Singelton" nicht mit rauf nahm.

Fazit: "Modern Talking" sind wieder angesagt auf dem Dance-Floors. Und mit dem 7. Album "Back For Good" melden sie sich eindurcksstark und mit einem neune Sound zurück.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
- leider nicht!
Das Comeback-Album war für mich als Modern Talking Fan der ersten Stunde ein Highlight sondergleichen, alle Hits neu gemixed und auch vier neue Songs dabei.
Die Ähnlichkeit von "We take the chance" zu den Fanfaren von Europes "Final Countdown" waren angeblich vom Fernsehen als Auftraggeber für einen Titel gewünscht.
Wie Oster, Geburtstag & Weihnachten an einem Tag war für mich dann das Konzert in Wien, erste Reihe, einfach geil!
Diese Album enthält einen Teil Musikgeschichte, Modern Talking gehören zu den 10 erfolgreichsten Bands der Welt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2002
Dieter ist einfach ein begnadeter Musiker, was er nun wieder mit Modern Talking unter Beweis stellt. Bin Fan von Dieter Bohlen (Blue System/Modern Talking) seit ich 7 Jahre alt bin. Dieses Album zeigt, dass ich so falsch nicht liegen kann.. Herzlichen Glcükwunsch dazu Dieter!!! I love you....
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2004
Wie jeder weiß, starteten Modern Talking im Jahre 1998 das größte Comeback seit der Wiederauferstehung Jesu (ich möchte nicht zu 100% dafür garantieren, dass das nicht schon mal jemand vor mir gesagt hat, aber ich finde es einfach klasse:-)), und das haben sie mit diesem Album auch absolut verdient, sie versorgen Fans der 80er durch alte Song, gleichzeitig kommen aber auch die neuen Fans nicht zu kurz, da sich die Titel im 90er Dancegewand präsentieren (Anhand von Thomas Anders' Stimme, die sich stark verändert hat, kann man klar erkennen, welcher Song neu eingesungen, und welcher nur neu abgemischt wurde).
Zu den alten Klassikern kommen noch 98er Versionen einiger früherer Albumtracks, sowie 4 neue Songs.
Am Schluss wird es dann etwas anstrengend, nachdem wir "You're My Heart You're My Soul" und "You Can Win If You Want" am Anfang schon mal im Remix gehört haben, kommen die beiden Tracks jetzt nochmal in der 80er Version, und dann anschließend gleich nochmal im "No. 1 Hit Medley"- das ist etwas zu viel des Guten.
Und trotzdem: Neue alte Songs auf einem 10-millionenfach verkauften Bestseller muss man als Fan haben!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2004
.
Their old songs in a modern dance style and a few new songs.
My favourites are:
You're My Heart, You're My Soul '98 (Classic Mix - available on Maxi-CD)
04 Cheri Cheri Lady '98
13 Anything Is Possible (the best MT song after Re-union)
15 Angie's Heart '98
If you want to listen to all their hits, then you should buy "The Final Album"(2003).
.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
8,99 €