Auf dem Dach Afrikas und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Auf dem Dach Afrikas auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Auf dem Dach Afrikas: Eine Expedition nach Äthiopien, Sudan, Kenia, Tansania und Namibia [Taschenbuch]

Dieter Kreutzkamp
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Taschenbuch EUR 14,99  

Kurzbeschreibung

11. Juni 2013
Sechs Monate Trans-Afrika-Expedition: Im Lkw-Oldtimer »Thunder« bricht Dieter Kreutzkamp auf. Über Israel und Jordanien nach Ägypten, entlang dem Nil in den Sudan, zum Horn von Afrika und durch spektakuläre Hochlandregionen bis nach Namibia. In Äthiopien klettert »Thunder« in Höhen von über 3500 Metern. Zu Fuß geht es auf atemberaubende Gipfel des Kontinents, wie den Mount Kenya oder den kaum bekannten Mount Meru, durch traumhaft schöne Nationalparks und zu den Schimpansen am Rift Valley in Uganda. Nach 20 000 Kilometern Abenteuer pur markiert der Brandberg in Namibia Höhepunkt und Ende eines unvergesslichen afrikanischen Roadmovie.

Wird oft zusammen gekauft

Auf dem Dach Afrikas: Eine Expedition nach Äthiopien, Sudan, Kenia, Tansania und Namibia + Abenteuer Afrika!: Wüste, Pisten, Dschungel ... + Afrika hautnah: Ein Land Cruiser, zwei Grenzgänger und ein Kontinent
Preis für alle drei: EUR 49,89

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: NG Taschenbuch; Auflage: 2 (11. Juni 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492404588
  • ISBN-13: 978-3492404587
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 219.014 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dieter Kreutzkamp, Jahrgang 1946, ist als Abenteurer, Autor und Fotograf eine feste Größe in der Globetrotter-Szene. Seit den Siebzigerjahren hat er unzählige Reisen in alle Welt unternommen, vor allem nach Kanada und Alaska. Über seine Reiseerfahrungen schrieb der fundierte Kenner vieler Länder bereits zahlreiche Erfolgstitel. Bei MALIK NATIONAL GEOGRAPHIC erschien zuletzt »Die Spur der Wale. Im Kajak von Alaska durch die Inside Passage«.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal wieder ein gelungenes Buch! 25. Juni 2013
Format:Taschenbuch
Das von einem meiner Lieblingsautoren bei National Geographic gerade erschienene Buch "Auf dem Dach Afrikas" habe ich mit ebenso viel Freude gelesen wie u. a. "Husky Trail" und "Blockhaus am Denali" (woran man sieht, dass ich eigentlich Nordlandfan bin).
Dieter Kreutzkamp versteht es, mich als Leser förmlich an seinem Abenteuer teilnehmen zu lassen. Von seinen Beschreibungen her fühle ich mich in "Thunder" (dem umgebauten LKW) schnell zuhause und mittendrin. Mit seiner präzisen Sprache zeichnet er Bilder, die mir die unterschiedlichsten Situationen seiner Reise durch Afrika hautnah werden lassen.
Wie immer gefällt mir, dass seine Frau an seiner Seite ist, mit ihm die Berge Mt. Kenya, Mt. Elgon, Mt. Meru und Kilimandjaro besteigt. Und dazu die Vergleichsfotos von seiner ersten Afrikadurchquerung mit VW Bulli 1976…
Die Gespräche mit den Bergführern, die Erklärungen zur Flora und die handfesten Informationen zu den Bergunternehmungen sind so faszinierend, dass ich am liebsten selbst mein Bündel schnüren möchte! Abenteuer handfest – nicht nur in der virtuellen Welt auf Knopfdruck!
Weiter so!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fernweh 19. Juli 2013
Format:Taschenbuch
Meine perfekte Urlaubslektüre. Gerade als Camper habe ich das Flair der Buches super aufnehmen können. Aber auch als Afrikafan kam ich voll auf meine Kosten. Mitreißend beschreibt der Autor den Weg von Deutschland nach und durch Afrika mit all seinen Schwierigkeiten, großen und kleinen Abenteuern. Über Landschaft, Sehenswertes und Menschen erzählt er kurzweilig, sodass das Buch für mich sehr dynamisch zu lesen war.
Werde mir auch seine anderen Bücher zulegen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und informativ von A bis Z 17. Juni 2013
Von Vitulina
Format:Taschenbuch
Mit Begeisterung habe ich "Auf dem Dach Afrikas" gelesen. Nachdem ich Dieter Kreutzkamps Bücher "Weltreise" und "Die Spur der Wale" verschlungen hatte, war ich gespannt auf den neuen Afrikaband. Auch hierbei handelt es sich um einen mitreißenden Erlebnisbericht, bei dem es weniger um Reisetipps geht, als darum, das persönliche Abenteuer der Afrikadurchquerung packend zu beschreiben. Dennoch gibt der Autor viele nützliche Tipps!

Für jemanden, der selbst vorhat, Afrika mit dem eigenen Auto zu durchqueren ist dieses Buch eine tolle Einstimmung voller handfester Anregungen (aber damit will ich niemanden, der dieses Abenteuer nicht vorhat, vom Lesen und Träumen abhalten!!). :-)

Toll und informativ sind die Beschreibungen der Besteigung von Mount Kenya, Mount Elgon, Mount Meru und Kilimandscharo. Ich fand jede Menge praktische Tipps für eigene Reisen und Bergtouren dort. Aber nicht nur die Bergbesteigungen machen Lust auf Afrika. Dieter Kreutzkamp beschreibt Land und Leute inkl. diverser Nationalparks, die offenbar eine Reise wert sind! Dass das Reisen - gerade in Afrika - immer wieder eine Herausforderung ist, macht der Autor auch deutlich. Dennoch trägt das Buch die klare Botschaft/Aufforderung: Reise selbst nach Afrika, es lohnt sich!

Einen Extra-Stern müsste dieses Buch eigentlich noch für die super Fotos (viel Farbe und zusätzlich s/w) erhalten!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr schönes Buch, 1. September 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
toll geschrieben, Afrika, wie es nun mal ist. Auch die einzelnen Vergleiche mit der ersten Reise des Autors sind interessant, ich persönlich hätte mir allerdings noch ein paar mehr Informationen gewünscht, vor allem was Preise etc. betrifft (oft wird beschrieben "ein gutes Trinkgeld" etc.). Diese Infos veralten zwar schnell, wären aber trotzdem ein guter Anhaltspunkt. Ansonsten kann ich das Buch nur empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar