Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Bach: Triosonaten für Org... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bach: Triosonaten für Orgel BWV 525-530

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Statt: EUR 22,38
Jetzt: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,39 (2%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Oktober 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 21,99
EUR 11,60 EUR 11,58
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
16 neu ab EUR 11,60 2 gebraucht ab EUR 11,58

Hinweise und Aktionen


Benjamin Alard-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Dirigent: -
  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (1. Oktober 2009)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Alpha (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B002DMIJNS
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 197.143 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:16
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
2
30
4:42
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
3
30
4:03
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
4
30
4:18
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
5
30
3:54
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
6
30
5:01
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
7
30
5:32
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
8
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
9
30
4:34
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
10
30
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
11
30
6:06
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
12
30
3:00
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
13
30
5:40
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
14
30
5:50
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
15
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
16
30
4:27
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
17
30
4:19
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 
18
30
4:03
Song abspielen Kaufen: EUR 0,82
 

Produktbeschreibungen

Ende des 17. Jahrhunderts in Italien entstanden, etablierte sich die Triosonate zu Beginn des 18. Jahrhunderts europaweit als eine der wichtigsten musikalischen Gattungen. Es war Corelli, der die kontrastierende Abfolge mehrerer Sätze und die Besetzung mit zwei Violinen und Basso continuo zum Standard erhob und dessen Triosonaten Modellcharakter für alle folgenden Generationen hatten. Bachs bekannteste Triosonaten weichen insofern von diesem Muster ab, als sie für einen Spieler konzipiert sind. Die Schwierigkeit besteht dabei darin, das Ganze wie von drei Musikern gespielt erscheinen zu lassen, was die Stücke schnell zum Prüfstein eines jeden Organisten gemacht hat. 1985, also just zum 300. Geburtstag Johann Sebastian Bachs geboren, weist der junge französische Organist Benjamin Alard nicht nur eine souveräne Technik, sondern mit der Aubertin-Orgel von St. Louis en l'Île auch ein bestens geeignetes Instrument auf. 2005 nach deutschen Vorbildern gebaut, handelt es sich übrigens um jüngste in Paris gebaute Orgel.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Benjamin Alard spielt auf der neu geschaffenen Orgel des Chirch of Saint-Louis en l'Ile, Paris. Orgel, Spieler und die Triosonaten gehen eine fast perfekte Symbiose ein. Hier fügt sich ein Teil zum anderen, keine Tonlage sticht hervor, keine Tonlage wird ignoriert. Die ganze Komplexität der Triosonaten wird zu einer harmonischen Gesamtheit zusammengefügt. Es bleibt dem Hörer überlassen, die Stimmen zu analysieren und sich auf diese Weise dem Rätsel des Zusammenspiels zu nähern - oder sich einfach dem Klang hinzugeben.

Benjamin Alard stellt sich der Herausforderung virtous und technisch gewachsen, er bleibt dabei aber stets vollkommen im Dienste der Musik und des wunderbar harmonischen Instrumentes, so dass sich ein fließendes Gesamtwerk ergibt. Er zeigt sich damit als Musiker im besten Sinne des Wortes.

Meiner Ansicht nach eine der wenigen Einspielungen, die dem Werk wirklich gerecht wird.

Daneben ist gibt es ein Booklet mit Erläuterungen und wie bei dem vorliegenden Label üblich (aber eine Seltenheit heutzutage) eine Sektion mit starken Schwarz-Weiß-Bildern von Spieler und Orgel(von Robin H. Davies). Es wäre doch schön, wenn andere Labels einen ähnlichen Aufwand treiben würden.
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen