EUR 14,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
In den Einkaufswagen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Aufstieg einer Heldin Broschiert – 15. März 2012


Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 14,90 EUR 10,80

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Broschiert: 470 Seiten
  • Verlag: Low, Torsten (15. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3940036145
  • ISBN-13: 978-3940036148
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 12,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.567.634 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Der vielseitige Künstler Mark Staats wurde 1968 in Hildesheim (Niedersachsen) geboren. Nachdem er mehrere Jahre in Oberbayern verbrachte, lebt er nun mit seiner Tochter im hessischen Marburg an der Lahn. Dort arbeitet er als Softwarevalidierer für Medizintechnik.

Von ihm sind bisher zwei Romane erschienen, ein dritter ist in Vorbereitung.

"Aufstieg einer Heldin- Ein Afaga-Roman"
Erschienen 2012 Verlag: Torsten Low
ISBN-13: 978-3940036148

und

"Bettina Müller- Werwölfin mit Sexappeal"
Erschienen 2009 Verlag: Fabylon
ISBN-13: 978-3927071476

sowie Kurzgeschichten in den Anthologien: "Unter dunklen Schwingen", (hier zusammen mit Tanya Carpenter), "Sad Roses (ebenfalls zusammen mit Tanya Carpenter) und in "Wölfen auf der Spur".
Mit seinen Geschichten und Roman bewegt er sich in der Welt der Fantasy und Dark Fantasy.

Seiner Kreativität folgend, entdeckte Mark Staats im Jahr 2008 seine Leidenschaft für das Erstellen von Computer Graphic Images (CGI's), die sich seither großer Beliebtheit erfreuen. Ohne auf ein bestimmtes Genre festgelegt zu sein, entstammen die meisten seiner Werke der Welt der Fantasy und Dark-Fantasy. Doch auch jene, die der Sci-Fi zuzuordnen sind, finden bereits immer mehr Anhänger.
Sein Geheimnis: Um die Bilder möglichst getreu seiner eigenen Vorstellungskraft erschaffen zu können, verzichtet er bei deren Fertigstellung weitestgehend auf die Nutzung von Bildbearbeitungsprogrammen. So werden seine Werke allesamt zu Unikaten mit einer ganz persönlichen Note.


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yukan on 29. August 2012
Format: Broschiert
Aufstieg einer Heldin
Erschienen im Torsten Low Verlag

Persönliche Meinung

Mein erstes Mal mit einem humorigen Fantasy Roman und ich muss gestehen, dass es überaus betörend war. Dieses Werk macht sich alle typischen und zu tote interpretierte Fantasyklischees zu eigen und parodiert sie auf höchstem Niveau.

Beginnend vom Namen des Helden, über die beiden homosexuellen Drachen, bis hin zum Ende des Romans finden wir hier, höchstklassige Unterhaltung und auch, wenn einige Stellen unnötig" wirken, gibt es nichts auszusetzen.

Der Humor in diesem humorigen Fantasybuch muss gemocht werden. Genauso, wie es wichtig ist zu wissen, worauf man sich einlässt, da es sonst erschreckend wirken könnte und es einige Zeit beanspruchen könnte, bis man sich hineinfindet. Weiß man allerdings, worauf man sich hier stürzt, leitet einen der Schreibstil des Autors in seine Welt und in seinen Humor.

Obwohl es eine Art Parodie der Fantasy ist, sind die Charaktere, die Umwelt und die Dialoge liebevoll ausgearbeitet und der Leser stolpert auch über spanungsgeladene Szenen, die einen zu fesseln wissen.

Aufstieg einer Heldin ist ein Buch, welches versteht den Leser in seinen Bann zu ziehen, ihn zu fesseln und ihn zum Lachen zu bringen. Daher kann ich jedem nur empfehlen, sich an diese Art von Roman heranzuwagen.

Genaueres: Youtube: brivido libro
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
Nach dem Cover könnte man auf ein typische High Fantasy Abenteuer schließen mit einem strahlenden Helden, schlagfertigen Heldin, Elben, Drachen und Zwerge. Nur typisch ist hier nichts. Schon auf den ersten Seiten wird klar gestellt, dass dieser Roman jegliches Fantasy Klichée erfüllt, gnadenlos bricht oder durch den Kakao zieht. Die Maid in ihrem pinken Turm ist nach siebenunddreißig Jahren satt, nicht gerettet worden zu sein und er erfindet dank ihrem frisch erwachten Erfindergen ' das fortan mit dem Abenteuergen und Frauengen öfters einen Kaffee trinkt ' schnell mal Schwarzpulver, mit dem sich die Heldin Capuzine nicht nur aus dem Turm befreit, sondern auch die beiden homosexuellen Drachen K.O. schlägt.

'Hallo, wer bist du denn?', fragte das Frauengen, welches bis jetzt in Capuzine alleine gelebt hatte und sich wie eine Königin vorkam.
'Ich bin das Erfindergen', meinte selbiges selbstzufrieden.
'Wo kommst du her?'
'Ich habe lange geschlafen. Nun bin ich aber da und werde für ein wenig Spaß sorgen.'
'Werden wir schmutzig?'
Bereits über das imaginäre Zeichenbrett gebeugt, lächelte das Erfindergen zur Antwort.
(Seite 63/64)

Und so beginnt für Capuzine das Abenteuer 'Freiheit', während der strahlende Held Rafahello Feeheroo (die Ähnlichkeit des Namens mit einer gewissen Süßigkeiten ist vom Autor bewusst so gewählt worden) bricht auf zur Rettung einer Maid auf, die vor 17 Jahren eine Anzeige zur Rettung in einer Zeitschrift schaltete - Capuzine.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lyhawk on 12. Mai 2012
Format: Broschiert
Auf der Leipziger Buchmesse dieses Jahr hat es mich zufällig in die Lesung dieses Buchs von Mark Staats und seinem "bissigen Verleger" verschlagen. Nach der sehr humorigen Präsentation habe ich dann auch das Buch direkt gekauft.

"Aufstieg einer Heldin" spielt viel mit High-Fantasy- und Geschlechter-Klischees, die entweder gezielt gebrochen werden (so das Leitmotiv der Maid im Turm die sich selbst befreit weil sie das Warten satt ist) oder die extrem zugespitzt werden, so heben viele Fußnoten die seltsamsten Begenheiten rund um Helden hervor und bieten afagische Theorien dazu. Auch eine gehörige Portion reinen Blödsinns - im positiven Sinne für eine Parodie - findet sich neben diversen anachronistischen Ausblicken mit Anspielungen auf DSDS, Tomb Raider und einiges mehr.

Zur Geschichte: Der berühmte Held Rafahello (der sich der Ähnlichkeit seines Namens zu gewissen Süßigkeiten bewusst ist) bricht auf zur Rettung einer Maid, die einen Anzeige zur Rettung in einer 17 Jahre alten Zeitschrift, die er auf dem Klo gefunden hat, schaltete. Doch schon bevor er das pinke Gefängnis von Jungfer Capuzine erreicht, geht alles schief. Capuzine indes elebt die Erweckung ihres Erfindergens, dass ihr einen Ausbruchsplan zusammenschustert, der sofort umgesetzt wird. Auf dem Weg in die Freiheit wird sich ihr armes Frauengen noch mit ein paar weiteren unliebsamen Mitbewohnern arrangieren müssen. In der Stadt der Elfen treffen die beiden schließlich aufeinander und eine wilde Flucht geht dem ultimativen Showdown vorraus.
Alles in allem reißt die Geschichte keine Bäume aus, wobei ich nicht genau sagen kann ob offene Handlungsstränge (Die Frau die Capuzine einsperrte?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Ähnliche Artikel finden