Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Avalon (Remastered) Original Recording Remastered


Preis: EUR 8,50 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
53 neu ab EUR 4,98 8 gebraucht ab EUR 4,98

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Roxy Music-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Roxy Music

Fotos

Abbildung von Roxy Music
Besuchen Sie den Roxy Music-Shop bei Amazon.de
mit 143 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Avalon (Remastered) + Flesh and Blood (Remastered) + Country Life (Remastered)
Preis für alle drei: EUR 25,50

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. Oktober 1999)
  • Erscheinungsdatum: 2. November 1999
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Virgin (Universal Music)
  • Spieldauer: 37 Minuten
  • ASIN: B0000256VK
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.408 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. More Than This (1999 Digital Remaster) 4:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. The Space Between (1999 Digital Remaster) 4:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Avalon (1999 Digital Remaster) 4:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. India (1999 Digital Remaster) 1:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. While My Heart Is Still Beating (1999 Digital Remaster) 3:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. The Main Thing (1999 Digital Remaster) 3:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Take A Chance With Me (1999 Digital Remaster) 4:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. To Turn You On (1999 Digital Remaster) 4:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. True To Life (1999 Digital Remaster) 4:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Tara (1999 Digital Remaster) 1:43EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Avalon (Remastered)

Amazon.de

Auf dieser Scheibe von 1982, so samtweich wie 1000-Dollar-Cognac, hat sich die Progressive-Rock-Band Roxy Music als Inkarnation von Kaviarträumen und Champagnerwünschen selbst neu erfunden. Sie waren an einem Punkt in ihrer bewegten Diskographie angekommen, an dem Roxy Music wenig mehr war als die Backup-Band von Leadsänger Bryan Ferry, dessen hoheitsvoller Ton sich irgendwo zwischen Ultravox' Synthie-Fetischismus und dem etwas verspielteren Scott Walker eingependelt hatte. Die flatterhaften Zeiten, als in der Band demokratische Verhältnisse herrschten, waren scheinbar vorbei -- der zuckersüße New-Romantic-Klang von Avalon hat nichts mehr mit der Zeit gemeinsam, zu der Brian Enos unberechenbares Keyboardgenudel oder Phil Manzaneras raketengetriebene Gitarre das Geschehen bestimmten. Das vorzügliche "More Than This" und der düstere Titelsong verleihen der Dekadenz von Robert Leachs 80er Jahren eine Würde, die diese Zeit wahrscheinlich nicht verdient hat. --Don Harrison

Amazon.de
Offiziell als letztes Roxy Music-Album angekündigt, erschien Avalon 1982 in der Grundbesetzung Bryan Ferry, Andy Mackay und Phil Manzanera, die von einem Aufgebot an hochkarätigen Studiomusikern unterstützt wurden. Es war das dritte Album der englischen Band, das Platz eins der britischen LP-Charts eroberte, und wurde von der jubelnden Presse gar mit Marvin Gayes I Want You verglichen. Aus der sanften Songkollektion verführerischer Soul-Balladen, zurückhaltenden Popsongs und Dance-Tracks stiegen gleich mehrere in die Charts ein, neben dem Titelsong der melodiöse Ohrwurm "Take A Chance With Me" und die britische Nummer eins "More Than This". Mal abgesehen von dem knallharten Funk "The Space Between" war es die endgültige Abkehr von schrillem Manierismus und ironischen Showgesten hin zur kultivierten, intelligenten Erwachsenenunterhaltung, die musikalisch durchaus prickelte. Aufgrund des überwältigenden Erfolges folgten dem geplanten Abschiedsalbum der Band weitere LP-Veröffentlichungen. --Ingeborg Schober


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 23. September 2008
Format: Audio CD
Für jeden Rock Fan muß diese Platte eine Provokation sondergleichen gewesen sein, denn die letzten Spurenelemente des rauen schrägen Roxy Music Sounds der ersten Platten waren hier weggewischt. Weich wie Samt, nach Chanel No. 5 duftend und glitzernd wie ein Brilliantkollier waren diese songs, aber auch großartig komponiert, bis ins letzte Detail perfekt arrangiert und so zeitlos schön wie eine griechische Marmorstatue. Die perfekte Untermalungsmusik für eine Cocktail Party auf einer Luxusyacht im Hafen von Monaco bei der auf silbernen Tabletts Linien weissen Pulvers mit einem kleinen goldenen Löffel gereicht werden.

Wer aus dieser Beschreibung noch immer nicht ganz schlau wird: Avalon ist perfekte Pop Musik, die aber trotzdem Tiefgang hat, wie man beim Titelstück und vor allem dem großartigen ,To Turn You On' hören kann; Da werden schon Emotionen freigesetzt, Wehmut Melancholie, aber auch die Sinnentleertheit einer dekadenten Luxusgesellschaft werden hier thematisiert und über allem croont Bryan Ferry in seinem perfekt sitzendem smoking wie weiland Frank Sinatra.
Man sieht vor seinem geistigen Auge förmlich die perfekt designten Studioräume in Nassau, und wie Ferry, Manzanera + Co den Sonnenuntergang auf den Bahamas in ihre Arrangements einbauen.

Klar, das ist von einer Rock'n'Roll Attitüde soweit weg die Ramones vom Jazz, aber es ist ein Stück Popmusik wie es perfekter nicht gemacht werden kann und wie Ferry hier singt: Must phone me, you know me, when things go wrong - I do anything to turn you on" - so schafft es auch dieses Album nach mehr als einem Vierteljahrhundert noch uns anzumachen.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. W. am 16. Mai 2005
Format: Audio CD
Eines vorweg: ich bin nicht unbedingt ein absoluter Roxy Music oder Brian Ferry Fan. Aber auf der Suche nach SACD`s für meine neue Surround Anlage bin ich über dieses Werk gestolpert. Auch für Besitzer einer "normalen" Anlage ist diese Version wärmstens zu empfehlen, der Klangteppich ist auch auf einem gewöhnlichen CD-Spieler sehr angenehm ( SACD`s spielen nicht auf Geräten, die digital angeschlossen sind ).
Zurück zum Surround-Klang. Ich habe mich zum Kauf entschlossen, weil die Kritiken auf einer englischen SACD Website einfach gut waren. Man sieht, dass gute Kritiken immer wieder einfach sehr weiterhelfen. Die Instrumente sind einzigartig auf die Kanäle abgestimmt, man meint mitten im Raum zu sitzen. Es sieht so aus, als ob die Zeit einfach nur darauf gewartet hätte, diese Scheibe von 1982 in 5.1 neu aufleben zu lassen. Ich erinnere mich noch gut an die alten Zeiten Anfang der 80 - iger, dieses Album hat nie zu meinen Favoriten gezählt, heute habe ich es jedoch wiederentdeckt, dank der neuen Möglichkeiten. Sorry Vinyl - Liebhaber, aber klangtechnisch für den "Hausgebrauch" geht da nicht mehr viel drüber.
Ach ja, gegenüber des normalen Albums gibt es hier noch einen wunderschönen Bonustrack.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Linzer am 13. Januar 2008
Format: Audio CD
Dies ist mal wieder eine SACD, die mit Hingabe und Kompetenz produziert wurde und deshalb gerade für Surround-Liebhaber in die absolute Oberklasse gehört. Die vielschichtige Musik von Roxy Musik wird durch die Nutzung der 5 Kanäle perfekt "aufgedröselt" und führt damit zu einem neuem Hörerlebnis dieser über 20 Jahre alten Musik. Sie strotzt vor Dynamik und bietet in allen Bereichen feine Konturen. Tolle, runde Sache!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frankiboy am 1. Dezember 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ueber "Avalon" muss man eigentlich nicht mehr viel schreiben.
Das ist Pop in seiner besten Form. Erstklassiges Songwriting und eine musikalische Geschlossenheit des Album was man nicht sehr oft findet. Hier stimmt einfach alles.
Die SACD-Ausgabe setzt nun auch klanglich echte Hoehepunkte. Ich kann zwar nur die Stereospur beurteilen aber die ist einfach grandios. So laut und so lang ohne Ermuedungserscheinungen habe ich lange nicht mehr Musik gehoert. Fuer Freunde des guten Klangs ein muss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brunner23 am 15. April 2009
Format: Audio CD
Eine SACD, die Zeigt, was dieses Format kann.
Hier werden wirklich alle 5 Kanäle voll ausgenutzt.
Für mich derzeit die absolut beste SACD
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Hadek am 28. April 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Kommerz-Meisterwerk und Vermächtniss der Band um ihren charismatischen Frontman "Bryan Ferry" mit den Band-Kunstwerken "More than this" und "Avalon". Offiziell als letztes Roxy Music-Album angekündigt, erschien "Avalon" 1982 in der Bandbesetzung "Bryan Ferry", "Andy Mackay", "Phil Manzanera", die von einem Aufgebot von hochkarätigen Studiomusiker unterstützt wurden. Mit unbeschreiblichen samtweichen, coolen, entspannten Sound und der unverwechselbaren Gänshautstimme Ferrys, trafen die Musiker den Nerv der Zeit genau, und das Album schoss auf Platz 1 der britischen Charts und wurde von der Presse als Meisterwerk hochgejubelt. Das von Synthesizer-Sound durchtränkte "Take a chance with me", wurde die letzte britische "Roxy Music-Hit-Single". Die üppigen Arrangements und der Synthesizer-Sound der Scheibe, fanden dann 1985 seinen Weg auf "Bryan Ferry's-Soloalbum" "Boys and girls", das ebenfalls auf Platz 1 der britischen Charts ging. Die remasterte Version des Albums erscheint hier im "CD-Vynil-Look" und zeichneten sie durch einen glasklaren Sound aus, der bis heute wahrlich im Pop-Sektor seinesgleichen sucht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden