Aus der Tiefe: Odyssey 2 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Aus der Tiefe: Odyssey 2 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,06 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Aus der Tiefe: Odyssey 2 Taschenbuch – 13. Januar 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 5,44
61 neu ab EUR 9,99 9 gebraucht ab EUR 5,44

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Aus der Tiefe: Odyssey 2 + Unter der Sonne: Odyssey 3 + In die Dunkelheit: Odyssey 1
Preis für alle drei: EUR 30,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 672 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag; Auflage: Dt. Erstausgabe. (13. Januar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453314891
  • ISBN-13: 978-3453314894
  • Originaltitel: Heart of Matter - Odyssey One Book 2
  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 4,3 x 18,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.469 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Evan Currie hat sich bereits in zahlreichen Beschäftigungen versucht, unter anderem als Hummerfischer und in der IT-Branche, doch das Schreiben war schon immer seine größte Leidenschaft. Sein Science-Fiction-Epos "In die Dunkelheit", der Auftakt einer mehrbändigen Saga, wurde als Neuentdeckung des Jahres gefeiert.

Martin Gilbert ist ein international renommierter britischer Historiker, der sich auf die Themen Judentum und Israel spezialisiert hat. Bekannt geworden ist er durch eine weltweit hoch gelobte Churchill-Biographie, als Autor von Beschreibungen des Ersten und Zweiten Weltkriegs sowie durch mehrere Bücher über den Holocaust.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von McDuncan TOP 500 REZENSENT am 24. Januar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nachdem mir der erste Teil rund um das Raumschiff Odyssey gut gefallen hatte, war die Vorfreude auf die Fortsetzung groß. Im Ergebnis bietet "Aus der Tiefe" erneut gute Unterhaltung, leider bleibt aber auch Enttäuschung.

Ein wesentlicher Grund dafür liegt in der Story, denn diese ist eigentlich ein Abbild des ersten Romans. Die Odyssey kehrt von der Erde zurück nach Ranquil, der Heimatwelt der Priminae, um ihren neuen Verbündeten mit militärischer Beratung zur Seite zu stehen. Dabei gerät sie erneut in Raumschlachten mit den Drasin, lässt wieder die Archangels in den Kampf ziehen und auch am Boden muss man sich gegen die Invasionsversuche der Feinde wehren. Neu sind eigentlich nur die politischen, sehr oberflächlichen Verhandlungen, ein paar Waffensysteme und letztlich ein Erkundungsflug der Odyssey, der allerdings interessante neue Erkenntnisse über die Drasin ergibt. Und an dieser Stelle endet der Roman dann mit einem Cliffhanger.

Ohne Frage beherrscht der Autor es, die Raumkämpfe und Bodengefechte spannend und actiongeladen darzustellen. Aber trotz neuer Waffen und leicht veränderter Feinde ertappte ich mich immer wieder bei dem Gedanken: "Das hatten wir doch schon mal!" - nämlich in Band 1. Von daher auch der Titel meiner Rezension. Und in Verbindung mit den schon bekannten Schwächen (stereotype Charaktere, naive Priminaes usw.), die sich auch hier finden, führt dies zu dem Abzug der 2 Sterne. Auf Logikfehler und physikalische Unzulänglichkeiten, die von anderen Rezensenten kritisiert wurden, will ich gar nicht weiter eingehen.

Im Ergebnis liefert der Roman spannende, aber eher routinierte Unterhaltung. In meinen Augen fehlt es aber im Vergleich zu "In die Dunkelheit" an einer deutlichen Weiterentwicklung bzw. innovativen Ideen. Ich hoffe, dass der Autor die Story in Band 3 mit neuen Ideen voranbringt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gp am 15. Mai 2014
Format: Taschenbuch
Was mich anfangs überrascht hat, waren die neuen Wortdefinitionen und der generelle Buchaufbau (In Teil 1 waren es noch Kapiteln und in Teil 2 Ortsangaben) bis ich drauf gekommen bin, dass hier zwei unterschiedliche Übersetzter übersetzt haben. :-)
Etwas verwirrend, wenn man die beiden Bücher hinter einander ließt.

Zur Story selbst: Mir gefallen solche Militär-SF Geschichten, ich möchte eine kurzweilige unterhaltsame und spannende Lektüre ohne dabei groß nachdenken zu müssen. Diese Serie bietet das bis jetzt an, auch wenn ein paar Stellen mal sehr zäh sind und künstlich in die Länge gezogen wurden.
Überraschend für mich war "Zentral", so was hätte ich nicht erwartet, aber mal sehen was damit auf sich hat. :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benjamin am 15. April 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wer Teil 1 mochte, wird auch hier glücklich. NIchts außergewöhnliches, aber interessante und handwerklich gute Science Fiction. (Und das ist ja auch schon eingies Wert heutzutage.)
Der Schreibstil ist flüssig, die Geschichte interessant und man erfährt einiges Neues über "unsere" außerirdischen Freunde und Feinde.
Die offenen Fragen und Ideen am Ende, machen Lust auf Teil 3.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas am 11. Februar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nach "In die Dunkelheit" endlich die von mir lang erwartete Fortsetzung der Odyssee-Saga. Unverändert gut. Freue mich auf die Übersetzung von "Homeland", Heyne hat es wohl in der Mache, dauert aber noch (noch keine offizieller Termin bekannt).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden