Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Bücher für Naturliebhaber und über altes Dorfleben

Joachim Dittrich "Mittelalteraner"
 
Über allen Wipfeln: Der Baum in der Kulturgeschichte
Über allen Wipfeln: Der Baum in der Kulturgeschichte
Der Wald ruft. Mit dem Förster durch das Jahr.
Der Wald ruft. Mit dem Förster durch das Jahr.
"Der feinsinnige Förster Koke hat in all seine Bücher viel försterliches Erfahrungen eingeflechtet"
Menschen im Wald: Waldnutzungen vom Mittelalter bis heute in Bildern
Menschen im Wald: Waldnutzungen vom Mittelalter bis heute in Bildern
Der Wald: Eine literarische Wanderung
Der Wald: Eine literarische Wanderung
Mein wildes Waldgebirge: Erlebter Bayerischer Wald
Mein wildes Waldgebirge: Erlebter Bayerischer Wald
"Anschaulich und spannend erzählt der Autor von seinen Touren im Bayerischen Wald. Eins der besten Wanderbücher überhaupt."
Barfuß übers Stoppelfeld. Band 3 und 4: Unvergessene Dorfgeschichten 1917-1968 (Zeitgut - Auswahl)
Barfuß übers Stoppelfeld. Band 3 und 4: Unvergessene Dorfgeschichten 1917-1968 (Zeitgut - Auswahl)
"Interessante Geschichten aus früherm Dorfleben."
Wo morgens der Hahn kräht. Band 1: Unvergessene Dorfgeschichten 1914-1945
Wo morgens der Hahn kräht. Band 1: Unvergessene Dorfgeschichten 1914-1945
"Siehe Rezension "Wichtiger Beitrag ...""
Hecken: Anlage, Erhaltung und Nutzung, Geschichte und Ökologie
Hecken: Anlage, Erhaltung und Nutzung, Geschichte und Ökologie
"Wissenswertes, das zu einem anderen Blick auf Hecken führt."
Geschichte des Waldes: Von der Urzeit bis zur Gegenwart
Geschichte des Waldes: Von der Urzeit bis zur Gegenwart
Zu Fuß: Eine kurze Geschichte des Wanderns
Zu Fuß: Eine kurze Geschichte des Wanderns
"Sehr facettenreiches Buch, das sich lohnt"
Wo morgens der Hahn kräht. Band 2: Unvergessene Dorfgeschichten 1945-1968
Wo morgens der Hahn kräht. Band 2: Unvergessene Dorfgeschichten 1945-1968
"Teil 2 dieser interessanten Reihe"
Ein Tagwerk Leben: Erinnerungen einer Magd
Ein Tagwerk Leben: Erinnerungen einer Magd
"Die Rezensionen sprechen für sich! Ein schönes und gelungenes Beispiel für  Erinnerungen an das Leben auf dem Land."
Von einem Jahr zum andern - Aus dem Tagebuch eines Wanderers 1980 - 82
Von einem Jahr zum andern - Aus dem Tagebuch eines Wanderers 1980 - 82
"Hockenjos und seine Bücher schaffen es, Lust auf da Wandern und Er-Leben zu machen"
Mägde. Lebenserinnerungen an die Dienstbotenzeit bei Bauern (Damit es nicht verlorengeht...)
Mägde. Lebenserinnerungen an die Dienstbotenzeit bei Bauern (Damit es nicht verlorengeht...)
"Über das bedrückende und harte Leben von Mägden  in einer herzlosen Welt Ende des 19. Jh./Anfang des 20. Jh."
Tagebuch eines Bauernlebens
Tagebuch eines Bauernlebens
"Die bauernfamilie Daisenberger führte im 18. Jh. ein aufschlußreiches Tagebuch"
O schöner grüner Wald. Der Wald in Literatur und Kunst.
O schöner grüner Wald. Der Wald in Literatur und Kunst.
"Literarisches Betthupferl"
Das Leben der Bäume. Mit literarischen Texten.
Das Leben der Bäume. Mit literarischen Texten.
"Be-sinnlich schön"
Die Poesie der Jahreszeiten: (Jubiläumsedition)
Die Poesie der Jahreszeiten: (Jubiläumsedition)
"ein Reclam-Büchlein zum verlieben"
Das Buch vom deutschen Wald : Ein Führer zu Heimatliebe u. Heimatschutz.
Das Buch vom deutschen Wald : Ein Führer zu Heimatliebe u. Heimatschutz.
"Detailreich, 350 Seiten, viele interessante Fotos und Bilder, hier schrieb ein Freund des Waldes ein tolles Buch!"