Zum Wunschzettel hinzufügen
Bach: 4 weltliche Kantaten
 
Größeres Bild
 

Bach: 4 weltliche Kantaten

25. Juli 2005 | Format: MP3

EUR 13,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
0:38
30
2
3:14
30
3
0:43
30
4
4:44
30
5
1:19
30
6
3:29
30
7
0:54
30
8
6:54
30
9
0:44
30
10
5:02
30
11
2:23
30
12
0:40
30
13
0:54
30
14
1:03
30
15
0:26
30
16
1:15
30
17
0:23
30
18
1:52
30
19
0:28
30
20
1:17
30
21
0:41
30
22
0:50
30
23
0:27
30
24
6:21
30
25
0:20
30
26
0:40
30
27
0:19
30
28
0:30
30
29
0:18
30
30
6:14
30
31
0:20
30
32
0:44
30
33
0:31
30
34
1:14
Disk 2
30
1
7:04
30
2
0:31
30
3
3:48
30
4
0:42
30
5
3:00
30
6
0:46
30
7
5:19
30
8
0:25
30
9
1:47
30
10
7:12
30
11
1:03
30
12
9:10
30
13
0:46
30
14
6:29

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 18. Juli 2005
  • Erscheinungstermin: 18. Juli 2005
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: deutsche harmonia mundi
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:45:53
  • Genres:
  • ASIN: B001VBDKU4
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 152.716 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sagittarius on 18. November 2010
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Wie schön, dass es diese Aufnahme noch immer gibt. Sie stammt aus Mitte der sechziger Jahre und wurde in der Frühphase historischer Aufführungspraxis gemacht.

Mit Elly Ameling stand eine ideale, eine perfekte Bach-Sängerin zur Verfügung. Sie hatte natürlich die notwendige Virtuosität, aber eben auch die erforderliche Wärme ,etwa für eine Kantate wie BWV 202. Höre ich etwa im Vergleich Emma Kirkby ist es genau das, was dieser fehlt. Technisch perfekt, aber nicht die Süsse, die Wärme der Stimme. Dazu ihre höchst bemerkenswerte Akzentfreiheit. Ich kann bei diesen Aufnahmen immer nur schwärmen.

Sigmund Nimsgern ist der adäquate Partner, mit schön grimmigen Humor.

Es ist schon bemerkenswert, dass sich Aufnahme über Jahrzehnte halten können, ohne von neuen Interpretationen oder anderem Zeitgeist überholt zu werden. Vielleicht liegt es bei dieser Aufnahme daran, dass diese damals noch ziemlich an der Spitze einer musikalischen Weiterentwicklung stand und heute zum Normalbestand historisch informierter Spielweise gerechnet werden kann.

Dies ist eine der wenigen Fälle, wo ich mich nicht daran stören, dass diese Version praktisch im Preis der CD-Version entspricht. Das elektronische booklet wird sicher irgendwann folgen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Ähnliche Artikel finden