Menge:1
Azphalt Inferno ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Azphalt Inferno
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Azphalt Inferno


Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
18 neu ab EUR 11,90 7 gebraucht ab EUR 5,60

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Azphalt Inferno + Azphalt Inferno II + Blockschrift
Preis für alle drei: EUR 32,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. Januar 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Bozz Music (Groove Attack)
  • ASIN: B001NI96B2
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.604 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Intro [Explicit] 1:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Azphalt Inferno [Explicit] 2:09EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. G-Musik [Explicit] 3:41EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Bozz feat. Jeyz & 439 [Explicit] 2:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. In Dein Hirn rein feat. 439 [Explicit] 3:29EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Unerreicht [Explicit] 3:20EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Gib mir ein Zeichen [Explicit] 3:45EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Alles wird gut Remix [Explicit] 1:50EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Das Leid & the Light feat. Kool G RAP [Explicit] 2:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Marschmuzik [Explicit] 2:22EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Klartext feat. Hanybal [Explicit] 2:32EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Multikriminell feat. 439 [Explicit] 3:22EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Who the Fuck feat. Tone & Manuellsen [Explicit] 2:24EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. Das Verhör feat. Freeman & Savant des Rimes [Explicit] 3:43EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. Credibil (Cut) [Explicit] 1:42EUR 0,99  Kaufen 
Anhören16. Hölle auf Erden (Remix) [Explicit] 2:48EUR 0,99  Kaufen 
Anhören17. Deutschland Brennt (Cut) [Explicit] 1:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören18. Blockfeuer feat. Manuellsen & 439 [Explicit] 3:07EUR 0,99  Kaufen 
Anhören19. Der Bozz & der Baus feat. Samy Deluxe [Explicit] 3:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören20. Liberation Time (Blanco Remix) feat. Capleton [Explicit] 4:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören21. Direkt aus dem Viertel [Explicit] 2:59EUR 0,99  Kaufen 
Anhören22. Ghetto Sound (Cut) [Explicit] 1:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören23. Eskalation [Explicit] 2:24EUR 0,99  Kaufen 
Anhören24. Durchgriff feat. Manuellsen & 439 [Explicit] 3:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören25. Mein Weg (Cut) [Explicit] 2:10EUR 0,99  Kaufen 
Anhören26. Betonklassik Remix [Explicit] 2:49EUR 0,99  Kaufen 
Anhören27. Alles Lügen Remix [Explicit] 2:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören28. Outro [Explicit] 1:46EUR 0,99  Kaufen 
Anhören29. Kings of Rap - wir sind back - hidden Track feat. Kool Savas [Explicit] 2:20EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Nach fünf erfolgreichen Solo-Alben präsentiert Gold-Rapper Azad sein erstes Street-Album! Azphalt Inferno erscheint zum ersten Mal direkt auf Bozz Music! In über 15 neuen Songs und mehreren Remixen seiner Hits entzündet der vielfache Top 10-Artist ein echtes Hip Hop-Feuerwerk! Als Brandbeschleuniger dient seine Sprache: ehrlich, erbarmungslos und explosiv! Mit Azphalt Inferno kehrt Azad zu gewohnter Street-Manier zurück und schlägt mit Hinblick auf sein kommendes Album (1. Halbjahr 2009) wieder die harte Gangart an! Featuring Kool Savas, Samy Deluxe, Kool G Rap, Capleton, Freeman (IAM), Manuellsen u.v.a.!

Schon allein die Feature-Gäste bieten ausreichend Zündstoff: Mit dem lang erwarteten Der Bozz & der Baus begräbt Azad seinen Streit mit Samy Deluxe. Die Kollaboration mit Capleton, dem jamaikanischen Dancehall-Super-Star, wird die deutschen Clubs zum Brennen bringen und steht außerdem für Azad s Interesse an grenzüberschreitenden Projekten, wie zuletzt geschehen beim Wettsingen in Schwetzingen mit Xavier Naidoo. An den großartigen Erfolg des Albums One mit Kool Savas knüpft Frankfurts Deutschrapper # 1 in einem gemeinsamen Song mit dem King of Rap an. Gleich zwei internationale Legenden hat Azad als Featuregäste gewinnen können. Kool G Rap, die Raplegende aus den USA, hat mit dem Bozz den Song Das Leid / The Light aufgenommen und Freeman, der Kultrapper der wichtigsten französischen Mega-Platin-Band IAM, hat gemeinsam mit Azad Das Verhör , ein bahnbrechendes Stück deutsch-französischer Hip Hop-Geschichte geschrieben. Weitere Gäste sind Manuellsen, Tone, Jonesmann, Jeyz und 439. Neben vielen Exclusives finden sich auf Azphalt Inferno zahlreiche Remixe und bereits erschienene Songs mit Beats von Sti, Brisk Fingaz, Benny Blanco, M3 & Noyd, Phrequincy und Martelli. Für Azad lag genau darin eine besondere Möglichkeit für sein künstlerisches Schaffen: Ich habe oft darüber nachgedacht, ob ich die Tracks nicht als Album herausbringen soll, denn die Qualität dafür haben sie, aber so kann ich den Leuten noch andere Dinge mitgeben. Das Street-Album ist eine Extraplattform, auf der ich mich unbeschwerter ausleben kann als auf einem Album, für das ich nicht so intuitiv hätte handeln können.

Deshalb wird es auch nicht bei einem Azphalt Inferno bleiben, sondern der CD-Player wird in nächster Zeit mehrfach brennen, denn Azphalt Inferno wird als Serie fortgesetzt. Azad: Azphalt Inferno ist wie ,Krieg der Sterne , es hört nie auf, sondern wächst und wächst und wächst wie eine Saga.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Freddy Junior am 25. Januar 2009
Format: Audio CD
Also wenn man in der Musikbranche das Wort Mixtape hört denkt man an zweitklassike Tracks die es aufs Album nicht geschaft haben, jedoch ist es bei Azad nicht der Fall.
Das Teil hat sehr viele Unterschiedliche Tracks, kann man sich also zur jeder Zeit mal anhören.
Und was die Beats angeht da brauch ich glaub ich nur die Namen der Produzenten nennen:
PhreQuincy (In-House Producer für G-Unit), STI, Benny Blanco, M3 & Noyd, Brisk Fingaz, Shuko & Martelli.
Die Features mit Samy Deluxe, Kool Savas, Kool G Rap, Capleton, Freeman (von IAM), Tone, Jeyz, 439 & Manuellsen lass nichts zu wünschen übrig.

Fazit: Bomben Album, Pflichtkauf für jeden echten HipHop-Fan!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Azphalt Warrior am 30. Januar 2009
Format: Audio CD
Ich finde das Album klasse,es sind schöne lieder dabei und auch die feat. gefallen mir.Meine Top 5
Liberation Time
Der Bozz&Der Baus
AZPHALT INFERNO
Das Leid&The Light
Durchgriff

Auf jeden Fall besser als Blockschrift
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Zortuk am 4. Februar 2009
Format: Audio CD
Ich selbst bin ein großer Fan von der Musik von Azad. Jedes Album von ihm war für mich ein Klassiker auf seine eigene Art und Weise.

Bei "AZphalt Inferno" ist es nicht anders, wie im voraus angekündigt ist es "In die Fresse Rap" vom feinsten, Azad hat echt nicht zu viel versprochen. Er wirkt auf dem Streetalbum sehr locker und sagt das was er denkt. Die Beats sind echte Bretter, was aber bei Producern wie Phrequincy, M3& Noyd, Martelli, Sti,Shuko, Brisk Fingaz & Benny Blanco auch kein Wunder ist.
Ein großes Highlight auf der CD sind definitiv die Scratches von DJ Rafik, gibt dem ganzen nochmal einen besonderen Kick.

Die Featurgäste wie 439, Jeyz, Kool G Rap, Tone, Manuellsen, Savant des Rimes, Samy Deluxe & Capleton haben ihre Arbeit auch bestens erledigt und dazu beigetragen, dass "Der Bozz" ein Meisterwerk der Straße erschaffen hat.

Für alle WARheitfans befinden sich auch auf der CD zwei Remixe, ebenso sind Cuts von älteren Tracks drauf.

Ein weiteres Highlight ist der HIDDEN TRACK mit Kool Savas, das Dreamteam "One" hat auch hier wieder ein Brett abgeliefert und macht noch neugieriger auf ein weiteres Kollaboalbum.

Für alle die hier rumhaten von wegen Azad hätte keine Skills mehr und was weiß ich nicht was; Azad ist ein Ausnahmekünstler der sich von Release zu Release weiterentwickelt hat und immer wieder was anderes ausprobiert. Er hat gesagt das "AZphalt Inferno" ordentlich ballern wird und das tut es definitiv. Ich kann dieses Streetalbum nur empfehlen....DURCHDREEEEEHHHHN angesagt ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Schilles am 2. Februar 2009
Format: Audio CD
"Ey yo der Kaiser ist da...", und legt mit diesem Street Tape die Latte des deutschen Hip Hops wieder unerreichbar nach oben. Hammer Beats, hammer Features, hammer Texte. Frankfurt ist zurück und regiert!!!
Wer sich auch nach dem Style und der Klasse von "Der Bozz" gesehnt hat wird hier vollstens befriedigt.
Absolut empfehlenswert!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Kindsvater am 31. Januar 2009
Format: Audio CD
Mit diesem Streetalbum zeigt Azad mal wieder was in Ihm steckt.
Harte Beatz, harte Texte doch der Wortwitz kommt nicht zu kurz.
Das ist der Bozz wie er leibt und lebt.
Ausserdem hat er seine Bozz-Crew (Jeyz und 439) mit im Peto. Weitere feat. sind zum Beispiel Tone, Manuellsen, Kool G Rap, Capleton. Besonders zu erwähnen sind die feat. mit Samy Deluxe und Kool Savas.
Das ist Rapkunst!!
Das gesamte Werk ist nahtlos und perfekt ineinandergemixt. Frühere Werke wurden frisch gemixt auch hierbei alles von höchster Güte. Tracks wie
"Hölle auf Erden" feat. Warheit oder "Alles wird gut" mit C. Steen sind so gut umgesetzt worden, dass das Originale schon fast verblassen.
Diese Cd macht Lust auf weitere Bozz Releases, die schon so hoffe ich
in den Startlöchern stechen.
Fazit: Street Hip-Hop vom Feinsten. Made in Frankfurt am Main.
Einfach nur KLASSE.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Thomas M. VINE-PRODUKTTESTER am 9. September 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Zugegeben, innerhalb der letzten Jahre hat der Ruf von Azad extrem abgenommen. Entweder man kritisiert seine musikalische Richtung, seine Stagnation dem Fortschritt enstprechend...oder man sucht sich eine Menge anderer Punkte aus, um zu zeigen, dass die Leistung immer weiter abnimmt. Man mag glauben was man will, immerhin sind Geschmäcker verschieden, und das ist auch gut so - und so sind natürlich auch die Meinungen zu diesem Album wieder unterschiedlich.
Kurz gesagt: Ich bin von diesem Album eher negativ beeindruckt. Aber mal der Reihe nach.

Das Album glänzt mit einer hohen Anzahl an Tracks - 28 sind es an der Zahl, woran man schon erkennen kann, dass entweder Unmengen an Skits enthalten sind oder die Tracks so unglaublich kurz sind, dass man nach 2 Minuten schon beim übernächsten Track angekommen ist. Für ein Streetalbum oder Mixtape zwar nichts ungewöhnliches, aber auch nicht unbedingt eine wünschenswerte Sache. Und leider muss man sagen: Entweder sind die geilen Tracks viel zu kurz ausgefallen, oder irgendwelche schlechten Remixe nehmen eine hohe Masse an Zeit weg. Und diese Cuts...kann man die als Skits ansehen? Wenn ja, dann sind auch die zum Teil einfach nur überflüssig. Weniger wäre hier wohl mehr gewesen.
Wenn ich schon von den Remixen spreche, dann kann ich gleich mal darauf eingehen. Denn während die originalen Tracks unglaublich gut waren, überzeugt hier gerade mal ein Track wirklich, und das ist das Feature mit Capleton und dem Benny Blanco Remix "Liberation Time". Geiler Refrain, gute Leistung von Azad, ordentlicher Capleton und ein netter Beat. Der Rest ist für die Tonne und hätte genau dort landen sollen. Komplett unnötig und zu viel wertvolle Spielzeit wird verschenkt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden