In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von 199 Ausreden für den Jüngsten Tag (Aber werden sie auch n... auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

199 Ausreden für den Jüngsten Tag (Aber werden sie auch nützen?) (Ratschläge für Bösewichte) [Kindle Edition]

Jay Burnett
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 1,08
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wie werden wir am Jüngsten Tag dastehen?

Vermutlich werden sich die meisten der heute Lebenden mit der Rechtfertigung schwer tun. Die faulen Ausreden, forschen Erklärungen, vagen Ausflüchte kann man sich schon aufgrund der Realtität im hiesigen Leben ausmalen - hier sind 199 davon gesammelt, als kleine Anregung zur Überprüfung des eigenen Gewissens.

Dass man damit bei einem allwissenden Tribunal durchkommen könnte, ist allerdings kaum zu erwarten, aber wir Menschen sind ja immer schnell mit einer Ausrede bereit, und versuchen kann man es ja einmal - was hat man dann noch zu verlieren?

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 417 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 38 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Mind Games Publications (30. Dezember 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00HI2TLOE
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #224.379 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von miki101.Michaela TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition
... und Begierden auf alle erdenkliche Arten zu beschönigen und entschuldigen."

So schreibt der Autor Jay Burnett ganz am Anfang dieses witzigen und ironischen eBooks.
Denn, wahr ist es - am Juengsten Tage werden ganz sicher alle möglichen und unmöglichen Ausreden und Ausfluechte an den Mann ähhhmm an "wen auch immer" gebracht werden.
Zum Zwecke der Entschuldigung wofuer? Dass man(n)/frau ein Mitmensch war, der/die es mit den 10 Geboten und ca. 100 Millionen Gesetzen auf unserem Planeten nicht soooo genau genommen hat?
Nun, der Autor schlägt - völlig zu Recht - vor, sich doch diese Ausreden VOR dem Juengsten Gericht einmal zu Gemuete zu fuehren. Denn eventuell könnten sie, erst einmal vorgebracht, auch zu einer Strafverschärfung fuehren! :)

Gleich ein toller Spruch zum Start:
"Die normalen Regeln galten nicht fuer jemanden, der so schön und reich war wie ich."
Der ganz normale Wahnsinn:
"Wie hätte ich denn wissen sollen, dass TIERE auch Gefuehle haben?"
Ooder:
"Das war doch alles nur POLITIK!"
Oder der Klassiker:
"Tut mir leid, ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern..."
Und im Grosshandel?
"Ich bin sicher, ich habe das Personal nie misshandelt - solange die Leute zufriedenstellend arbeiteten!"
Ausgesprochen akut hier:
"Es waren ja nur Worte im Internet..."

Und so geht es weiter bis zum bitteren Ende...
Gut so, dass uns einmal jemand auf diese humoristische (? - wohl eher sarkastische) Art den Spiegel vorhält, denn "WAS, die Dinge, die ich unterlassen habe, zählen auch??? DAS ist einfach unfair!!!" ist auch enthalten!
Aber sicher findet sich auch hier ein/e Leser/in, die behauptet - fuer MICH gilt DAS alles sowieso nicht, habe mir mein Plätzchen im Himmel bereits gekauft!

Ein gutes Buch, genau richtig zum Jahreswechsel - schade, dass es sich nicht verschenken lässt...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Au weia 30. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Beispiele findet Ihr in der anderen Rezension, aber meine Interpretation ist "geringfügig" anders, ich finde die Ausreden dümmlich, langweilig, wenig originall und letztlich überflüssig.

Nun ja, die Geschmäcker der Publikümer sind verschieden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden