Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Artikel kann neu verpackt geliefert werden. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 15,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Yagma - Kaufhaus mit der Maus!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

BLUMAT Wasserspender für Zimmerpflanzen (6 Stück)

von Blumat

Preis: EUR 15,85 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Blumat-Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 12,98 1 gebraucht ab EUR 14,18
6 Stück
  • im Folienbeutel bzw. Karton
  • wahlweise 3 Stück, 6 Stück, 10 Stück, 15 Stück oder 25 Stück

Wird oft zusammen gekauft

BLUMAT Wasserspender für Zimmerpflanzen (6 Stück) + BLUMAT 'XL' Wasserspender für größere Pflanzen - 5 Stück + Blumat Blumat 3Er Satz Bewässerung
Preis für alle drei: EUR 43,28

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Größe: 6 Stück

Produktinformation

Größe: 6 Stück
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 222 g
  • Herstellerreferenz : 12500F
  • ASIN: B003FFUJ2G
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. April 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (121 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 600 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)

Produktbeschreibungen

Größe: 6 Stück

Wasserspender mit Saugschlauch für einzelne Zimmerpflanzen oder kleinere Topfpflanzen auf Balkon und Terrasse.

Wasserabgabe erfolgt über porösen Tonkegel, Wasservorrat in daneben stehendem, beliebigem Gefäß, wobei der Wasserspiegel für eine Feuchtigkeitsregulierung immer unterhalb des Blumatkegels stehen muss (in der Regel nicht tiefer als 10-20 cm).

Länge des Blumat ca. 11 cm, Tonkegel ca. 5,5 cm lang, Schlauchlänge 80 cm.
Maximale Wasserabgabe ca. 80-100 ml pro 24 Std., bei Pflanzen mit höherem Wasserbedarf mehrere Kegel pro Gefäß einsetzen.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

116 von 120 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nimral TOP 500 REZENSENT auf 8. Juni 2011
Größe: 6 Stück
Ich bin beruflich oft wochenweise abwesend, und deshalb hatte ich nie Zimmerpflanzen. Dann habe ich 4 Stück geschenkt bekommen, darunter eine große Palme, eine Bananenstaude und ein weiteres "Gebüsch". Die edle Geberin hatte es durchaus gut gemeint und Pflanzen ausgesucht, die laut Pflegeanleitung nur sparsam gegossen werden müssen. Als ich das erste Mal nach einer Reise zurückkam, bot sich mir ein Bild des Grauens: alle Pflanzen am Boden, Blattränder vertrocknet, und das war im Februar - wie würde das erst im Sommer aussehen wenn es im Zimmer wärmer wäre? Keine Frage, eine automatische Gieß-Lösung muss her. Nach einiger Recherche stieß ich auf die "Blumat" Tonkegel. Anfangs mochte ich es noch nicht recht glauben, dass ein so einfaches System es mit computergesteuerten High-Tech Bewässerungssystemen aufnehmen kann, aber ich habs versucht, und nicht bereut.

Die beiden großen Pflanzen brauchen 3 Kegel, die kleineren kommen mit 2 oder 1 Kegel aus. Anfangs habe ich als Wasserspeicher eine 1L Milchflasche verwendet, aber das hat keine Woche gereicht. Außerdem war sie zu hoch, die Pflanzen müssen laut Anleitung über dem Wasserspiegel stehen. Besser bewährt hat sich ein 5L Klarsichtbehälter (flach, mit Deckel) aus dem Baumarkt. Ein 1cm Loch in den Deckel gebohrt für die Schläuche. Mit den 5L Inhalt kommen meine 5 Pflanzen (2 große, 1 mittlere, 2 kleine) derzeit über 2 Wochen, und sie sehen auch jetzt im Juli, wo es heuer ziemlich heiß ist in meiner DG Wohnung, kerngesund aus. Die Kegel verschwinden gut im Erdreich, und die dünnen Schläuche lassen sich auch recht gut tarnen.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von danny-1st auf 12. Mai 2011
Größe: 6 Stück
Die Dosierung ist schwierig. Für Pflanzen mit großen Blättern sind evtl. 2 Spender zu setzen. Das hängt nicht von der Topfgröße ab (wie andere hier beschrieben) sondern von der Pflanze und ihrem Durst. Unbedingt einen 1-2wöchigen Testlauf durchführen, währenddessen täglich der Verbrauch kontrolliert wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Günthi auf 19. Juli 2012
Größe: 6 Stück Verifizierter Kauf
..., aber es funktioniert.

Die Ankunft der Kegel:
Etwas ernüchternd war, dass die Kegel lustig in einem zu großen Karton herumpurzelten. Das hat mir schon ein wenig missfallen. Etwas Zeitungspapier für die Zwischenräume wäre nicht schlecht gewesen.

Aber dann:
Ich hab also erstmal nur 1 Kegel im Wasser vorgetränkt. Dann ein Ende vom Schlauch in den Mund genommen, das andere mit der Kappe in den Wassertopf gehalten und gesaugt bis Wasser aus dem Mundende kam. Ein Ende mit dem Finger zugehalten und das mit in den Wasserbehälter getaucht. Unter Wasser die Kappe wieder auf den Kegel gedrückt und dann den Kegel in den Blumentopf gestopft. Das Schlauchende hab ich im Behälter gelassen, alles ausgerichtet und eine winzige Markierung an den Behälter gepinselt. Nach bereits einer halben Std. sank der Wasserspiegel. Als Behälter hab ich nur eine kleine Dose genommen, damit ich das besser beobachten kann.

Es funktioniert also tatsächlich.

Die Theorie zur Funktion:
An anderer Stelle war ich hier der Meinung, die Funktion beruhe auf Kappilarwirkung. Das stimmt auch.
Nur hat der Schlauch damit nichts zu tun, sondern der Tonkegel. Da der Tonkegel porös ist, saugt er sich vor der Verwendung erstmal voll mit Wasser. Das alleine reicht aber nicht für den Vorgang. Der "Motor" für die Bewegung des Wassers scheint die Feuchtigkeitsdifferenz zur Erde im Blumentopf zu sein. Die Erde möchte also Feuchtigkeit und bekommt sie vom Tonkegel, der sie abgibt und so zwangsweise Wasser nachsaugen muss.
Das funktioniert nur bedingt in einem bestimmten Höhenbereich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan Borgstede auf 9. März 2011
Größe: 6 Stück
Man muss schon vorher etwas austesten aber dann sind 4 Wochen Urlaub und auch länger kein Problem. Die Höhe des Wasserspiegels im Verhältnis zur Höhe des Blumenkübels spielt ein wichtige Rolle - je höher der Wasserspiegel desto mehr Wasser bekommt die Pflanze. Ob das Verhältnis stimmt muss man austesten. Aber wenn das erst mal stimmt, dann klappt das Bewässerungssystem super und vor allem sehr zuverlässig.

1 Punkt Abzug, da es leider nicht sehr schön aussieht
meine Blumen würden aber bestimmt die vollen 5 Punkte vergeben
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Osoroz auf 25. Juli 2014
Größe: 6 Stück Verifizierter Kauf
Diese Wasserspender funktionieren einwandfrei und halten Pflanzen über den ganzen Urlaub schön feucht.

Die Vorbereitung und der Aufbau beansprucht jedoch etwas Zeit. Hierzu meine Erfahrung für eine Bewässerung der Balkonpflanzen während 2 Wochen im Sommer.

Ein gosses Wasserbecken (z.B. Plastikkisten Ikea, ca. 30-40 l) mit Wasser füllen. Die Blumat Wasserspender von der günen Kappe befreien und während 1h wässern. Die weitere Handhabung sollte komplett unter Wasser erfolgen, sodass das dafür nötige Vakuum in den Blumat entsteht. Luftblasen aus den Blumat ausstreichen und Kappe verschliessen. Schlauch aus dem Wasser nehmen und mit dem Mund den Schlauch mit Wasser vollziehen. Schlauch wieder in das Becken legen und nun den Tonkegel komplett in die feuchte Erde stecken (Pflanzen 1h vorher sehr intensiv giessen).

Gegen Wind habe ich alle Schläuche vorsichtig mit Klebeband am Wasserbehälter festgemacht.

Das Wasserbecken sollte mindestens auf gleicher Höhe der Tonkegel stehen. Wenn tiefer (30 cm) werden die Pflanzen weniger befeuchtet, wenn Wasserstand höher als der Tonkegel etwas mehr.

Das ganze sollte wenn möglich eine Woche vor dem Urlaub installiert werden, sodass man die Funktion des Systems prüfen kann.

Klare Kaufempfehlung, da nach meinen 2 Wochen Urlaub im Juli alle Pflanzen immer noch super aussehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Größe: 6 Stück