EUR 7,02 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von nagiry

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
zoreno-deut... In den Einkaufswagen
EUR 7,01
-uniqueplace- In den Einkaufswagen
EUR 7,45
Empor In den Einkaufswagen
EUR 7,47
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Im Auftrag des Herrn-Live

Die Toten Hosen Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,02
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch nagiry. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Jetzt gratis: Alternative-Sampler des Labels Sinnbus
Sichern Sie sich den Gratis-Sampler des Labels Sinnbus, unter anderem mit Hundreds, Bodi Bill und Me and My Drummer.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Die Toten Hosen-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Die Toten Hosen

Fotos

Abbildung von Die Toten Hosen

Videos

Live

Biografie

Die Toten Hosen starteten 1982 als Punkrockband in Düsseldorf. In den Folgejahren schafften sie es, sich mit jeder neuen Platte und unzähligen Konzerten auch über die Grenzen der Punkszene hinaus eine stetig wachsende Fanschar zu erspielen. Seit Mitte der Neunziger zählen die Hosen nun bis heute, dank mehrerer Nummer-Eins-Alben und restlos ausverkauften Tourneen, zu den ... Lesen Sie mehr im Die Toten Hosen-Shop

Besuchen Sie den Die Toten Hosen-Shop bei Amazon.de
mit 62 Alben, 9 Fotos, videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Im Auftrag des Herrn-Live + Opium fürs Volk + Unsterblich
Preis für alle drei: EUR 19,00

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Opium fürs Volk EUR 5,99
  • Unsterblich EUR 5,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (25. Oktober 1996)
  • Erscheinungsdatum: 25. Oktober 1996
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Jkp (Warner)
  • ASIN: B00000B249
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.870 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Die Zehn Gebote
2. Niemals Einer Meinung
3. Alles Aus Liebe
4. Einmal In Vier Jahren
5. Nichts Bleibt Für Die Ewigkeit
6. Musterbeispiel
7. Bonnie & Clyde
8. Gewissen
9. Wünsch Dir Was
10. Paradies
11. The Passenger
12. Hier Kommt Alex
13. Sheena Is A Punkrocker
14. Guantanamera
15. Zehn Kleine Jägermeister
16. Mehr Davon
17. Böser Wolf
18. All Die Ganzen Jahre
19. Testbild
20. You'll Never Walk Alone
Alle 21 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Rezension

Das Erlebnis eines Konzertes der Toten Hosen zu vermitteln, ist ungefähr so schwierig, wie einen Pudding an die Wand zu nageln: Manche Dinge muß man einfach am eigenen Leib erfahren. Auch das Livealbum "Im Auftrag des Herrn", aufgezeichnet während der "Ehrlich währt am längsten"-Tournee im Frühjahr 1996, kann diese Atmosphäre nur unzureichend vermitteln. Daß dieses 21 Song starke Punk'n'Roll-Set in Verbindung mit einem opulenten Booklet dennoch für Gänsehautgefühle gut ist, belegt die berserkerhafte Intensität, mit der Campino und Co. auf der Bühne malochen. ** K: 4-5

© Stereoplay -- Stereoplay

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:Die Toten Hosen,Im Auftrag Des Herrn (Live).Versand aus Deutschland/Label: Jkp/Warner/ Publ

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Rückblick. Wir schreiben das Jahr 1996. Es erscheint das bis heute wohl beste (da das kreativste, vielseitigste und rockigste) Studioalbum der Hosen "Opium fürs Volk", das bis heute mein persönlicher Top-Favorit aller Hosen-(Studio)Alben (ich besitze alle) ist.
Aber es kommt noch besser:

... kurz darauf setzen die Hosen gar noch eins drauf. Mit diesem Live-Album, dass wirklich 100%ig überzeugt und einfach nur Spaß macht! Meiner Meinung nach ist "Im Auftrag des Herrn" noch besser als das authentische erste Live-Album der Hosen.

Die CD ist fast randvoll gepackt - 75 Minuten werden dem Fan hier serviert, für ein Live-Album eine ordentliche Summe.

Zur Setlist: Klar, Geschmäcker sind verschieden und man kann es nicht jedem Recht machen; aber alles in allem ist die Songauswahl wirklich gut getroffen und beinhaltet eine hohe Hitdichte. Absolute Stützen eines jeden Hosen-Konzertes ("Hier kommt Alex", "All die ganzen Jahre", "Niemals einer Meinung", "Mehr davon", "Alles aus Liebe" etc.) sind ebenso vertreten wie nicht ganz so populäre Stücke ("Böser Wolf", "Einmal in vier Jahren") und gut rübergebrachte Cover-Versionen (The Passenger", "Sheena is a Punkrocker"). Aber auch ruhigere Stücke (Gewissen", Böser Wolf") befinden sich auf der CD, sodass man zwischen all den rockenden, temporeichen und energie-geladenenen Songs auch mal kurz verschnaufen" kann.

Auch der Spannungsbogen der CD ist gut getroffen. Tracklist und Übergänge der einzelnen Songs vermitteln ein authentisches Hosen-Konzert aus dem Tour-Jahr 1996 - einzig (auf Grund begrenzter Datenträger-Kapazität) auf eine geringere Spieldauer verkürzt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr davon... 7. Mai 2005
Von Ritchie
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ein geiles Album, es ist nicht vollständig, und vielleicht ein wenig kurz (75 Minuten Spielzeit). Aber in dieser Zeit ziehen die Hosen alle Register und es gelingt ihnen auch die Waage zwischen alten und neueren Tracks zu halten.
Meiner Meinung sollte man es haben, allein schon wegen Niemals einer Meinung, Bonnie & Clyde, Wünsch DIR was, Hier kommt Alex und All die ganzen Jahre. Und die anderen Tracks sind auch richtig gut. Also->Kaufen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genialer Punk!! 17. März 2002
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ich muss echt sagen,das is das beste Album der Hosen, dass es gibt.Okay, n paar Klassiker hätten draufgekonnt,aber man merkt echt,dass die Jungs richtig rocken können.Besser als "Unsterblich" und "Auswärtsspiel" und ähnlich geil wie "Opium für's Volk".Aber n richtiges konzert is doch besser..... ;))
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Genial 1. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Für 13jährige mit gelben Haaren denen die Eltern verboten haben sich auf eines der Konzerte zu begeben ist diese Platte wohl das Nirvana. Für alle anderen (insbesondere diejenigen, die die Hosen live überlebt haben) ist es ein ungewöhnlch geiler Mitschnitt. Dass die Klassiker fehlen fällt da kaum ins Gewicht. fazit: Anhören, auf "repeat" drücken und ein paar Leute zum pogen zusammentrommeln...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Audio CD
Jeder Musik-Fan sollte in seinem Leben wenigstens ein Live-Konzert der Toten Hosen besucht haben - eins reicht dann aber auch. Hier liegt nun ein Live-Mitschnitt der "Ewig währt am längsten Tour 1996" vor, die in Dortmund, Würzburg, Berlin und Zürich aufgenommen wurde. Was soll man dazu groß schreiben? Ich nenne zunächst mal die Besonderheiten: Der Song "Einmal in vier Jahren", in dem es um die Bundestagswahl geht, war bisher unveröffentlicht. Die Coverversion von Iggy Pop's "The passenger" ist großartig, da sie poppiger daherkommt als das punkige Original. Die Coverversion "Sheena is a punkrocker" von den Ramones ist eher durchschnittlich. Das war es auch schon an Besonderheiten. Ansonsten zeigt sich das Publikum wie immer textsicher, wie bei "Alles aus Liebe" zu hören ist. Die "Ballermann 6"-Fraktion wird mit "Guantanamera" und "Zehn kleine Jägermeister" - die "Fußball"-Fraktion mit "You'll never walk alone" bedient. Und "Wünsch DIR was" entwickelt sich langsam aber sicher zu meinem absoluten Lieblingsstück der Band. Fazit: Auf DVD kommt ein Konzert immer besser rüber!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Gelungene Mischung 18. Februar 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Eine gelungene Mischung der besten Hits in Konzert-Stimmung ! Allerdings wiederholt sich für Käufer der "Opium fürs Volk" hier einiges, doch der Besitz beider CDs stellt auch keinen Verlust dar...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn!! 30. Oktober 2004
Von Anne
Format:Audio CD
Ein wahnsinn Live- Album! Diese CD lohnt sich nicht nur für Hosen- Fans! Auch wer die Toten Hosen noch nicht Live gesehen hat, kann sich bei dieser CD sehr gut vorstellen, wie ein solches Konzert ist.
Schade nur, dass nicht (wie auf der gleichnamingen Live- DVD) Lieder wie Froschkönig, Liebesspieler und Eisgekühlter Bommerlunder drauf sind.
Dafür ist Böser Wolf mit drauf, welches ich als mit eins der besten Stücke auf dieser CD bewerten würde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Hammer!!! 26. April 2003
Format:Audio CD
Wow, diese CD ist meiner Meinung nach eine der Besten von den Hosen! Besonders gute Lieder sind: Niemals einer Meinung, Alles aus Liebe, Bonnie&Clyde, Nichts bleibt für die Ewigkeit, Paradies, All die ganzen Jahre, die zehn Gebote und natürlich zehn kleine Jägermeistér!!! Aber auch die anderen Lieder sind einfach SUPER!
Ein Muss für alle Hosen-Fans!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Grauenhaft
Ich kann es einfach nicht fassen, dass dieser Haufen Möchtegern-Punks (auch bekannt als angepassteste Punk-Band der Welt) so viele Fans hat. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Elwood Blues veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eines der Besten
Ich höre das Album immer wieder gern auch wenn es schon etwas älter ist. Das es ein Live Album ist macht das ganze nur schöner.
Vor 15 Monaten von Siona veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen TOP
Sieht gut aus, Qualität stimmt und der Preis ebenso. Mehr brauch ich eigentlich nicht zu schreiben :-) . . .
Vor 15 Monaten von KawaZX veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das beste deutsche Livealbum aller Zeiten
Wer die Hosen kennt erwartet viel aber dieses Album ist wirklich einmalig, in meinen Augen das beste deutsche Livealbum aller Zeiten
Vor 20 Monaten von Bastian Studemund veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen geglücktes geschenk
beschenkter hat sich total gefreut. findet die cd einfach super. also muss sie ja sehr gut sein :-)
Veröffentlicht am 19. Mai 2009 von Lillian
5.0 von 5 Sternen Mehr als eine KLASSE Livescheibe
Bei diesem Album war ich vom ersten hören an einfach hin und weg. Sie hat nicht nur Hammer Songs ist auch von der Aufmachung bis hin zur Qualität einfach super gelungen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. November 2007 von Maxx
5.0 von 5 Sternen die beste live-cd der hosen
"im auftrag des herrn-die toten hosen live" ist für mich die beste live-cd der hosen.die platte ist voller musikalischer highlights, von den damaligen hits bis zu eher... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Juli 2006 von muri madden
5.0 von 5 Sternen das geilste...
Ich find dieses Album einfach nur geil es ist mein abselutes lieblingsalbum von den toten hosen...
Die texte sind typsich toten hosen und einfach nur zum mitsingen... Lesen Sie weiter...
Am 22. November 2005 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa7c18a38)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar