Aufgelegt ![NON-US FORMAT... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Aufgelegt ![NON-US FORMAT, PAL]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Aufgelegt ![NON-US FORMAT, PAL]

5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 gebraucht ab EUR 4,99

Amazon Instant Video

Aufgelegt! sofort ab EUR 7,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • CD-R Hinweis: Dieser Titel wird für Sie auf Bestellung hergestellt und versandt (bei Verkauf und Versand durch Amazon). Erfahren Sie mehr. Weitere DVDs aus unserem "Disc on Demand"-Programm finden Sie hier.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Aufgelegt ![NON-US FORMAT, PAL] + The Big Wedding
Preis für beide: EUR 19,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Meg Ryan, Diane Keaton, Lisa Kudrow, Walter Matthau, Adam Arkin
  • Regisseur(e): Diane Keaton
  • Produzenten: Laurence Mark, Nora Ephron
  • Format: PAL
  • Region: Region 2
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 3. April 2013
  • Spieldauer: 91 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00C2H93MA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 87.669 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die erfolgreichen Business-Ladies Eve (Meg Ryan), Georgia (Diane Keaton) und Maddy (Lisa Kudrow) hätten eigentlich schon genug Chaos in ihren eigenen Leben zu bewältigen, doch da machen die drei ungleichen Schwestern die Rechnung ohne ihren Daddy, den 79-jährigen Familienpatriarchen Lou (Walter Matthau). Dem geht es momentan nicht besonders gut - Eve befürchtet sogar, daß es bald mit dem alten Herren zu Ende gehen kännte. Also muß sich das Trio entgegen sonstiger Gepflogenheiten notgedrungen zusammenraufen, was prompt zu komischen Verwicklungen, aber auch manch unerwarteter Einsicht führt.

Dieser Titel wird für Sie nach Bestellung auf DVD-R Disc produziert, die von den meisten DVD-Spielern abgespielt wird. Ob Ihr DVD-Spieler das DVD-R-Format abspielen kann, entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanweisung.

Amazon.de

Man muss einen Film einfach bewundern, der die Weiblichkeit so sehr in den Mittelpunkt stellt. Das machen nämlich nicht viele Mainstream-Filme. Aufgelegt verdient Respekt dafür, dass er die Themen der schwesterlichen Beziehungen zueinander und der Pflege eines älteren Elternteils verbindet. Dies schafft der Film, indem er sich auf die Neurosen verlässt, die die unkonventionelle Geschichte tragen. Aber zum großen Bedauern stellt sich der Film auch als eine verpfuschte Mischung aus Drama und Komödie dar. Den Schwestern Nora und Delia Ephron, die gemeinsam das Drehbuch schrieben (basierend auf dem Buch von Delia Ephron), und der Regisseurin Diane Keaton mangelt es an einem zusammenhängenden Plan, ihr weibliches Trio zu beleuchten. Trotz einer deutlichen Fokussierung auf Eve (Meg Ryan), die mittlere der Schwestern -- eine fähige Eventplanerin in Los Angeles -- scheint der Film oft nicht genau zu wissen, wohin er führt. Man hat das Gefühl, dass die besten Szenen nur durch glückliche Zufälle entstanden sind.

In ihrem früheren Film Entfesselte Helden schafft Keaton es besser, die Schwächen der Familie zu erforschen. Keaton führt nicht nur Regie, sondern spielt auch die älteste Tochter Georgia, die Herausgeberin eines Glamour-Magazins ist. Lisa Kudrow spielt die kleine Schwester Maddy, die Schauspielerin in einer Seifenoper ist und fast so stark mit sich selbst beschäftigt ist wie Georgia. Sie überlassen es Eve, für ihren alternden Vater (Walter Matthau) zu sorgen, einen im Ruhestand lebenden Drehbuchautor, dessen Zustand zwischen Verwirrtheit und Klarheit oszilliert. Er ist im besten Fall ein knurriger Geizhals, dessen von ihm getrennt lebende Ehefrau (Cloris Leachman) schon lange alle Beziehungen zur Familie abgebrochen hat. Dies ist starkes Material -- hätte es zumindest sein können -- und Ryan kämpft bewundernswert, um den Film zusammenzuhalten. Aber es ist letztendlich eine verlorene Schlacht, da der Film, der so vollgestopft ist mit Handys und Menschen, die keine Verbindung bekommen (daher der Titel) selber keine Verbindung bekommt. Aufgelegt bietet leeren Humor und wenige erinnerungswerte Momente mit Charakteren, deren Probleme zu klein sind, um sich darum Sorgen zu machen. --Jeff Shannon -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vielleserin am 9. März 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Trauriger Film mit grossartigen Schauspielern.
Wer einen klassischen lustigen Film mit Meg Ryan erwartet wird jedoch enttäuscht sein!
Inhalt: 3 Töchter kümmern sich um ihren demenzkranken Vater.
Keine Komödie!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tara77 am 19. Mai 2003
Format: Videokassette
...ich für meinen Teil war einfach verwirrt! Der Film wurde als Komödie angekündigt. Klar mit tragischen Elementen, aber selbst solche Filme sind witzig!
Aber hier stimmte eindeutig die Balance nicht! Welche Person war steht nun im Mittelpunkt? Man erfährt über keine wirklich etwas, so dass das ganze ziemlich an der Oberfläche bleibt.
Es hätte ein guter Film über Aussöhnung und das Erwachsenwerden werden können, aber was rauskam ist ein bißchen was von allem und letztendlich eben nichts.
Eine Komödie ist dieser Film mit Sicherheit nicht, es hat allenfalls zum Schmunzeln gereicht. Und eine Tragödie ist eigentlich nur die Verschwendung eines wunderbaren Starensembles!
Ich hatte mir mehr versprochen und war am Ende nur verwirrt, was genau ich da jetzt eigentlich gesehen habe...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Victoria am 4. Dezember 2010
Format: DVD
Ich liebe diesen Film und schaue ihn mir immer wieder gerne an. Gefühlvoll, lustig, traurig und einfach schön. Die DVD ist sehr zu empfehlen und wenn man einfach nur den Film auf DVD haben möchte und keinen anderen Schnick Schnack, ist das die beste Variante. Bin sehr zufrieden
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. August 2004
Format: DVD
aufgelegt ist ein toller film über "geschwisterliebe" und die beziehung zwischen einem vater und seiner tochter!!!!
die krankheit des vaters schweißt die 3 schwestern zusammen.
die schauspieler sind super ausgewählt.
nur die bezeichnung komödie stimmt nicht, es ist ein trauriger film über die realität .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 9. April 2001
Format: DVD
Eve (Meg Ryan) wird Tag und Nacht von Telefonanrufen geplagt. Ist es nicht der Vater, dann eben eine ihrer beiden Schwestern. Es scheint das nur sie bei den Problemen der anderen helfen kann. Eve kümmert sich in dieser Zeit auch noch um den schwerst kranken Vater. Doch als sie eine Rede ihrer Schwester Georgia hört, in der sie behauptet Sie hätte sich immer um ihn gekümmert gibt es Streit. Die Dritte im Bunde mischt sich nun auch noch ein. Plötzlich erhalten sie einen Anruf vom Krankenhaus der ihren Vater betrifft. Sie eilen soffort hin und merken das die Zuneigung zu ihnen stärker ist als jeder Streit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden