summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More wenko Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
BEAUTIFUL LOVE (OmU) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,87 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,45
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • BEAUTIFUL LOVE (OmU)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

BEAUTIFUL LOVE (OmU)

11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 12,99
EUR 10,88 EUR 11,92
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch PRO-FUN MEDIA GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
50 neu ab EUR 10,88 2 gebraucht ab EUR 11,92

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

BEAUTIFUL LOVE (OmU) + Was du nicht sagst  (OmU)
Preis für beide: EUR 28,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tristan Barr, Lucas Linehan, Rohana Hayes, Marcel Reluctant, Katrina Maree
  • Regisseur(e): Lee Galea
  • Format: Anamorph, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Pro-Fun Media
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 84 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00H3TZOC0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.557 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Als der hinreißende Neuzugang William gemeinsam mit dem introvertierten Frankensteinfan Mike eine moderne Version der größten Liebesgeschichte aller Zeiten für den Schulunterricht erarbeiten soll, kann dieser sein Glück kaum fassen. Aus dem hoffnungsvollen Funken zwischen den beiden Teenagern erwacht eine unendliche Welt der Möglichkeiten – und mit ihnen Gefühle, von denen keiner zu träumen gewagt hat.

Lee Galeas autobiografisches, in den 90er Jahren angesiedeltes und unwiderstehlich schönes Melodram eroberte nicht nur die Herzen der Australier im Sturm - mit seiner, ausgesprochen selten in schwulen Filmen anzutreffenden, Intensität weckt ''BEAUTIFUL LOVE'' Erinnerungen an die allumfassende Macht der ersten Liebe. ''Beautiful Thing'' trifft ''Romeo and Juliet'' – unschuldig, aufrichtig, berührend, außergewöhnlich.

EXTRAS: Geschnittene Szenen (OF, ca. 4 Min.), Kurzfilm 'Karmarama'' (OF, ca. 11 Min.) von Lee Galea, Original Trailer OF), Filmvorschau, Wendecover ohne FSK-Logo

VideoMarkt

Mike ist ein australischer Hochschüler, der noch nach Orientierung sucht im Leben und zuletzt dabei festgestellt hat, dass er sich womöglich eher zu Jungen als zu Mädchen hingezogen fühlt. Umso größer seine Freude, als er für die Teamarbeit im Literaturkurs den gleichaltrigen William als Partner findet. Der kommt aus schwierigen Verhältnissen und wirkt nicht zuletzt deshalb schon ein gutes Stück reifer als Mike. Auf dem Lehrplan steht Shakespeares "Romeo und Julia", und die Jungs beschließen, es als Monsterfilm zu adaptieren.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tawo am 31. Dezember 2013
Format: DVD
Die Geschichte von Mike und Willi, einfach gut erzählt, schön photographiert, Dialoge die auch passen und nie aufgesetzt wirken, aber, eine typische Schwäche von schwulen Filmen, ist das Ende.

Schwul sein bedeutet nicht, in durchgehender Depression zu verweilen und permanent am Abgrund zu stehen. Ich gehöre der älteren Generation an die noch für ihre Rechte kämpfen mussten und auf die Strasse gingen als es noch den Paragraphen 175 gab ... übrigens waren es die Männer die dafür kämpften, Frauen waren da nicht zu sehen ... aber ich verbinde in erster Linie die Freude darum, das Lebensgefühl, die Disco Ära, das Gute und das Schöne. Warum heutige Filme, die die heutige Zeit der jungen schwulen darstellen sollte, sich nach wie vor im Angst besessenen 60iger und 70iger Gefühl suhlen, verstehe ich nicht.
Sicher, durch die Islamisierung ist es wieder schwieriger geworden. Vor 10 Jahren konnte ich mit meinem Mann noch Händchen haltend durch die Strassen Amsterdams oder Berlin gehen, ist es heute wieder schwieriger, da an jeder Ecke irgendwelche Muslime darauf warten, zuschlagen zu dürfen und zu pöbeln, aber auch diese Zeit wird wieder überwunden werden.
Wir brauchen Filme die Mut machen und unser Lebensgefühl richtig darstellen. Ich möchte mal wieder einen schwulen Film mit Happy End sehen und keinen Film mehr, bei dem ich am Ende eins in die Fresse bekomme weil es wieder todtraurig sein muss.

Ich gebe dem Film trotz des Endes 5 Sterne und möchte ihn auch empfehlen, er lohnt sich allemal und die beiden Hauptdarsteller spielen, bis auf die etwas schüchterne Bettszene, ausgezeichnet.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K., Manuel am 20. März 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
…der zunächst langsam daherkommt. Am Anfang wirkt er beliebig, alles schon gesehen, zwei Teenager, welche sich verlieben, aber alles ist aufgrund des Umfeldes schwierig.

Bis hierher hätte der Film von mir nur 3 Sterne bekommen. Interessant jedoch wirkt der Schnitt welcher die Bilder des Alltags banal aneinanderreiht und dadurch die Geschehnisse am Ende noch intensiver auf den Zuschauer wirken lassen. Bis dahin war doch "eigentlich" alles in Ordnung…und dann…!
Damit habe ich - ehrlich gesagt- überhaupt nicht gerechnet.

Die beiden Protagonisten spielen überzeugend, auch wenn die Dialoge bisweilen etwas hölzern wirken, was aber dem Film insgesamt gesehen nicht schadet.

Unbedingt sehenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SwissFilm am 19. Februar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Film und Story finde ich super, die Darsteller machen einen sehr guten Job, der Film hat mich begeistert, auch wenn er leider kein happy End hat. Trotzdem ist es schön zu sehen wie die 2 Teenager sich langsam näherkommen, Gefühle für einander erwachen. Ich gebe eine eindeutige Kaufempfehlung für dieses Werk.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joroka TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 15. August 2014
Format: DVD
Der Neue in der Klasse hat es Mike auf Anhieb angetan. Stellt sich nur die Frage: Wie mit ihm in Kontakt kommen? Denn William wirkt unnahbar und verschlossen. Da bietet sich ein gemeinsames Schulprojekt an: Eine Neuinterpretation des altbekannten "Romeo und Julia". William besitzt ein Kamera und die Idee wird geboren, die Handlung ins Reich der Monster zu transformieren. Dabei kommen sich Mike und William näher, obgleich jeder sein Päckchen zu tragen hat.
Williams Mutter fristet nach einem "Unfall" ihr Dasein im Pflegeheim und sein Vater agiert in vielen Situationen ihm gegenüber zutiefst cholerisch. Mike wird von seinen Mitschülern gemobbt und bekommt mit seiner vormals besten Freundin Ärger, nachdem er ihr nicht mehr seine volle und primäre Aufmerksamkeit widmet. Doch reicht das gegenseitig Haltgeben aus?......

Die australische Produktion aus dem Jahr 2013 schildert jugendliches Verliebtsein unter erschwerten Bedingungen. Dabei kommt es zu einigen sehr gefühlvollen Momenten. Lange bleibt die Situation in der Schwebe, als jedoch die gegenseitige Offenbarung gelingt, kommt es bald darauf zu einer dramatischen Wendung. Wieso? Dieser Bruch ist für mich nicht nachvollziehbar. Bin zwar auch kein Freund von weichgespülten Happyends, aber so krass muss es auch nicht sein für meinen Geschmack.

Ist der Umgang mit homosexueller Liebe in Australien heute noch dermaßen antiquiert? Es könnte aber auch gut sein, dass der Film gar nicht in der Jetzt-Zeit angesiedelt ist. Ein Indiz wäre z.B. das Fehlen von Handys und der Nutzung von deutlich veralteten Festnetz-Telefonen zur Kommunikation und die klassische Videothek ohne DVDs.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias am 20. April 2014
Format: DVD
Ich bin kein Freund von Rezensionen, die den gesamten Film nacherzählen, daher werde ich nur eine kurze Einschätzung geben.
Mich persönlich hat der Film sehr berührt, den er zeigt (wenn auch auf extreme Weise), wie schwer es für junge Männer sein kann mit ihrer Sexualität umzugehen und wie verheerend es sein kann, wenn Eltern nicht einfühlsam und ruhig darauf reagieren.
Alles in Allem ein Film, der sowohl für Eltern, alsauch für Teenager geeignet ist und eigentlich zum Pflichtprogramm für Eltern werden sollte.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen