Kunden diskutieren > Forum: Feuchtgebiete

Ausgeburten einer Atheistin


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.08.2013 04:56:31 GMT+02:00
Sliponshoe meint:
Roche sieht sich als eine radikale Atheistin. Wen wundert es dann, dass sie das Perverse und Widerliche geradezu zelebriert? Was Wunder, dass eine atheistische Gesellschaft solche aufmerksamkeitsheischenden Provokationen geradezu verschlingt? Der Film "Idiocracy" zeichnet ein erschreckend realistisches Bild einer Gesellschaft, auf die wir zusteuern.
Ja, die Welt wird regiert von Vulgaria.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


ARRAY(0xa11e618c)
 

Zur Diskussion

Diskussion:  Forum: Feuchtgebiete
Teilnehmer:  1
Beiträge insgesamt:  1
Erster Beitrag:  18.08.2013
Jüngster Beitrag:  18.08.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Feuchtgebiete
Feuchtgebiete von Charlotte Roche (Taschenbuch - 2011)
2.4 von 5 Sternen   (2.245)