1 neu ab EUR 45,00
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Baby Date - Schwangerschaft - Der Ratgeber zum Abreißen Taschenbuch – Tischkalender, 1. Januar 2010

4 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Tischkalender
"Bitte wiederholen"
EUR 45,00
1 neu ab EUR 45,00

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Werdende Eltern sind süchtig nach Informationen: Sieht unser Kind schon wie ein Mensch aus, was kann es schon, worauf müssen wir achten, wann muss ich mich um was kümmern, welche Musik muss das Kind unbedingt hören...? Dieser individuelle Tageskalender zum Abreißen zählt die Tage von der Empfängnis bis zum sehnlich herbeigewünschten und zugleich gefürchteten "Tag X" der Geburt, die mit genau den richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt gewürzt und verkürzt werden. "Baby Date - Schwangerschaft" ist eine echte Innovation: ein Ratgeber zum Abreißen! Anders als die üblichen Abreißkalender orientiert sich dieses Werk jedoch nicht am Kalenderjahr - "Baby Date - Schwangerschaft" beginnt am Tag der Empfängnis eines Kindes und endet bei der Geburt. Ein großer Unterschied zum Buch ist, dass auf diese Weise die Tipps zum richtigen Zeitpunkt gelesen werden. Auf jedem Blatt finden sich drei kleine Kapitel: "Wie geht es Ihnen?", "Wie geht es Ihrem Kind?" und auf jeder Rückseite jeweils ein vertiefender Text zu den verschiedensten Themen rund um Schwangerschaft und Geburt. Die aktuelle Neuauflage umfasst auch alle Neuerungen rund um das Elterngeld, sowie die gesetzlichen Rahmenbedingungen in der Schweiz und in Österreich.

Autorenkommentar

Der eigentliche Kalenderteil umfasst genau 286 Seiten und zählt sowohl vorwärts ("95. Tag der Schwangerschaft, 14. Woche, 4. Monat") wie rückwärts ("Noch 171 Tage bis zum errechneten Geburtstermin") alle Tage von der Zeugung bis zur Geburt. Auf der Vorderseite gibt es zusätzlich zwei Textkategorien mit jeweils ein bis drei Kurzinfos über Mutter und Kind. Auf den Rückseiten finden sich ausführlichere Texte zu unterschiedlichen Themen.

Dem Kalenderteil vorangestellt werden ein vierfarbiges Deckblatt sowie zwei Einführungsseiten zum Gebrauch des Kalenders und zur Berechnung des Einstiegs- und des Geburtstermins. Nach dem errechneten Geburtstermin folgen noch 14 Seiten für Frauen, deren Kind noch auf sich warten lässt.

An vielen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt scheiden sich die Geister und Ideologien. BabyDate schließt solche Fragen nicht aus und vertritt auch keine einseitigen Meinungen. Er leistet vielmehr einen Beitrag dazu, dass werdende Mütter/werdende Eltern zu einer eigenen Haltung finden und sich nicht durch all die wohlmeinenden Ratgeber in ihrer Umgebung verunsichern lassen.

Folgende Themenbereiche bilden den Stoff für die Rückseitentexte:

- Gesundheit, Ernährung, Wellness, Körperpflege, Arztbesuche - Was machen eigentlich Hebammen und wie finde ich "meine" Hebamme? - Schwangerschaftsbeschwerden - Medikamente und Drogen - Ängste und deren Bewältigung - Mann wird Vater - Reisen in der Schwangerschaft - Babykino Ultraschall - Wo und wie bekomme ich mein Kind? - Väter bei der Geburt (oder vielleicht doch nicht?) - Geburtsvorbereitungs- und andere Kurse - Schwangerschaft und Geburt in anderen Kulturen und zu anderen Zeiten - Wochenbett (in der Klinik, zu Hause) - Gesetzliche Regelungen rund um die Geburt - Beratungsstellen mit Kontaktadressen

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Eine super Idee – ein Abreißkalender für die Schwangerschaft! Mit Hilfe dieses „kleinen“ Ratgebers wird man jeden Tag mit neuen nützlichen Informationen versorgt! Die Vorderseiten des Kalenders mit den Rubriken „Wie geht es Ihnen?“ und „Wie geht es Ihrem Kind?“ widmen sich täglich der körperlichen Veränderung von Mutter und Kind während der Schwangerschaft. Auf den Rückseiten findet man hilfreiche Informationen wie z. B. Vorschläge für Gymnastikübungen, Vorstellung verschiedener Vorsorgeuntersuchungen, Hinweise zur Planung des Geburtsvorbereitungsseminars, etc. Alles in allem - ein Ratgeber der Spaß macht, da man stets zur rechten Zeit die wichtigsten Informationen erhält und nicht in einer Informationsflut versinkt!
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 3. August 2005
Format: Taschenbuch
Der Bauch wird dick - der Kalender dünn...
Obwohl wir bereits ein Kind haben, habe ich mir BabyDate für meine zweite Schwangerschaft gekauft - und ich bin wirklich begeistert! Jeder Ratschlag ein Volltreffer! Und es sind wirklich viele drin. Wie man seinen persönlichen Einstiegstermin findet, wird ganz einfach und klar am Anfang erläutert. Jetzt begleitet mich BabyDate bis zum Geburtstermin und ich freue mich jeden Tag auf mein neues Blatt. Eine tolle Idee und sehr liebevoll und kenntnisreich gemacht.
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe mir diesen Kalender sofort bestellt, als ich erfahren habe, dass ich schwanger bin und bin total begeistert davon.

Ich bin nicht der Typ der gerne Bücher liest und finde die Infos, die ich brauche, nun Tag für Tag aktuell vor.

Außerdem vergisst man beim lesen in einem Buch mit der Zeit einiges bzw. verwechselt einiges, so geht es mir jedenfalls. So hab ich jeden Tag ein paar kurze Zeilen und bin auf dem aktuellen Stand bezüglich der Entwicklung meines Kindes.

Ich konnte mich allerdings nicht dazu durchringen, die Blätter abzureißen, da ich ihn auch beim 2.Kind wieder benutzen will, daher hab ich mir ein Lesezeichen in den Kalender gelegt, dass funtkioniert auch einwandfrei.

Ich kann den Kalender nur empfehlen.
Kommentar 8 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe den Kalender schon vor meiner Schwangerschaft im Buchhandel entdeckt und sofort beschlossen, das Teil unbedingt zu kaufen, sobald ich ein Kind erwarten würde. Die Idee ist einfach klasse: wie ein 9 Monate währender Adventskalender! Jeden Morgen freue ich mich darauf zu erfahren, was wieder Neues passiert, oder was es Wissenswertes gibt.

Allerdings hat der Kalender auch nicht zu vernachlässigende Schwächen: von schlechten Tipps (viele Frauen trinken ein wenig Alkohol in der Schwangerschaft) über falsche Angaben (20 cm SSL des Babys am Ende der 15. SSW) und Wiederholungen von Informationen, die einfach mehrmals im Kalender auftauchen. Letzteres ist vielleicht nur ein bisschen ärgerlich, die ersten beiden Schwächen empfand ich als ziemlich gravierend. Allerdings stellen sie die Ausnahme und nicht die Regel dar.

Fazit: eine großartige Idee, die mir durchaus Freude bereitet, aber auch spürbare Schwächen hat.
Kommentar 6 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Blick am 8. Oktober 2005
Format: Taschenbuch
Sicher es ist eine tolle Idee einen Kalender für die Schwangerschaft zu erfinden bei dem für jeden Tag der Schwangerschaft ein Blatt abgerissen wird. Der Kalender gibt auch wirklich tolle Tips und Informationen rund ums Kind und den dicker werdenden Bauch. Wo man einsteigt, wird einfach und schnell erklärt und somit steht dem Spass dem Kind jeden Tag ein Stück näher zu rücken auch nichts mehr im Weg. Der Kalender beginnt am Tag der Zeugung und endet ein Stückchen hinter der Geburt mit dem 281. Tag. Eine schöne Idee ist auch, jeden Tag zwei Namensvorschläge zu machen. Jeden Tag findet man die Resttage bis zum errechneten Geburtstermin, die Schwangerschaftswoche und den Tag seit der letzten Periode (wenn man den mal so genau kennen würde ;-) )
Allerdings haut mich die Aufmachung des Kalenders nicht wirklich vom Hocker. Er ist schlicht und sachlich gehalten, die Farben orange, grau und schwarz sind nicht so wirklich ein Bringer. Irgendwie ein bißchen lieblos. Ich vermisse fröhliche Farben und eine nicht so sterile, eintönige Gestaltung.
Nur ein kleines Schmankerl zusätzlich zu den dicken Wälzern die man sich unweigerlich zulegt. Allerdings ist der Preis auch wirklich happig für das bißchen Kalender, wenn ich ihn vor dem Kauf in der Hand gehabt hätte, würde er jetzt nicht meinen Schreibtisch zieren!!!
Kommentar 13 von 16 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mit dem Kalender hat man tagtäglich einen kleinen Beitrag zur Schwangerschaft.
Am Anfang auszurechnen wo man nun vom Tag her ist, finde ich, etwas kompliziert. Und die täglichen Namensvorschläge für das Baby finde ich persönlich nicht besonders toll, aber das ist ja auch Geschmacksache.
Alles in Allem aber doch ein netter Kalender.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Zuerst dachten wir, BabyDate ist nur ein witziges, neuartiges Kalenderchen. Jetzt kann ich sagen: das ist kein Kalender, sondern ein vollwertiger Ratgeber - und das in einer wahnsinnig ansprechenden Form. Das mit den "täglichen Lesehäppchen" stimmt wirklich: es macht einfach Spaß, wenn man sich nicht durch einen dicken Schmöker durcharbeiten muss (natürlich haben wir erst mal alles durchgeblättert...), sondern die Informationen scheibchenweise kriegt. So kann man viel mehr behalten, zumal ja wirklich viele Tipps und Anregungen drinstehen, die man nicht vergessen sollte.
Also von meiner Seite: absoluter Kauf-Tipp!
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen