Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • BIG 56810 - Bobby Scooter
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

BIG 56810 - Bobby Scooter


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Material: Kunststoff (Hauptsächlich)
  • TÜV geprüft: Ja
  • Farbe Kinderfahrzeuge: rot
  • Verlängerte Garantie (Monate): 36
  • Weitere Produktdetails
    Versand in Originalverpackung:
    Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

    Hinweise und Aktionen

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht2,4 Kg
    Produktabmessungen59 x 23 x 24 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:18 Monate - 4 Jahre
    Modellnummer80 005 6810
    Gewicht bis35 Kilogramm
    Modell80 005 6810
    Zusammenbau nötigJa
    MaterialKunststoff (Hauptsächlich)
    EinsatzbereichIndoor und Outdoor
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB000CEZKPE
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 85.931 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung2,6 Kg
    Im Angebot von Amazon.de seit23. November 2005
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Auszeichnungen

    Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
    Auszeichnung

    Produktbeschreibungen

    BIG Bobby-Scooter (rot)BIG-SCOOTER ist das neue Sicherheitslaufrad von BIG in schnittigem Rollerdesign.Schult Gleichgewichtssinn, Reaktion und Koordination.Zusätzliche Sicherheit durch die integrierte Hupe und die Lenkeinschlagsbegrenzung.Mit Anhängerkupplung für den neuen BIG-BOBBY-CAR-Anhänger oder Mamis Schubstange "BIG-MULTI-HANDLE."Maße: 58 x 38 x 37 cm

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael H. am 28. April 2008
    Mein Sohn hat den Rollen vor seinem zweiten Geburtstag bekommen und hat eine riesen Freude damit. Der Roller kommt nun seit Monaten schon täglich zum Einsatz, ganz im Gegensatz zu dem Bobbycar, den er zum ersten Geburtstag bekommen hat und eigentlich nie benutzt wird. Das Lenken mit dem Lenkrad ist ja auch viel komplizierter als mit dem Lenker. Auch das abstoßen, also das Vorwärtskommen, ist mit dem Roller einfacher. Theoretisch ist es schon möglich das der Roller kippt, aber mein Sohn konnte von Anfang an damit umgehen. Aber auch die anderen Kinder in seinem Alter, die den Roller probiert haben, hatten keine Probleme. Umgekippt ist noch keiner. Unterm Strich würde ich sagen, dass dies das Spielzeug ist, mit dem er am längsten gespielt hat und noch spielt und das am meisten Freude bringt. Ich würde es selbstverständlich sofort wieder kaufen und gebe eine volle Kaufempfehlung.
    Das Aufbauen ist allerdings nicht ganz einfach. Vor allem, wenn es an die Montage der Räder auf die Achse geht. Dazu benötigt man ein rotes Plastikrohr, das auf die kleinen Metallkappen gesteckt wird. Anschließend wird die Metallkappe per Hammerschlag auf die Achse gebracht. Wenn man weiß, wie es geht, ist es nicht so schwer. Und halten tut es auch.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schwedin am 9. Dezember 2007
    Ich kann mich meiner Vorrednerin beim besten Willen nicht anschließen. Meine Tochter ist absolut begeistert. Wir haben ihr den bobby Scooter in pink gekauft und aus Begeisterung für ihren Kindergarten noch das Modell in rot. Bis auf einen kleineren Kraftaufwand beim Aufbau/ Montage kann ich an dem Scooter nichts bemängeln. Umgekippt ist meine Kleine mit ihrem Motorrad jedenfalls noch nicht. Sie rast in einem Höllentempo über die Gehwege, unserern Hof oder sämtliche Türenschwellen der Wohnung. Der Scooter ist kippsicher und bereitet sehr viel Spaß. Er sieht echt putzig aus und ist trotz seiner "Leichtigkeit" sehr robust. TÜV-geprüft ist er auch noch. Mit dem Kauf kann man nichts falsch machen. Der Preis geht auch. Fahrspaß hoch zehn ;o) Einziges Manko = die "Hupe" ist ein wenig mäkelig, aber man hört sie durchaus...

    Fazit:
    Aufbau = 2-
    Belastbarkeit = 1+
    Fahrspaß = 1+
    Preis = 2
    3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dieliese am 10. März 2010
    Verifizierter Kauf
    Habe gestern den Scooter ausgepackt und mein 18 Monate alter Sohn war begeistert.
    Das lange zusammenbauen (ca. 15mins) hat zwar an seiner Geduld gezerrt, als es dann aber fertig da stand war die Freude groß.

    Ohne zögern konnte er sich selbst draufsetzen, selber fahren und fällt nicht um.

    Wir haben bereits verschiedene Alternativen ausprobiert, aber der Scooter ist bisher das beste fürs jetzige Alter.

    Getestet wurden 2 verschiedene Größen von Puky Wutsch --> beide waren eigentlich schon zu klein. Beine waren ähnlich angewinckelt wie beim Rutschauto, aber ich wollte ja eine Vorstufe zum Laufrad, also mit eher gestreckten Beinchen. Wer noch kein Bobby Car o.ä. daheim hat, kann ich den Puky Wutsch empfehlen - vorallem für draußen.

    Weiterhin getestet haben wir ein Laufrad in der richtigen Größe: Hat unser Kleiner leider noch gar nicht verstanden bzw. war er weit davon entfernt das Gleichgewicht halten zu können. Dafür ist er dann doch noch zu jung.

    Dreirad wurde auch ausprobiert, aber auch das klappt nicht. Füße wollen nicht auf den Pedalen bleiben sondern am Boden mitlaufen. Die Pedale kann man nicht abnehmen - also wurde daraus auch nichts.

    Daher bin ich begeister vom Scooter. Unser Sohn lernt so einen Lenker kennen, kann selber mit den Beinchen anschieben.
    Ich vermute, dass er auf einem Spaziergang aber vielleicht nicht immer die Lust hat selber vorwärts zukommen und habe mir deshalb die hier auf Amazon empfohlene Schubstange dazu gekauft.

    ABER:

    Die Schubstange passt nicht dazu. Lässt sich nicht befestigen. Ich habe extra beim Hersteller nachgefragt um Anwenderfehler auszuschließen.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elo Cine am 23. Juli 2010
    Wir haben den Scooter (für unsere Tochter ist es ihr "Motorrad") unserer Tochter zu Weihnachten geschenkt, da war sie noch keine 2 Jahre alt. Sie war sofort begeistert - ist es immer noch - und sie ist noch nie damit umgekippt. Das geht meiner Meinung nach auch kaum, da der Lenker eine Einschlagsbegrenzung hat, dadurch steht das Gefährt bei jeder Lenkerstellung recht stabil. Seit sie den Scooter besitzt, fährt sie fast kein Bobby-Car mehr. Die Sitzfläche des Scooters ist höher als die des Bobby-Cars und damit Schuh-schonender (was die Mutti freut), man braucht für dieses Gefährt also nicht unbedingt extra Schuhschoner. Unsere Tochter hat das ständige Scooter-fahren sehr gut auf das Laufrad vorbereitet, da sie sich zuerst zwar mit beiden Beinen angestossen hat (wie beim Bobby-Car), dann aber selbst gemerkt hat, dass es mit dem Laufschritt einfach schneller geht. Die Höhe der Sitzfläche lässt diese Fortbewegungsart (zumindest bei kleineren Kindern) problemlos zu.
    Obwohl meine Tochter mittlerweile ein Laufrad besitzt, nutzt sie zwischendrin immer noch gerne ihr "Motorrad". Positiv fände ich es, wenn es dieses Gefährt mit Flüsterrädern gäbe (was nicht der Fall ist) - das würde bestimmt auch die Nachbarn freuen. Einziges Manko: Als das Paket von Amazon geliefert wurde, habe ich es nur auf Vollständigkeit überprüft und dann erstmal ein paar Wochen bis Weihnachten stehen lassen. Als ich den Scooter dann zusammenbauen wollte, stellte ich fest, dass im Plastikgehäuse tatsächlich zwei Löcher fehlten (eines für eine Achse und das hinten für den Anhänger)... Da musste mein Mann dann kurz vor Heiligabend noch mit der Bohrmaschine ran... Dennoch klare Kaufempfehlung!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen