Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ausgewählte Werke in sech... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ausgewählte Werke in sechs Bänden (suhrkamp taschenbuch) Taschenbuch – 31. Oktober 2005

4 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,80
EUR 29,80 EUR 19,99
52 neu ab EUR 29,80 7 gebraucht ab EUR 19,99 1 Sammlerstück ab EUR 25,00

Manchmal liegt der Weg zum Glück in der Vergangenheit
Anzeige Jetzt entdecken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Ausgewählte Werke in sechs Bänden (suhrkamp taschenbuch)
  • +
  • Franz Kafka - Gesammelte Werke (IRIS®-Leinen)
Gesamtpreis: EUR 39,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Suhrkamp
Suhrkamp-Insel-Shop
Entdecken Sie die Neuheiten des Verlags, aktuelle Bestseller und weitere spannende Titel im Suhrkamp-Insel-Shop.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bertolt Brecht wurde am 10. Februar 1898 in Augsburg geboren und starb am 14. August 1956 in Berlin. Von 1917 bis 1918 studierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München Naturwissenschaften, Medizin und Literatur. Sein Studium musste er allerdings bereits im Jahr 1918 unterbrechen, da er in einem Augsburger Lazarett als Sanitätssoldat eingesetzt wurde. Bereits während seines Studiums begann Brecht Theaterstücke zu schreiben. Ab 1922 arbeitete er als Dramaturg an den Münchener Kammerspielen. Von 1924 bis 1926 war er Regisseur an Max Reinhardts Deutschem Theater in Berlin. 1933 verließ Brecht mit seiner Familie und Freunden Berlin und flüchtete über Prag, Wien und Zürich nach Dänemark, später nach Schweden, Finnland und in die USA. Neben Dramen schrieb Brecht auch Beiträge für mehrere Emigrantenzeitschriften in Prag, Paris und Amsterdam. 1948 kehrte er aus dem Exil nach Berlin zurück, wo er bis zu seinem Tod als Autor und Regisseur tätig war.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Hier haben wie eine ausgewählte Zusammenstellung von Bert Brechts Werken, die einen repräsentiven Querschnitt darstellt. Auf 4000 Seiten finden sich die Stücke, so nannte sie er, die Gedichte, die Prosa und Schriften.

Der erste Band umfasst Stücke wie die Dreigroschenoper, die Gewehre der Frau Carrar oder Furcht und Elend des Dritten Reiches. Dazu finden sich die allerersten Stücke wie die Bibel, Baal und auch Trommeln in der Nacht. Im zweiten Band sind neben dem Galileo Galiei auch die Mutter Courage, der gute Mensch von Sezuan und der kaukasische Kreidekreis enthalten. Im dritten und vierten Band sind die Gedichte enthalten. Dazu gehören die Hauspostille, Augsburger Sonnete, Buckower Elegien und die Svendborger Gedichte. Zusätlich beinhalten die Bände, die Songs beispielweise aus der Dreigroschenoper. Die letzten zwei Bände bestehen aus den Prosa Werken und den Schriften von 1913 bzw. 1920, bis zum Tode Brechts im Jahre 1956.

Der Pappschuber ist sehr schön gestaltet. Die rote Farbe des Schubers wirkt dem Verstauben im Schrank entgegen. Die Titelauswahl lässt sich von der Seite her ablesen und bietet einen guten Überblick.

Fazit:
Wahrlich kann sich diese Auswahl in sechs Bänden nicht an der "Großen Berliner und Frankfurter Ausgabe" mit dreißig Bänden messen, da Bert Brecht viel zu produktiv war, um in nur sechs Bänden zu passen.

Insgesamt kann man hier nichts falsch machen, denn diese sechs Bände beinhalten all das, was Brecht ausmacht und was man kennen sollte. Der Preis ist als Geschenk zu betrachten, denn einzelne Brecht Werke können da schon teurer sein. Wer sich jedoch intensiver mit Bert Brecht auseinandersetzen will, könnte dadurch enttäuscht werden, dass die Prosa Auswahl viel zu gering ausfällt, der Arbeitsjournal, sowie die Briefe nicht enthalten sind.
1 Kommentar 78 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Diese Brechtausgabe enthält einen guten Querschnitt durch das Werk von Brecht. Schade nur dass es recht schwer herauszufinden ist welche Fassungen der Stücke enthalten sind. Ich entdecke in den Bänden immer wieder neues.
Gewöhnungsbedürftig finde ich allerdings dass teilweise Werke aufgrund von Gattungsunterschieden in zwei unterschiedliche Bände geteilt wurden. So finden sich z. B. die Lieder im Baal oder in der Dreigroschenoper nicht etwa im Band Stücke sondern getrennt im Band Gedichte. Das ist zwar von der Gattung her logisch reist sie aber etwas aus dem Zusammenhabng.

Eine kritische Brechtausgabe zum Superpreis folgende Werke sind in der Sammlung enthalten:

Stücke:
Die Bibel, Baal, Trommeln in der Nacht, die Hochzeit, Prärie, die Dreigroschenoper, Der Flug der Lindberghs, Der Jasager, Der Neinsager, Die Maßnahme, Die Heilige Johanna der Schlachthöfe, Die sieben Todsünden der Kleinbürger die Gewehre der Frau Carrar, Furcht und Elend des dritten Reiches, Leben des Galilei, Der gute Mensch von Sezuan, Herr Puntila und sein Knecht Matti, der Aufstieg des Arturo Ui, Schweyk und der Kaukasische Kreidekreis

Prosa:
Flüchtlingsgespräche, Kalendergeschichten(u.a. mit den brillianten Geschichten von Herrn Keuner), Geschichten und Filmgeschichten 1913-1956

Gedichte 1. Band:
Lieder zur Klampfe von Bert Brecht und seinen Freunden 1918, Psalmen, Hauptpostille, Ausgburger Sonette, Songs der Dreigroschenoper, Aus dem Lesebuch für Städtebewohner, Geschichten aus der Revolution, Sonette, Englische Sonette, Lieder, Gedichte Chöre; Chinesiche Gedichte, Studien, Svendborger Gedichte, Steffinsche Sammlung, Hollywoodeligien, Gedichte im Exil, Deutsche Satiren (zweiter Teil), Kinderlieder, Buckower Eligien

Gedichte 2.Band:
Gedichte 1913-1956(569 Seiten)

Schriften 1920-1956
Kommentar 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Sammlung entspricht voll meinen Erwartungen. So hat man immer Gelegenheit einmal das eine oder Andere in aller Ruhe nachzuschlagen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: bertolt brecht

Ähnliche Artikel finden