Elektronik Geschenkefinder
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Axle nVidia GeForce 9600 GT Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR2 Speicher, 256-bit Dual-Link-DVI / TV-out, 1 GPU)

von Axle

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Grafikkarte PCIExpress
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAxle
Artikelgewicht762 g
Produktabmessungen34,6 x 22,4 x 7,8 cm
ModellnummerAX-96GT/1D3P6D2HT
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001B3YCBS
Produktgewicht inkl. Verpackung762 g
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Die Grafikprozessoren der NVIDIA® GeForce® 9 Serie verwandeln Ihren PC in ein leistungsfähiges, interaktives Entertainment-System, das selbst die härtesten Grafikanforderungen an einen PC spielend meistert. Von aktuellen, grafikintensiven Spielen über optimale Fotoanzeige und 3D-Wegbeschreibungen bis hin zur Bearbeitung und Wiedergabe von HD-Videos machen die GeForce 9 Grafikprozessoren die Anzeige Ihres PCs zu einem wahren Genuss fürs Auge. Die Geforce 9600 ermöglicht eine HDTV-Auflösung von bis zu 1920*1080i. Der NVIDIA® GeForce® 9600 GT Grafikprozessor liefert mitreißendes Entertainment in Form von lebensechten, extrem hochauflösenden Spielen und Videos. Erleben Sie die aktuellen DirectX® 10 Top-Spiele in rasanter Geschwindigkeit und genießen Sie die neuesten Filme auf HD-DVD und Blu-ray in hervorragender Bildqualität. Die integrierten fortschrittlichen GeForce und PureVideo® HD Technologien des GeForce 9600 GT Grafikprozessors eröffnen eine Grafikdimension, wie Sie sie noch nie erlebt haben.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maximilian H. am 6. Oktober 2008
Verifizierter Kauf
Die Überschrift sagt alles ;)
_____________________________

So, ich habe mir mal die nVidia Karte gekauft, da meine alte (NV 8400 GS) ein bisschen zu langsam war, was die Performance unter Spielen z.B. angeht.

So, nun mal zum Produkt;

Nach recht kurzen Lieferzeiten (SA bestellt - DI da! Deshalb nochmal ein Lob an die Firma "digitrade" aus Halle!), hielt ich die Graka nun endlich in meinen Händen.

-Die äußere Form der 9600er:
Zur äußeren Form gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, außer das sie relativ sperrig ist (BxHxT ca. 4cm (2-Steckplätze) x 11cm x 22cm). Aber dies lässt sich warscheinlich nicht vermeiden, es sei denn, man schraubt die Leistung etwas runter und platziert einige Komponenten an die Unterseite... Da ich zuerst ein wenig Angst hatte, ob dieses Monster in mein µATX Gehäuse passt, würde ich euch empfehlen, vorher zu checken, ob ihr noch ausreichend Platz zu Schächten, Anschlüssen oder anderen Teilen habt. Der Luftstrom sollte natürlich auch nicht versperrt werden.
-Nun zu den inneren Werten:
Die Karte arbeitet mit einem Shader Takt von 1625MHz und einem Speichertakt von 1800 MHz. Desweiteren befinden sich 64 Stream-Prozessoren auf der Karte mit 650MHz. Zu erwähnen ist außerdem noch der mit 1024 MB üppige GDDR3 Speicher und einer 256 Bit Anbindung. Soviel erstmal dazu, da das ja auch in den Technischen Daten steht. (Oder wenn man sie hat, kann man das auch mit z.B. GPU-Z auslesen.)
-Das Tempo:
WOW! Ein Quantensprung im Vergleich zur 8400 GS!
Spiele mit höchsten Detail-Stufen und 16x Antialiasing bei 1680x1050 Pixel ist schon eine Augenweite!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MGM am 22. Juli 2008
Brillante Grafik, niedrige Temperatur und ein leiser Lüfter, das sind die Hauptmerkmale, die diese 9600 GT 1024 MB auszeichnen.
Habe lange nach einer preisgünstigen und dennoch sehr guten Grafikkarte gesucht. Vor einer Woche dann schließlich diese gefunden. Hatte vorher eine 7600 GT mit DDR 3 und 256 MB. Einige hochwertige Spiele liefen damit nicht so flüssig. Der Performancesprung mit dieser Karte war unglaublich. Es laufen alle grafikbezogenen Aktionen perfekt. Der Einbau lief einfach und ohne Probleme, lediglich der mitgelieferte 6-polige Stromanschlussadapter muss noch angeschlossen werden. Das Spiel Company of Heroes läuft unter Vista traumhaft gut.
Hochwertige Bildbearbeitung ist dank des 1024MB Grafikspeicher problemlos möglich. Hi-End Enthusiasten werden hier nicht meckern können.
Das im Lieferumfang beinhaltete Zubehör ist riesig, alles was man braucht ist dabei.

Also ich kann diese Grafikkarte uneingeschränkt weiter empfehlen und zum Kauftipp machen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bigmike9105 am 25. November 2008
Ich habe mir diese Garfikkarte nun auch gekauft. Der Einbau ging ohne Probleme von statten (habe ein micro-ATX Motherboard), obwohl ich erst ein Mal eine GraKa wechselte. Nun, da ich vorher schon eine Nvidia Karte aus der 9er Reihe hatte (9500gt mit aber nur 256mb) war ein Treiberupdate nicht vonnöten. Zur Leistung: Crysis läuft auf 1024er Auflösung und vollsten Einstellungen nicht perfekt flüssig, kann aber auch an meinem Prozessor liegen (Quad Core @ 2.2ghz), Far Cry 2 perfekt, Stalker shadow of chernobyl, welches vor dem welchsel gar nicht ging, perfekt und Call of Duty 5 ebenfalls. Was graphisch anspruchsvolleres hab ich nicht und wüsst auch nichts. Einziges Manko ist die Lautstärke...man gewöhnt sich, denke ich, daran. Vom Kauf würde ich aber deswegen nicht abraten, denn diese Karte ist, weil von Axle verbessert, preis/leistungstechnisch momentan mitunter kaum zu übertreffen. Etwaige Produkte der Nvidea 2xx-Reihe sind noch viel zu kostspielig. Die Temperatur kann ich leider nicht messen, da das Programm Everest bei mir nicht korrekt läuft.
Letztendlich wirklich eine Überlegung wert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Richter Mario am 8. Dezember 2008
Verifizierter Kauf
Versand und Service.: Note 1++ Einfach Suuuper !!!

Eine prima Grafikkarte die den Anforderungen meiner Spiele übersteigt. Silent Hunter 4 läuft wie noch nie zuvor gesehen. Für GTA 4 ist sie einfach genial. Die Geräuschkulisse ist NICHT unangenehm,obwohl diese ein wenig lauter ist als die alte 8400 GS. Mein Fazit , egal den bei meinem Rechner laufen fünf große Lüfter gleichzeitig sodas die Grafikkarte nicht weiter ins Gewicht fällt. Echt empfehlenswert !!! Vielen Dank
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claus Vogel am 21. Januar 2009
Als ich die Karte bekommen habe dachte ich nur Großartig. Die Rezessionen haben mir die Entscheidung beim Kauf wirklich erleichtert. Als ich sie eingebaut hatte gab es erst kleine probleme die aber durch den neuen nVidia Treiber behoben wurden. Spiele wie Crysis COD4 GTA4 und Fallout3 sind mit dieser Grafikkarte kein Problem sie laufen auf Hoher Einstellung sehr fließend und Ansehnlich. Ich kann nur sagen wer für relativ wenig Geld eine spitzen Grafikkarte haben will sollte hier zuschlagen. Im gegensatz zu meiner Sapphire X1950 Pro 512MB läuft die 9600GT 1024MB echt hervorragend.

Mein System--

MSI K9AG Neo2-Digital Mainboard
AMD Athlon 64 X2 4400+
4GB DDR2 800
550 Watt Netzteil
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen