oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
media-store In den Einkaufswagen
EUR 9,20
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ausnahmezustand

Denzel Washington , Annette Bening    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,47 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Dieser Titel nimmt an der folgenden Aktion teil: 4 DVDs für 20 EUR. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Ausnahmezustand + Out of Time - Sein Gegner ist die Zeit
Preis für beide: EUR 18,37

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Denzel Washington, Annette Bening, Bruce Willis, Tony Shalhoub, Sami Bouajila
  • Komponist: Graeme Revell
  • Künstler: Lawrence Wright, Roger Deakins, Lynda Obst, Peter Schindler, Steven Rosenblum, Jonathan Filley, Ann Roth, Lilly Kilvert, Allan Byer, John O. Warnke, Edward Zwick, Menno Meyjes, Chris Shriver
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 14. Februar 2006
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 111 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004S5QC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.244 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Ausnahmezustand, ein in der Gegenwart spielender, profilierter Action-Thriller, bei dem es um die Unterdrückung von Minderheiten geht, ist eigentlich eine Filmfantasie, die schwere terroristische Bombenanschlägen wie den auf das World Trade Center in New York weiterspinnt.

Denzel Washington spielt den FBI-Agenten Hubbard (seine Freunde dürfen ihn "Hub" nennen), dessen Anti-Terror-Sondereinheit die terroristischen Zellen aufspüren soll, die für eine Serie von Bombenanschlägen in New York verantwortlich sind. Sein Partner ist ein FBI-Agent arabischer Abstammung (überzeugend gespielt von Tony Shalhoub), der den Beweis liefert, dass nicht alle Araber böse sind -- ein löblicher Punkt, den der Film immer wieder hervorhebt. Mit dabei ist auch eine CIA-Spionin (geradezu kokett gespielt von Annett Bening), deren Verbindungen zu den Terroristen im Kern der Konflikte zu liegen scheint. Als die Bombenanschläge eskalieren und außer Kontrolle geraten, verhängt der Präsident das Kriegsrecht und setzt unter dem Kommando des Generals Devereaux (mit undurchdringlicher Mine gespielt von Bruce Willis) Panzer und Truppen ein, um die Terroristen aufzustöbern. Erinnerungen an die Internierung von Amerikanern japanischer Abstammung während des Zweiten Weltkriegs werden wach, als Araber -- darunter auch der Sohn des arabisch-amerikanischen FBI-Agenten -- in einem Stadion zusammengetrieben werden.

Gelegentliche Toneinblendungen von Kommentaren vom "Mann auf der Straße" verankern den Stoff in der Gegenwart und machen deutlich, wie ernst und relevant die Geschichte tatsächlich ist. Letztendlich handelt es sich jedoch um einen straffen und unterhaltsamen Popcorn-Film, der sich selbst, wann immer er kann, einen humanistischen Touch gibt. --Jim Gay

Produktbeschreibungen

Fox Ausnahmezustand, USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 25.05.00

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
46 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erschreckende Vision wurde Wirklichkeit 11. Juli 2004
Format:DVD
Nachdem ich diesen Film 1998 in Großbritannien im Kino sah, hatte ich eine angeregte Diskussion mit Freunden. Die meisten hielten das Szenario für sehr weit hergeholt. Besonders die Internierung arabischer Bürger wurde von meinen Freunden als übertrieben und sehr unglaubwürdig hingestellt. Argumente, daß dies ja bereits nach Pearl Harbour in den USA passierte, als in Kalifornien US-Bürger japanischer Abstammung in Lagern interniert wurden, wurden nicht akzeptiert. Nun habe ich mir gestern Ausnahmezustand zum ersten Mal seit dem 11. September wieder angesehen und es war erschreckend, wie die Fiktion von der Wirklichkeit überholt wurde. In diesem Film wurde 1998 bereits thematisiert, was heute zum Tagesgeschehen gehört: Anschläge, Truppen an neuralgischen Punkten in den USA, Internierung von arabischen Mitbürgern und weltweit festgenommenen Verdächtigen ohne jede Verhandlung und Rechte und zuletzt Folter, die von ganz oben gedeckt wurde. Einzig das versöhnliche Ende paßte nicht so recht ins Bild! Alles in allem kann man nur sagen: Eine erschreckende Vision wurde Wirklichkeit!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unlogisch?????? 1. Juni 2002
Von Ein Kunde
Format:Videokassette
Dieser Film spiegelt mehr die Wirklichkeit wieder als jeder andere Film. Sowohl Machenschaften des CIA (Ausbildung vermeintlicher Verbündeter; Bsp. Bin Laden) als auch der entstandene Rassismus gegen Araber (wie nach dem 11. September) sind sehr glaubwürdig dargestellt. Der Film ist weder unlogisch noch unrealistisch, wer dies glaubt scheint in einer anderen Welt zu leben und sollte schnell aufwachen und die Augen aufmachen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aktuell und beispielhaft 25. Mai 2003
Format:DVD
Der Film lockt vordergründig mit großen Namen, hat aber inhaltlich genug zu bieten, um ihn uneingeschränkt empfehlen zu können. Denzel Washington spielt gut wie immer, Bruce Willis mimt mal den Fiesling und Anette Bening überzeugt als etwas weltfremde und melancholische CIA-Agentin, die sich zu intensiv mit ihrem Observations-Objekt einlässt.
Die Thematik ist ja leider sehr aktuell geworden und zeigt, wie es in den USA nach dem 11.09.01 schlimmstenfalls hätte laufen können. Das gezeigte Szenario auf Seiten der US-Regierung ist erschreckend und angsteinflößend, nach den aktuellsten Entwicklungen aber mittlerweile durchaus vorstellbar.
Die Themen Islam und Fundamentalismus wurden sehr behutsam und differenziert angegangen und der Film versackt glücklicherweise nicht in klischeehafter Schwarz/Weiß-Malerei. Ein intelligenter Film, der zeigt, wie Fundamentalismus entstehen kann und dass hinter Religionen immer Menschen stehen und nicht nur blindwütige Fanatiker.
Die Bildqualität ist sehr gut. Sowohl bei Nahaufnahmen als auch bei Totalen ist die Bildschärfe sehr gelungen.
Der Ton in DD 5.1 kann mit aktuellen Actionfilmen zwar nicht mithalten, aber das steht bei diesem Film eh nicht im Vordergrund. Bei den diversen Explosionen kracht es aber schon ordentlich in allen Zimmerecken und man sollte den Sub nicht zu laut einstellen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Terror in den Straßen von New York. 13. Juni 2000
Von Ein Kunde
Format:DVD
Mit Ausnahmezustand ist Edwark Zwick ein intelligenter und überaus spannender Action-Thriller gelungen. Die beängstigende Darstellung, wie das Militär gegen die eigenen Bürger vorgeht, nur um die Schuldigen zu finden, ist erstklassig in Szene gesetzt worden. Denzel Washington verleiht seinem Charakter das nötige Profil um seinen FBI-Agenten glaubwürdig erscheinen zu lassen. Anette Bening steht ihm in ihrer Darstellung der CIA-Agentin in nichts nach. Bruce Willis als fanatischer General wirkt etwas unbeweglich und hölzern, verleiht seinem Part aber dadurch die notwendige Intensität. Hoffen wir das Filme wie Ausnahemzustand nie Realität werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Prophetisch 5. Dezember 2006
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Manchesmal ist in der Kunst etwas wahrzunehmen, das in der Wirklichkeit später auftaucht. Wag the dog ist so eine Voraus-Schau, Ausnahmezustand ebenfalls. Über den Ablauf der Story muss man sich nicht grämen. Kino ist Kino- mit einem gewissen Happy-End-Zwang, könnte man aber auch in den Wunsch nach Utopie umdeuten. Aber der Zusammenhang zwischen terroristischer Bedrohung und Militarisierung des Staatswesens ist unübersehbar. Vielleicht ein wenig plakativ die Gegenüberstellung zwischen militärischem Denken und Handeln und demjenigen des Rechtsstaats. Deutlich in der Folterscene. Die Militärs diskutieren nicht, ob gefoltert wird, sondern nur , wie. Abu Graib und alle die anderen Praktiken werden vorweggenommen, zu Zeiten, als es gar nicht in der Diskussion war, hat dieser Film es zur Diskussion gestellt.

Zu diesem Nachdenken lädt dieser Streifen nachdrücklich ein, der Rest ist Kino, ist Kino.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Realität ist viel schlimmer ! 13. September 2001
Von Ein Kunde
Format:DVD
Vor dem 11. September 2001 erschien dieser Film als eine negative Utopie und als Warnung. Das die Realität selbst diesen Action-Thriller weit übertreffen würde konnte niemand ahnen. Dieser Film ist jetzt aktueller und leider auch realistischer denn je, denn die Parallelen zur Realität sind erschreckend gross.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Ausnahmezustand in New York! Verhängt wegen Terroranschlägen!
Das in diesem Thriller einmal die bittere Realität gezeigt werden wird, wäre Regisseur Edward Zwick wohl nie in den Sinn gekommen. Und beinahe wäre es auch so gewesen.
Der Film selber zeigt dieses Szenario in beeindruckender Intensität anhand seiner drei Hauptdarsteller, die eine beachtliche Leistung abgeben. Glaubwürdig hauchen die Darsteller ihren Charakteren Leben ein, man nimmt jedem seine Rolle ohne Probleme ab.
Die Handlung des Film erweist sich als genial und visionär. Sozialpolitische Elemente finden sich versteckt wieder und machen diesen Film zu einem bedrückend realistischem Werk.
Einziger Kritikpunkt ist das Ende des Films, bei dem einiges an der beeindruckenden Intensität verloren geht. Das Ende wirkt leider ziemlich unrealistisch, aber dennoch sehr erschreckend und schockierend.
Edward Zwick schuf eine beängstigend nahe Zukunftsvision, verpackt in einem atmosphärisch dichten und intensiven Thriller.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Durchschnittlicher Agentenfilm
Durchschnittlicher Agentenfilm mit DEM Thema der 2000er Jahre, dem Kampf gegen den Terrorismus. Zwar sind die Schauspieler top aber ansonsten hebt sich der Film in keiner Weise von... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Coldeye veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen prima gemacht...
Super gemachter FBI-Thriller der Extraklasse mit dem gut aufgelegten FBI-Agenten Denzel Washington und dem superben General Bruce Willis... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Starwind veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannender Film!
Zwei tolle Schauspieler (Denzel Washington und Bruce Willis) und ein heikles Thema machen diesen Film zu einem sehr guten Thriller. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Peter Widmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen der Hammer
ein super Film, mit sehr guter Besetzung.
Und natürlich einer soliden Story.

Diesen Fim kann ich jedem empfehlen, der Aktion gepaart mit ein wenig schwarzem... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Thomas Spannagel veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ende der Demokratie
Meistens ist Hollywood thematisch der Realität hinterher gelaufen, hier ist es umgekehrt. Drei Jahre vor dem Angriff auf das World Trade Center werden hier mehrere... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von zopmar veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen dvd
Der film ist nicht schlecht. Ich finde in super und der schau spieller finde ich ein man freie, was soll man sonst noch dazu sagen.
Vor 12 Monaten von Christian Lehmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen :)
ein sehr spannender film , gute schau spieler und eine spannende geschichte hat mir sehr gut gefallen , viel spaß
Vor 16 Monaten von Lynaeus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr realitätsnah!
Ein Rezensent hat die Frage aufgeworfen, ob das auch bei uns passieren könnte. Meine Antwort lautet: Jederzeit! Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Dr. Jörg Hucklenbroich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Beklemmend eingetroffene Vision
Zu den exzellenten Darstellern und dem sehr gut gedrehten Film braucht man eigentlich nichts mehr zu sagen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Februar 2012 von Händelfan
3.0 von 5 Sternen Gegen Ende etwas schwächelnd
Ausnahmezustand (The Siege) ist ein Film über Terroristen, die in New York ihr Unwesen treiben. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Dezember 2011 von Mister Pink
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa30b3dc8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar