Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 16,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von modanon
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Auflage: 3 29,4 x 21,6 x 1,0 cm, Taschenbuch Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH, 17.09.2013. 159 Seiten Bestzustand, noch original verschweißt, WIE NEU / vorrätig, schneller und zuverlässiger Versand garantiert ! modAnOn 9783437423482
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

BASICS Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie Taschenbuch – 17. September 2013

4.8 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99 EUR 16,00
3 neu ab EUR 19,99 4 gebraucht ab EUR 16,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Elsevier Medizin
Die ganze Welt der Medizin – immer aktuell mit Büchern und Kindle eBooks von Elsevier
Wertvolles Expertenwissen speziell für Ausbildung, Studium und Beruf. Stöbern Sie im Elsevier-Medizin-Shop.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jens Vater
geb. 16.08.1975 in Memmingen
Studium Humanmedizin von 1999 - 2005 an der Universität Ulm
1/2006 - 6/2010 Assistenzarzt in der Abteilung Anästhesie und operative Intensivmedizin am Ostalbklinikum Aalen
Seit 7/2010 Assistenzarzt in der Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Notfallmedizin und Schmerztherapie am Klinikum Ansbach
2009 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
1/2012 Facharzt für Anästhesiologie
seit 2002 Autor für Elsevier/Urban & Fischer
seit 2007 Dozent in der Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflegepersonal

Lars Töpfer
geb. 1979 in Berlin, entdeckte sein Interesse für die Medizin während diverser Rettungsdiensteinsätze
In Berlin studierte er Humanmedizin an der Charité.
Seit 2006 ist er als Assistenzarzt in der Anästhesiologie und Intensivmedizin tätig.
Während des Studiums und berufsbegleitend engagiert er sich in der studentischen Lehre und der Ausbildung von medizinischem Assistenzpersonal.

Markus Boldte
geb. 1978
Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Facharztweiterbildung im Ostalbklinikum Aalen, im Klinikum Rosenheim und im Klinikum Dritter Orden München
Fachkunde Rettungsdienst

Patrick Keppeler
geb.18.12.1972 in Frankfurt/Main
1993 - 2000 Studium der Humanmedizin in Frankfurt/Main und Ulm
2001/02 AiP in der Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin am Kreiskrankenhaus Günzburg
2002 - 2006 Assistenzarzt in der Abt. Anästhesie und operative Intensivmedizin am Ostalbklinikum Aalen
seit 2007 Facharzt für Anästhesiologie am Klinikum Ansbach
seit 2006 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
seit 2012 Zusatzbezeichnung Spezielle Intensivmedizin



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von oiben am 31. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe dieses BASICS-Buch zur Vorbereitung fürs mündliche Stex (4. Fach) genutzt. Ich hatte von Anästhesie bis dahin kaum Ahnung und wollte ein Buch, dass mir schnell einen groben Überblick verschafft. Diesen Anforderungen wird das Buch absolut gerecht. Ich habe es nicht von A-Z gelesen, sondern mir das Wichtigste rausgepickt. Zur Ergänzung habe ich mich an den Striebel gehalten (sehr ausführliches Buch zum fairen Preis). In der Kombination war das Lernpaket für meine Prüfung perfekt. Manche Kapitel aus dem BASICS-Buch sind wirklich herausragend gut (z.B. SIRS und Sepsis). Ich würde definitiv wieder damit lernen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch als Vorbereitung auf meine Anästhesie-Zeit gekauft, es ist sehr gut geschrieben. Logisch aufgebaut und entsprechend erklärt. Ein gewisses Mass an Fachwissen wird einfach vorausgesetzt, sodass es für Leute ohne grössere medizinisches Ausbildung wahrscheinlich zu aufwendig beim Lesen wird. Ich denke, dass es einen guten Umfang besitzt und so ziemlich jedes Thema behandelt, was relevant ist. Gerade für den günstigen Preis, für ein Fachbuch, lohnt sich es wirklich zuzuschlagen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von charlie am 7. September 2014
Format: Taschenbuch
Da ich nicht gerne nur mit Vorlesungsfolien lerne, sonder schon immer gerne mit Büchern,
hab ich mich mal wieder für ein Buch aus der Basics-Reihe entschieden. Und gleich vorneweg: ich wurde wieder nicht enttäuscht.
Wie bei allen Büchern dieser Reihe findet man das wichtigste an Informationen, knapp aber trotzdem gut verständlich zusammengefasst.
Das Buch ist in einen allgemeinen Teil und einen speziellen Teil gegliedert. Im allgemeinen Teil werden die Grundlagen der Anästhesie behandelt, d.h. Physiologie, Pharmakologie und die Erklärung der Geräte/Methoden in der Anästhesie. Besonders wichtig und gut fand ich das Kapitel"Pharmakologie", da man sowhol im Studium als auch im OP während Famulatur/PJ diese Basics immer parat haben sollte.
Im zweiten Teil werden dann spezifische Krankheitsbilder beschrieben und ein großes Kapitel ist der Intensivmedizin gewidmet.
Für die Klausur während des Studiums hab ich mehr aus dem ersten Teil gelernt. Aber vor allem während meiner Famulatur in der Anästhesie habe ich oft im zweiten Teil geblättert und mir so die Grundlagen des Klinikalltags aneignen können.
Ich kann das Buch jedem nur wärmstens empfehlen, sei es als Lehrbuch zur Vorlesung oder aber als Begleiter während der Praktikas. Auch das Preisleistungsverhältnis finde ich bei den Basics-Büchern immer sehr ansprechend.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von J.Z. am 12. Dezember 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Schnelle Lieferung!
Als Arbeitskollegin von Dr. Jens Vater und Dr. Patrick Keppeler kann ich das Buch nur empfehlen. Die beiden haben sich sehr Mühe gegeben die Basics in ein Buch zu packen ;-)
Klare Kaufempfehlung.
Bunt mit Bildern gestaltet. Ausführlich und Verständlich gegliedert mit viel fundiertem Fachwissen. :-)
So macht lernen Spass.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Alles wichtige auf das es ankommt in der Anästhesie und Intensivmedizin ist darin enthalten und das auch wirklich kurz und knapp und auch verständlich geschrieben. In meiner Fachausbildung sehr hilfreich gucke sehr oft rein. Also für das geld wirklich sehr Empfehlenswert deshalb volle Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hab meine erste Famulatur in der Anästhesie gehabt und wollte mit etwas Wissen da rein gehen. Das Skript von BASICS war perfekt dafür. Konnte alle Fragen von den Ärzten problemlos beantworten was einen sehr guten ersten Eindruck gemacht hat. Entspricht wirklich dem Alltag in der Anästhesie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
"BASICS Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie" ist sehr gut geeignet, um einen soliden Überblick über das Fachgebiet der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zu erhalten. Es ersetzt kein ausführliches Lehrbuch, aber um ins Thema einzusteigen, Eindrücke zu bekommen und um das ein oder andere nochmal nachzulesen, möchte ich es nicht missen!

Inhaltlich wird mit einem allgemeinen Teil begonnen. Nach einer Doppelseite recht trockener Geschichte der Anästhesie folgen Physiologie, Pharmakologie und Technische Grundlagen. Besonders für die Kapitel der Pharmakologie bin ich sehr dankbar, denn egal ob in der Uni, in der Famulatur, im PJ oder in der Praxis: Um die Fülle der pharmakologischen Substanzen wird man nicht herum kommen; es ist sehr wichtig, sie zu beherrschen. Im speziellen Teil geht es um Allgemeinanästhesie, Regionalanästhesie, Komplikationen und Notfälle, Intensivmedizin, Schmerztherapie. Die Texte lassen sich flüssig lesen und sind gut verständlich geschrieben. Der Aufbau ist, wie bei allen BASICS im Doppelseiten-Stil. Die Themen werden knapp und übersichtlich präsentiert, am Ende eines Kapitels repetiert ein Kasten mit der Aufschrift "Zusammenfassung" die wichtigsten Fakten. Am Ende des Hefts trifft man auf, wie ich finde, sehr hilfreiche Flussdiagramme. Vom Vorgehen bei Tachykardie, über ein Ablaufschema für das Vorgehen beim schwierigen Atemweg, bis zu Diagnostik und Therapie bei Sepsis findet man zehn farblich gestaltete Flussdiagramme. Ich bin immer begeistert von jeglichen Übersichten, die man nicht selbst gestalten muss, sondern direkt einsteigen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen