EUR 13,88 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von -uniqueplace-
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,85
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
In den Einkaufswagen
EUR 13,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 13,87
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • BELLINI:I CAPULETI E I MONTECCHI (PL)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

BELLINI:I CAPULETI E I MONTECCHI (PL) Doppel-CD

11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,88
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch -uniqueplace-. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 13,85 1 gebraucht ab EUR 12,52

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

BELLINI:I CAPULETI E I MONTECCHI (PL) + Meditation + Romantique
Preis für alle drei: EUR 45,74

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. März 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: CD
  • ASIN: B008Y8YPWO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 242.263 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Utwory: 1. Aceto, Raymond I Capuleti e i Montecchi (Romeo und Julia, Oper in 2 Akten) (Gesamtaufnahme) 2. Act 1: Aggiorna appena (Chorus) 3. Act 1: O di Capellio, generosi amici (Tebaldo, Chorus, Capellio, Lorenzo) 4. Act 1: E serbata a questo acciaro (Tebaldo, Capellio, Lorenzo, Chorus) 5. Act 1: L'amo tanto, e m'e si cara (Tebaldo, Capellio, Lorenzo, Chorus) 6. Act 1: Vanne Lorenzo (Capellio, Tebaldo, Chorus) 7. Act 1: Ascolta (Romeo, Capellio, Tebaldo, Chorus) 8. Act 1: La tremenda ultrice spada (Romeo, Capellio, Tebaldo, Chorus) 9. Act 1: La tremenda ultrice spada (Romeo, Capellio, Tebaldo, Chorus) 10. Act 1: Eccomi in lieta vesta (Giulietta) 11. Act 1: Oh! quante volte (Giulietta) 12. Act 1: Propizia e l'ora (Lorenzo, Giulietta, Romeo) 13. Act 1: Si fuggire (Romeo, Giulietta) 14. Act 1: Ah, crudel, d'onor ragioni (Romeo, Giulietta) 15. Act 1: Vieni, ah! vieni, in me riposa (Romeo, Giulietta) 16. Act 1: Cedi, ah! cedi (Gi

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

71 von 86 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dominik Maschek am 24. Februar 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese neue Einspielung von Bellinis "I Capuleti e i Montecchi" gibt sich bereits aufgrund ihrer optischen Aufmachung als gemachte Sensation zu erkennen. Anna Netrebko und Elina Garanca, model-artig in Szene gesetzt; man hat den Eindruck, die Marketing-Abteilung der DG sei davon ausgegangen, dass der Begriff "Belcanto" unbedingt etwas mit gutem Aussehen zu tun haben müsse. Nun, musiziert und gesungen wird auf dieser Aufnahme allerdings auch, und hier darf man sich in Hinblick auf eine Bewertung nicht von der schönen Verpackung täuschen lassen.

Die beiden Heroinen geizen nicht mit stimmlichem Wohlklang, wobei festzuhalten ist, dass Garanca den Romeo alles in allem überzeugender darzustellen vermag als die schon merklich stimmschwere Netrebko ihre Giulietta. Garancas Mezzo ist klangvoll, voluminös und makellos; der Ausdruck kommt dabei allerdings in allen Passagen zu kurz (man vergleiche etwa die Aria di sortita "Se Romeo t'uccise un figlio" mit den von Vesselina Kasarova oder Janet Baker eingespielten Aufnahmen; gleiches gilt in noch größerem Maße für die Kavatine "Deh! tu, bell'anima" im zweiten Akt). Garancas Romeo ist vokal und technisch ausgezeichnet, berührt aber kaum. Bellinis elegische Legatobögen werden zwar mit Klang, aber nicht mit Tränen erfüllt.

Ähnliches ist in Bezug auf Netrebkos Darstellung der Giulietta zu konstatieren: Sogar Beverly Sills klang in dieser Rolle mädchenhafter, zarter als die russische Star-Sopranistin. Leider fällt Netrebko im Vergleich mit Garanca auch technisch ab; ihre Koloraturen sind nicht immer sauber, in den pastosen lyrischen Passagen kann sie stimmlich nur wenig Spannung erzeugen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
54 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ekulfra am 23. Februar 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch wenn das Titelbild Schlimmes erwarten lässt (zumindest nicht die Bedürfnisbefriedigung des lauteren Musikambitionisten), wird nach kurzem Hören klar, dass hier eine längst einmal wieder überfällige Spitzenproduktion des Gelblabels vorliegt. Netrebko und Garanca befinden sich in bester Form, und nach einigen crossover-Produktionen augenscheinlich auf der Höhe ihres Könnens. Es wird gesungen, als ginge es um die leibhaftige Auferstehung des soeben Verschiedenen, nichts stört eine in diesem Fall äusserst glückliche Synthese der Zweisamkeit. Die anderen, eh nicht so bedeutsam gestalteten Rollen, sind gleichsam trefflich und hochkarätig besetzt, und Fabio Luisi treibt die bestens aufgelegten und sichtlich mit hohem Spaß musizierenden Wiener Symphoniker mit der Singakademie zu einer grandiosen Leistung. Abgerundet ist das ganze durch ein störungsfreies, natürliches Klangbild, welches die zu unrecht nicht so sehr bekannte Oper des Belcanto in neuem Licht erstrahlen lässt. Lediglich störend die nun leider auch bei der Deutschen Grammophon eingezogene Pappumhüllung, die dem Ganzen den touch einer etwas klapprigen low-budget-Produktion verleiht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Josef Spindelböck am 9. Juni 2009
Format: Audio CD
Die beiden CDs "I Capuleti e i Montecchi" mit Anna Netrebko und Elina Garanca in den Hauptrollen stellen in einer Hochform des stimmlichen und gesanglichen Ausdrucks die Liebesgeschichte von Romeo und Giulietta vor, wie sie Vincenzo Bellini aufbereitet hat. Der Spannungsbogen ist großartig ausgeführt, und die Dramatik kommt voll durch; die Stimmen der Sänger/innen harmonieren auf bestmögliche Weise, und es ist kaum möglich zu entscheiden, wem von diesen kongenialen Interpreten der Vorrang gebührt. Sehr hilfreich ist das beiliegende 120 Seiten starke Textheft in Italienisch, Deutsch, Französisch und Englisch, sodass man gut mitlesen kann!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von cloude am 3. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese CD war ein Geschenk. Ich habe sie also nie gehört, aber der Beschenkte ist begeistert!
Musik ist halt Geschmacksache!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred Rautenberg am 26. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Opern von Bellini mit der wunderbaren melodiösen und weichen Musik für mich herausragend in der Welt der Oper.
Hervorragend die beiden Interpretinnen Netrebko und Garanca.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ehrl GmbH am 7. April 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich genieße die herrlichen Stimmen der beiden Frauen , vor allem aber von Joseph Calleja, wird leider viel zu selten aufgeführt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden