oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
1Deins Computer GmbH In den Einkaufswagen
EUR 46,89 + kostenlose Lieferung.
Jacob Elektronik In den Einkaufswagen
EUR 47,98 + kostenlose Lieferung.
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 53,89  Kostenlose Lieferung. Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Axle nVidia GeForce 5500 Grafikkarte (PCI, 256MB GDDR Speicher, DVI / VGA, 1 GPU)

von Axle
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 54,90
Jetzt: EUR 46,90 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 8,00 (15%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf durch DIGITTRADE und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Lieferumfang: AXLE nVidia GeForce FX 5500 256MB PCI Grafikkarte, Treiber CD, Anleitung und S-Video Kabel
  • neue und leistungsstarke PCI Karte
  • 256 MB DDR Speicher
  • DVI, VGA und TV-Out / Full Microsoft DirectX 9.0 Unterstützung
  • Unterstützung bis einschließlich Windows Vista
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Axle nVidia GeForce 5500 Grafikkarte (PCI, 256MB GDDR Speicher, DVI / VGA, 1 GPU) + mumbi DVI Adapter (DVI-I zu VGA) DVI 24+5 zu VGA Adapter - Digital auf Analog Adapter für Grafikkarten, Beamer, und Monitore TFT (Crt)
Preis für beide: EUR 49,89

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAxle
Artikelgewicht299 g
Produktabmessungen22,6 x 14,9 x 4,4 cm
ModellnummerAX-55/256D1C8CDT
Interface GrafikkartePCI
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000KU3FQ6
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung299 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit1. April 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Für alle etwas: Mit den Modellen der GeForce FX-Familie bietet NVIDIA eine Reihe leistungsstarker Grafikprozessoren für alle Anspüche - vom Kraftpaket für Gamer bis hin zum preisgünstigen Ausstattungswunder für den Allround-Einsatz. Ganz gleich, ob Sie als Spielefan die modernste Spieletechnologie auf dem Markt nutzen wollen oder als normaler PC-Benutzer maximale Grafikpower zu einem günstigen Preis suchen - in der GeForce FX-Familie finden Sie immer eine passende Lösung.

Ihr Computer besitzt nur eine Grafik-Onboard-Lösung und Sie können nicht aufrüsten, da der PC keinen AGP- oder PCI-Express-Slot besitzt? Dann ist die GeForce 5500 PCI Ihre Rettung. Diese Grafikkarte ist absolut spieletauglich und passt, dank PCI, in jeden Computer.

Sie bieten hier auf eine neue und sehr hochwertige GeForce FX 5500 mit 256MB DDR Grafikkarte der neusten Generation. Die verwendeten Innovationen dieser Grafikkarte übertreffen die hösten Ansprüche von Grafikenthusiasten. Die FX 5500 bietet beste Performance durch Highend-Technologien.

Technische Daten:
  • Core Clock: 275MHz
  • Memory Clock: 366 MHz
  • Memory Interface: 128 bit DDR
  • RAMDAC: 350MHz
  • Memory Type: 256MB DDR
  • Anzahl der Pipelines: 4
  • Füllrate (Mrd. Pixel/Sek.): 1,1
  • Steckplatz :PCI

Chipsatz Merkmale:
  • Full Microsoft DirectX 9.0 und OpenGL 1.5 Optimiert und Unterstützung
  • Digital Vibrance Control (DVC)
  • Unified Driver Architecture (UDA)
  • OpenGL 1.4 Optimierungen und Unterstützung
  • DVI Unterstützung
  • Integrierter Full Hardware MPEG-2 Decoder
  • Neue r64-phase Video Scaler
  • Konstruiert für Cg
  • nView Multi-display Technologie
  • CineFX Engine 2.0


Lieferumfang:

NVIDIA GeForce FX 5500 PCI Grafikkarte, Treiber CD, Anleitung

Produktbeschreibungen

Artikel: D-1043731000
Kategorie: Hardware-Grafikkarten
Hersteller: AXLE 3D
Part Nr.: AX-55/256D1C8CDT
EAN: 4260111190878

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
4.1 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Der Ernsthafte TOP 50 REZENSENT
Von Amazon bestätigter Kauf
Gekauft habe ich mir dieses Modell, da der AGP-Slot des Rechners meiner Tochter nicht mehr funktioniert.
Diese Karte ist eine reine PCI-Karte, welche zwar in jedem heutigen PC funktionieren sollte, aber eher als Ersatzkarte zu betrachten ist. Eine für Grafikkarten zugeschnittene Schnittstelle ist eigentlich eine AGP oder besser noch eine PCI-Express-Schnittstelle.
Sozusagen ist diese Karte eigentlich eine Lösung für Rechner ohne AGP / PCI-E Schnittstelle oder als Ersatzlösung für PCs mit defekter AGP/PCI-E Grafikschnittstelle geeignet. Manch Tüftler könnte die Karte auch für einen zweiten Monitor verwenden.

Die Karte kommt mit einem kleinen aktiven Kühler aus. Der Lüfter darauf ist kaum hörbar.
Zudem ist die Karte recht preiswert und oft auch flotter als so mancher Onboard-Grafikchip.
Für Benutzer von Windows Vista oder Windows 7, dürfte die DirektX-9 Karte auch geeignet sein, die Aero-Oberfläche wird unterstützt .

Es muß klar sein, das es für diesen Preis keine aktuelle Höchstleistung gibt.
Dieses Geforce-5500 Modell ist schon recht lange auf dem Markt (ich meine, sie ist schon im Jahre 2004 erschienen) Es müssen im modernen 3 D - Gaming-Bereich daher große Abstriche gemacht werden...
Spiele aus z.B. Jahr 2004 wie CoD und Unreal 2004 laufen aber flüssig genug. Auch aktuelle div. Kinderspiele (Ponyhof, Urmel usw.) die grafisch nicht überdimensioniert sind, laufen gut und flüssig.

Fazit:
Ich habe die Karte unter XP als Ersatzkarte (defekter AGP) unter 1024 x 768 ohne jegliche Probleme am Laufen. Somit ist der ältere Rechner wieder für Standardaufgaben (Surfen, Mailen, Textverarbeitung, einfachste Spiele ) verwendbar. Es ist eine gute preiswerte Ersatzkarte für den Standard-PCI-Slot !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tut was sie soll 9. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf
Musste eine neue Grafikkarte für einen älterend PC besorgen, weil die alte den 'Geist aufgegeben hatte'. Habe von diesem Hersteller schon mehrere Grafikkarten gekauft und war auch dieses mal nicht enttäuscht. Preis und Qualität des Produkts sind, im Vergleich zu anderen Angeboten wirklich gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Läuft einfach nicht unter XP 11. Januar 2013
Von Karl Marx
Die Grafikkarte mag gut sein, doch unter XP bekomme ich sie nicht zum laufen. Nach mehreren Stunden und vielen vergeblichen Versuchen, schicke ich sie nun leider wieder zurück.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hardware gut, Software kompliziert 15. Februar 2009
bezüglich der Hardware gibt es nichts zu meckern. Die Installation der Software unter windows XP bereitet jedoch einige Schwierigkeiten. Wer diesbezüglich einige Erfahrungen vorweisen kann, bekommt das auch hin. Nach dem Einbau der Karte, musste ich den Rechner nunächst mit der alten Onboard - Grafikkarte hochfahren und die Software erst dann installieren. Nach dem Runterfahren habe ich den Monitor umgestöpselt und den Computer wieder gestartet. Erst dann hat die Karte funktioniert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
28 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das ist die Lösung 1. Februar 2007
Von Stephie
Alle "Fachhändler" gaben mir immer eine klare Absage, als ich eine Grafikkarte für PCI kaufen wollte mit der ich meine geliebten Sims2 spielen kann. Ich hatte schon aufgegeben.

Doch dank DIGITTRADE kann ich nun endlich wieder spielen. Meine Onboard-Grafikkarte hat die Spiele nicht mehr ausgereicht. Doch die 5500 PCI macht meinen alten PC wieder flott.

DANKE DIGITTRADE
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen leidr nicht für alles 29. November 2012
Von amlr
Von Amazon bestätigter Kauf
habe sie (weil 265mbram, shader3, dx9) eigentlich für den zweck gekauft, dass mein sohn mit seinem doch schon etwas älterem rechner lego-starwars oder rayman spielen kann, leider ging das dann doch nicht...
aber einige andere spiele, die bisher nicht gingen, laufen nun
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von silke h.
Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe mir diese Karte gekauft, weil der Intel 945 Grafikchip mit Linux OpenSUSE (Version 11.3 bis 12.2) nicht vollständig kompatibel ist -der reicht nur für Windows.
Das Board hat aber nur einen einzigen PCI-Steckplatz (kein AGP oder PCIe).

Ich war nun überrascht, dass es fabrikneue Grafikkarten für den PCI-Steckplatz gibt, die sogar Windows 7 Aero-tauglich sind. Dies funktioniert mit dem Vista-Treiber von der mitgelieferten CD. Allerdings auch nicht besser, als es der Intel 945 Onboard-Chip kann.

Die Karte Axle NVidia FX5500 funktioniert auch in Linux-OpenSUSE, allerdings bei mir beanstandungslos nur bis zu einer Auflösung von 1360x768.
Dies ist zum Beispiel bei einem 19 Zoll-Monitor völlig ausreichend.

Hier noch ein HowTo für OpenSUSE-Nutzer (vielleicht kann es mal jemand brauchen):
Von einem bereits installierten 12.2-System wurde die Axle nVidia GeForce 5500 nach dem Einsetzen der Karte und anschließendem Systemstart automatisch mit der richtigen Bildschirmauflösung eingebunden. Jetzt sollten Sie unverzüglich den "xorg-x11-driver-nouveau" mittels yast-Paketverwaltung deinstallieren, sonst sehen Sie früher oder später einen Blackscreen. Anschließend diesen Treiber auf "Tabu" setzen ("niemals installieren"). Statt dessen nach "nvidia" suchen und nur die installierten nvidia-Pakete aktualisieren.

Bei einer System - Neuinstallation gilt das Gleiche: Den "xorg-x11-driver-nouveau" wie eben beschrieben dauerhaft abklemmen, alle anderen bereits installierten nvidia-Pakete updaten und keine weiteren Treiber probieren.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen wer PCI braucht und nicht PCI-E oder AGP ist hier goldrichtig
Für die gebotene "leistung" der Hardware im vergleich zu aktuellen Produkten zwar endlos überteuert, aber wer eine PCI GraKa (warum auch immer) benötigt, wird... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von sPrinGfield veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Läuft super unter Windows 7 (32bit)
Eingebaut, funktioniert...

Die Karte kommt mit TreiberCD. Für Windows 7 einfach den Vista-Treiber installieren, funktioniert prima. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von TechFreak-AC veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen supertoll
Da mein PCI-Express Steckplatz defekt ist, habe ich mir eine PCI Grafikkarte zulegen müssen. Jetzt läuft mein PC wieder top und ich kann ihn weiter nutzen. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von TurboDiesel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen nVidia Geforce 5500 Grafikkarte
Eine klasse Grafikkarte, die ihrem betagten PC einen deutlicheren Leistungsschub verleiht. Ich habe die Grafikkarte in meinem 8 Jahre alten PC verbaut und war von der Mehrleistung... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Januar 2012 von B., Darius
2.0 von 5 Sternen Leider nur eine Alternative
Die Gründe sich eine PCI-Karte zu holen sind die wie hier schon beschrieben. Meine AGP-Schnittstelle hat wohl eine Macke (glaubte ich), hatte schon alles an meinem PC... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Juli 2011 von Friedhelm Rubröder
4.0 von 5 Sternen Axle nVidia GeForce 5500 Grafikkarte (PCI, 256MB GDDR Speicher
Grafikkarte ist sehr gut sehr leise und man kann sie gut im Home/Office bereich anwenden. Eine gute lösung für alle die nur über einen PCI steckplatz verfügen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. Juni 2011 von Mirco1987
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9fefce4c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden