Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. August 2002
Das Buch "Automatisieren mit SPS" ist eines der besten Bücher über Speicherprogrammierbare Steuerungen das ich je gelesen habe. Es geht los mit der Arbeitsweise und dem Aufbau einer SPS. Danach folgen anhand der S7 einfache binäre Verknüpfungen, digitale Wortverknüpfungen, Zähler, Zeiten, Sprungbefehle, Bausteinaufrufe, Digitale Wortverknüpfungen, Arithmetik, Indirekte Adressierung, Analogwertverarbeitung und die Programmierung in SCL. Das ganze gut erklärt und mit Beispielen aus der Praxis untermalt. Dann folgt ein Entwurf für Steuerungsprogramme und ein Kapitel zur Regelungstechnik. Es folgen je ein Kapitel zur Bustechnik in der Automatisierung und zur Sicherheitstechnik.
Die Beispiele kann man sich aus dem Internet laden.
Einem blutigem Anfänger ist diese Lektüre aber nicht zu empfehlen, da es bei den Beispielen teilweise ganz schön zur Sache geht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
28 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. November 2001
Dieses Buch führt gut verständlich in die höhere Programmierungstechnik (AWL-Quelle, SCL-Quelle) ein. Die Funktionen der Programmbeispiele sind alle so konzipiert, dass sie auch in anderen Steueraufgaben vewendet werden können. In den gezeigten Übungsaufgaben wird immer wieder auf bereits erstllte Funktionen zurückgegriffen. Dadurch wird leicht verständlich, wie aus unterschiedlichen Bausteinen ein neues Programm erstellt werden kann. Die Grundkentnisse aus dem letzten Buch dieser Autoren, sind hier noch einmal als AWL-Quelle aufgelistet, allerdings sind sie im FUP besser zu begreifen. Die Beschreibungsmittel für den systematischen Steuerungsentwurf sind auch nicht so ausführlich wie im letzten Buch dargestellt. Die Wortverarbeitung, Regelungstechnik und Bussysteme sind allerdings in diesem Buch seehr schön,begreiflich und nachvollziehbar dargestellt.
Das Buch Steuerungstechnik mit SPS, ist seehr gut geeignet um logische Steuerungsprobleme, erlernen begreifen und in die Praxis umzusetzen zu können.
Das Buch Automatisiern mit SPS, ist seehr gut geeignet um Wortferabeitende Programmteile zu erlernen begreifen und in die Praxis umsetzen zu können.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. November 2002
Dieses Buch hilft in allen Bereichen, ob Studium oder Beruf. Am meisten hat es mir bei der Diplomarbeit geholfen, da dises Buch nicht nur die SPS selbst behandelt, sondern auch viele Zusatzinformationen bietet über Ethernet, OPC und vieles mehr. Mein Dank den Autoren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 30. Juni 2015
Das Buch ist sehr gut und ich lerne soviele vom Buch.Das Buch hilft meines Studium.Meiner Lehrer empfehlt das Buch fuer mich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Automatisieren mit SPS: Theorie und Praxis (Viewegs Fachbücher der Technik)
Automatisieren mit SPS: Theorie und Praxis (Viewegs Fachbücher der Technik) von Günter Wellenreuther (Gebundene Ausgabe - 27. September 2005)