oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz [Taschenbuch]

Helmut Köhler
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (330 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,50 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 25. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Oktober 2014 3423050012 978-3423050012 74. Auflage
Bürgerliches Gesetzbuch mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, Lebenspartnerschaftsgesetz, Produkthaftungsgesetz, Unterlassungsklagengesetz und WohnungseigentumsgesetzTextausgabe mit ausführlichem Sachverzeichnis und einer Einführung von Universitätsprofessor Dr. Helmut KöhlerInhalt:Bürgerliches Gesetzbuch mit EinführungsG, Allgemeines GleichbehandlungsG, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-VO, ErbbaurechtsG, LebenspartnerschaftsG, ProdukthaftungsG, Rom I bis III, VOen (EG), EuUnterhVO und EuErbVO, UnterlassungsklagenG, WohnungseigentumsG.Zur 74. Auflage (Rechtsstand: 28. Juli 2014):Die Neuauflage enthält insbesondere die Änderungen:• #9;durch das Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr,• #9;durch das Gesetz zur Sukzessivadoption durch Lebenspartner und• #9;das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie (in der Vorauflage als Doppelfassungen).Neu aufgenommen sind die EU-Vorschriften EuUnterhVO und die Eu-ErbVO.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz + Handelsgesetzbuch HGB: ohne Seehandelsrecht, mit Wechselgesetz und Scheckgesetz und Publizitätsgesetz
Preis für beide: EUR 11,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 944 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag; Auflage: 74. Auflage (1. Oktober 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423050012
  • ISBN-13: 978-3423050012
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12,4 x 4,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (330 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
91 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk zum kleinen Preis 23. Oktober 2009
Format:Taschenbuch
Das BGB gehört zu den Meisterwerken deutscher Sprache wie Goethes "Faust" und Thomas Manns "Buddenbrooks". Und das meine ich nicht ironisch: Über hundert Jahre alt, erfüllt es noch immer in bewährter Weise seinen Zweck als grundlegendes Gesetz des deutschen Zivilrechts. Trotz des spröden, manchmal schwer verständlichen, Stils (§ 164 Abs. 2: "Tritt der Wille, in fremdem Namen zu handeln, nicht erkennbar hervor, so kommt der Mangel des Willens, im eigenen Namen zu handeln, nicht in Betracht") und gelegentlicher sprachlicher Schnitzer (§ 919 Abs. 1: "wenn ein Grenzzeichen verrückt (...) geworden ist...") ist die gedankliche, systematische und sprachliche Leistung der Väter des BGB (Mütter gab es keine) imponierend.

Gegliedert ist das BGB in fünf Teile, nämlich Allgemeiner Teil, Schuldrecht, Sachenrecht, Familienrecht und Erbrecht. Gerade der Allgemeine Teil ist ungeheuer beeindruckend. Die Erarbeitung eines Allgemeinen Teils des Zivilrechts war eine der großen Leistungen der deutschen Juristen im 19. Jahrhundert. Doch die Vorgeschichte des BGB ist noch älter und reicht bis in die römische Antike zurück.

Das BGB ist im Laufe der Zeit ständig modernisiert werden, was inhaltlich natürlich erforderlich war (zum Beispiel bei der Gleichberechtigung der Frau im Familienrecht oder der Einführung des modernen Verbraucherschutzes), in sprachlicher Hinsicht dem BGB allerdings nicht immer gut getan hat. § 651k, eine Vorschrift aus dem Reisevertragsrecht, ist ein besonders abschreckendes Beispiel für derartige moderne Monsterparagraphen. Ein tiefgreifender Einschnitt war das zum 1.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
66 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wichtige Gesetzestexte - handlich und günstig 29. September 2004
Format:Taschenbuch
Dieses Buch hat mir während meiner kaufmännischen Ausbildung gute Dienste geleistet und ist aufgrund des verhältnismäßig günstigen Preises wirklich anschaffenswert. Wenn man die Gesetzestexte im originalen Wortlaut nachliest, prägen sich die Sachverhalte für die Prüfung einfach besser ein.
Auch für Leute, die sich gerade nicht in der Ausbildung befinden, lohnt die Anschaffung, denn das BGB regelt grundlegende Dinge wie Verjährungsfristen, Eigentumsverhältnisse etc.
Dass sich bei einer Gesetzessammlung der 'Lesespaß' in Grenzen hält, liegt in der Natur der Sache. Juristen und Steuerberatern wird dieses Büchlein allerdings nicht wirklich ausreichen. In diesem Fall sind eher die Gesetzestext-Sammlungen von Schönfelder zu empfehlen oder jede andere ergänzbare und erneuerbare Loseblattsammlung. Für den Otto-Normalverbraucher oder Azubi ist die Taschenbuchausgabe von Beck jedoch völlig ausreichend.
Es sei hier aber nochmals erwähnt, dass es sich hier um den 'nackten' Gesetzestext ohne ergänzende Erklärungen handelt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
83 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis 7. Februar 2007
Format:Taschenbuch
Dieses herrliche Büchlein mag auf den ersten Blick etwas spröde erscheinen - bereits das Hauptwerk "BGB" wird in 2385 Kapitel (sogenannten "Paragraphen") aufgeteilt, was den Sprachfluss deutlich hemmt. Anderesseits sind diese Zäsuren willkommene Anlässe für den Leser, nochmal inne zu halten, sich die letzten Sätze genüßlich auf der Zunge zergehen zu lassen und sich an der Poesie der Sprache zu erfreuen.
"§726 Auflösung wegen Erreichens oder Unmöglichwerdens des Zwecks" ist eines meiner Lieblingskapitel. Ich schätze es zu gleichen Maßen seiner unnachahmlichen Sprachmelodie als auch seines nihilistischen Grundansatzes wegen.
Das BGB eignet sich besonders als reichlicher Zitatenschatz. Leider ist die vorliegende Auflage aus kommerziellen Gründen mehrfach zensiert worden, damit es einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden konnte. Besonders vermisse ich §1300, der mir in jungen Jahren so manche schlaflose Nacht bereitete ;-)
Als kleiner Ausgleich wurde aber das BGB durch ein wunderschönes "Making Of" und ein paar Bonus Tracks (u.a. Beurkundungsgesetz, Produkthaftungsgesetz) ergänzt, so dass sich das vorliegende Werk summa summarum durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet.
Einen Stern muss ich leider abziehen, weil mir einige Handlungfäden unlogisch und zusammenhanglos erscheinen. Ansonsten kann ich diesen Klassiker nur empfehlen, der in keinem Bücherregal fehlen sollte!

Scherz beiseite, das BGB ernsthaft zu rezensieren ist so unmöglich wie das Grundgesetz oder die Bibel. Natürlich gehört dieses Buch in jeden Haushalt,die 5 Euro sollte es jedem wert sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf die Auflage achten! 30. September 2014
Von Kuddl VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Fünf Sterne dafür, dass der dtv ein solch umfassendes Gesetzeswerk in einer Fassung zu einem extrem günstigen Preis anbietet!

Achtung allerdings bei der Bestellung! Hier muss man unbedingt darauf achten, dass man auch die aktuelle Auflage bekommt! Ich hatte zu einem Zeitpunkt bestellt, als die 73. Auflage aktuell war - und bekam die 71. geschickt.
Nun könnte man sagen "Naja, so viel wird sich schon nicht ändern". Aber unser Privatrecht-Dozent im Studium bestand aus nachvollziehbaren Gründen darauf, dass wir ausschließlich DIE AKTUELLE Ausgabe des Textes verwenden!
Ich würde SOLCHE Bücher ehrlich gesagt nur noch in der Buchhandlung vor Ort holen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Für mein Studium optimal !
Nicht umsonst die aktuelle Nummer 1,denn auch ich als Studierender brauche dieses Bürgeliche Gesetzbuch,und es sollte in keiner Büchersammlung fehlen,kann man immer... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Stunden von Holly Hood veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen fürs Studium
Habe mir das Buch fürs Fernstudium gekauft. Gute Einteilung und Gliederung. Was man eben von einem Gesetzesbuch erwartet. Preis-Leistung völlig i.O.
Vor 1 Tag von Tini W. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen aktuelle Gesetze
Aktuelle Gesetzgebung enthalten und fürs Studium bestens geeignet.
Kann ich guten Gewissens weiterempfehlen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von Tacker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zweckerfüllung
Ich brauchte das Gesetzbuch für mein Studium
Es erfüllt seinen Zweck, ich denke den Inhalt kann man hier nicht bewerten..
Zustand des Buches top!
Vor 6 Tagen von Büchermaus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen BGB
das aktuelle BGB in der Standardversion, welches ich mir alle Jahre wieder kaufe für mein Studium.

Werde ich auch noch öfters kaufen...
Vor 8 Tagen von Kati veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen leichte Beschädigung
Deckblatt leicht eingerissen sonst guter Zustand. Alle anderen Seiten nicht beschädigt. Nicht eingeschweißt aber auch nicht schlimm..Leider aber der Riss in der Seite =(
Vor 12 Tagen von Benjamin Klappert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen BGB halt. :)
Naja, was kann man zum BGB schon schreiben, außer das es ein typisches Gesetzbuch ist. Für die Vorlesung auf jeden Fall top.
Vor 16 Tagen von Andrea Janke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Das bürgerliche Gesetzbuch ist einfach toll wenn man was wissen möchte zu bestimmten Themen und übersichtlich man findet das was man brauch.
Vor 21 Tagen von Engel12345 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen BGB eben
- schnelle unproblematische Lieferung.Buch kam mit einer leichten knickfalte hier an, mir jedoch egal, da es nach 2 wochen benutzung in der Uni eh aussieht wie sau :)
Vor 26 Tagen von K4lle veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr hilfreiches Buch,
falls mal jemand vor der Tür steht und meint er wäre im Recht, dann kann man ihn direkt eines Besseren belehren ;-)
Vor 27 Tagen von Björn Boysen veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar