4 Angebote ab EUR 6,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

August MR100 Bluetooth Audio Receiver - schnurloser Audio Empfänger verwandelt Ihre iPhone / iPod Docking-Station per Bluetooth in einen Lautsprecher für Ihren PC oder Ihr Handy

von August
3.4 von 5 Sternen 72 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 23,77 1 gebraucht ab EUR 6,00
  • Verwandelt Ihre Apple (iPhone, iPad, iPod) Docking-Station in einen Bluetooth-Lautsprecher
  • Einfach in den Apple Dock einstecken und schon können Sie von Ihrem Handy / PC / Laptop / Smartphone aus via Bluetooth Musik hören
  • Reichweite: 10m, Bluetooth Version 2.0
  • Direkte Steuerung der Musik über das Smartphone / Handy / Computer
  • Plug&Play - Keine Software oder Treiber notwendig, kompatibel zu A2DP

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 4,4 x 3 x 0,9 cm ; 9 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 9 g
  • Modellnummer: MR100
  • ASIN: B00AEQVUJU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 28. November 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 72 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Bitte beachten: Das Gerät ist nicht kompatibel mit folgenden Docking Stationen:
- LG FA 166
- Philips DCM3020
- Philips DS1100 Fidelio
- Motorola Defy
- Toshiba AT300
- B&W Zeppelin
- Yamaha TSX-130
- Bose Sounddock 1
- Pioneer X-SMC5-S
- Harman Kardon The Bridge IIIp
- ONKYO Cr-245
- Panasonic SA-PM500

Der Adapter funktioniert nicht mit Docking Stationen, die keine Ladefunktion für iPhones besitzen.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Der Adapter ist leider nicht mit der Harman Kardon The Bridge IIIp kompatibel!
Die Aussage "Der Adapter funktioniert mit Docking Stationen, die iPhones laden können" stimmt nicht.
Das Handy verbindet sich mit dem Gerät, aber es kommt kein Ton.
An der Anlage steht dann: iPod Unpluged...

Also funktioniert nicht mit Harman Kardon The Bridge IIIp
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe den Transmitter an vier Geräte ausprobiert. An der Philips Docking-Station hat er zwar Strom bekommen, aber ich konnte keine Verbindung zum Transmitter herstellen. Ebenso am Sony Radiowecker. Am iPod-Anschluss in meinen Toyota Auris hat er gar nicht funktioniert, was aber wahrscheinlich auch an dem Anschluss im Toyota liegt. Am ION Blockrocker hat er funktioniert, aber die Qualität war miserabel, keine konstante Übertragung. - Für mich nicht zu gebrauchen, ging zurück!!!
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ned am 30. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Sobald der Receiver aufgesteckt ist, geht er in den Verbindungssuchmodus. Nun noch mit dem phon, Pad... gekoppelt und die Verbindung steht. Auch quer durch das Wohnzimmer gab es noch keine Verbindungsabbrüche. Mit der Qualität bin ich sehr zufrieden, macht es meine Radios und die Stereoanlage auf sehr einfache Art und Weise bluetoothfähig. Und Telefone mit anderen Anschlüssen erhalten damit auch den gewohnten zugang zu den Anlagen - nur geladen werden sie dabei halt nicht....
Ja, würde ich sofort weiterempfehlen!
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

ich habe mir den August August MR100 Bluetooth Audio Receiver - schnurloser Audio Empfänger verwandelt Ihre iPhone / iPod Docking-Station per Bluetooth in einen Lautsprecher für Ihren PC oder Ihr Handy gestern (07.01.2014) bestellt, kurz darauf eine Nachricht mit Zustellung am 09.01.2014 erhalten und das Gerät schon heute (08.01.2014) geliefert bekommen. Vom Versand also schon mal Oberklasse.

Kaufgrund war die Suche nach einer Option portable Lautsprecher mit dem alten 30-poligen Apple-Anschluß auch mit nicht-Apple Geräten bzw. ohne "aufstecken" nutzen zu können.

Nach kurzer Testphase kann ich nur sagen, ich bin begeistert!!

Sowohl mit JBL On Stage IIIP Portable Loudspeaker Dock for iPod and iPhone 3G, 4 && 4S (Remote Control - Battery or A/C) als auch mit mit der JBL Radial funktioniert alles bestens. Qualitätsunterschied ist für mich vorerst nicht festzustellbar und für meine Anwendungszenarien auch nicht wirklich wichtig.

Sogar die Lautstärkeregelung der Ferbedienung (der Geräte) funktioniert weiterhin, so dass ich auf kleiner Leistung senden kann.
Als Zustpieler habe ich es bis jetzt nur mit meinem Samsung Galaxy S2 versucht. Ist aber auch das einzige Bluetooth-Musik-Gerät. Bei weiteren Test ergänze ich die Bewertung gerne.

Vorläufiges Fazit: für das Geld erfüllt der Receiver die von mir an ihn gestellten Ansprüche.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Rein stecken in eine Apple Dock und fertig. Im iPhone nach dem MR100 via BT suchen und verbinden. Das wars geht sofort. Navigation über die Remote Controll des Apple Docks habe ich nicht überprüft, da ich die Navigation vom iPhone nutze. Finde nur das macht eigentlich Sinn.

Nun der Clou, geht sogar mit einigen Tricks in meinem Audi A5 mit MMI und iPod Anschluss. Wichtig, erst das iPhone oder einen iPod mit der MMI verbinden und via Media die Musik abspielen. Dann zurück auf Radio, den MR 100 einstecken, am iPhone mit BT suchen und verbinden. Irgendeine Musik am iPhone abspielen, ich nehme Spotify, und dann auf Media wieder wechseln. Schon ist die Musik zu hören über die Audi Anlage. Nach dem Ausschalten, bzw. wenn es einige Zeit nicht verwendet wurde muss der Vorgang leider wiederholt werden. Ist ein Workaround eben und immer noch billiger als die 110,- € teure Audi Lösung mit USB Kabel und speziellem BT Dongel. Der bietet natürlich dann die volle Integration, also Navigation mit dem MMI áuch über das Lenkrad. Das das iPhone aber bei mir eh im Fahrzeug in einer Schale liegt, kann ich das auch direkt am Gerät machen. Also passt das für mich. Habe übrigens das blaue iPod Kabel von Audi, ggf. geht das rote ja besser was den Start angeht.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Adapter blinkt wenn er eingesteckt ist und die Dockingstation auf Standby steht permanent rot/blau zu allem Überfluss kann man, wenn man mit guten Ohren gesegnet ist, ein hochfrequentes Pfeifen wahrnehmen, welches auch im Takt des Blinkens den Ton wechselt. Also Quasi ein amerikanisches Polizeiauto fürs Schlafzimmer..

Ich habe mir nur soweit helfen können, als dass ich die Dockingstation ans andere Ende des Zimmers gestellt habe und den Empfänger jetzt permanent mit einem Schal abgedeckt habe.

Die Tonqualität ist akzeptabel
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Peter Schneider am 9. September 2013
Ich habe diesen BT Empfänger für mein iTeufel Radio gekauft. Und es klappte auf Anhieb. Auspacken, an den 30 poligen Dock und mit iPhone 5 über Bluetooth verbinden.
Musik wird sofort übertragen. Die Qualität ist auch gut.
Lediglich bei der Distanz von 10 Metern gehe ich nicht mit. Eher 6-7 Meter und dann darf auch keine Wand zwischen Sender und Empfänger sein, denn dadurch verkürzt sich die Übertragungsreichweite auf 4-5 Meter.
Für den Einsatz im Wohnzimmer oder im Garten zur Grillparty ist es eine tolle Sache.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen