Auf Touren (Anais 30) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 9,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Auf Touren Broschiert – 15. September 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 0,27
38 neu ab EUR 9,95 11 gebraucht ab EUR 0,27

Wird oft zusammen gekauft

Auf Touren + Moralverkehr - Erotischer Roman
Preis für beide: EUR 19,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 280 Seiten
  • Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf (15. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862651886
  • ISBN-13: 978-3862651887
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 2,3 x 19,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 433.029 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mareike Fallwickl, geboren 1983, ist dem geschriebenen Wort seit frühester Kindheit verfallen. Als Bücherwurm machte sie ihre Leidenschaft kurzerhand zum Beruf: Sie arbeitet als freie Lektorin und Texterin für Verlage und Werbeagenturen. Zurzeit lebt sie in der Nähe von Salzburg. »Auf Touren« ist ihr erster Roman.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

"Den Rest der Fahrt schweigen wir wie ein Ehepaar, das nach einer Party auf dem Heimweg ist glückselig und gesättigt. Mein Puls beruhigt sich, ich denke an die Strumpfhose und den Tanga in meiner Handtasche. Ich warte auf Schuldgefühle, auf einen Dämpfer, auf die Scham, aber nichts davon belästigt mich an diesem Abend, im Gegenteil: Ich bin frei, ich bin ausgeglichen. Ich habe ein neues Geheimnis, ein erotisches, anzügliches Geheimnis.
Dann steige ich aus dem Taxi, ich bezahle kein Geld für die Fahrt und ich liebe das nuttige Gefühl, das mich dabei überkommt. Ich gehe nach Hause, schnell, weil mir der Aprilwind unter das Kleid fährt, neugierig, was es da zu sehen gibt. Meine offenen Haare flattern mir ins Gesicht und mit jedem Schritt spüre ich das Nasse zwischen meinen Beinen, es erinnert mich an das, was gerade geschehen ist. Ich lächle, ich bin schön, ich bin begehrenswert, ich bin am Leben." Mareike Fallwickl

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von irisbavarica am 12. September 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich bin durch Zufall auf dieses Buch gestoßen, worüber ich sehr froh bin, denn: Ich habe es verschlungen! Die Geschichte um Nathalie und ihre Taxi-Männer ist super geschrieben und wartet mit aufregenden erotischen Szenen auf, die nie auch nur im Ansatz peinlich sind. Die Autorin weiß wohl genau, was Frauen Lesen wollen, denn auch die Romantik kommt in diesem Buch nicht zu kurz.
Besonders gut hat mir der Stil der Autorin gefallen: locker-leicht und trotzdem nicht seicht. Die Figuren werden platisch geschildert und die Handlung ist gut durchdacht. Ein perfektes Buch für kuschlige Leseabende! Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen. Und: Es würde mich natürlich freuen, wenn es bald mehr von Mareike Fallwickl zu lesen gäbe - dieses ist laut Vita ihr erstes Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lady_of_leisure am 15. Oktober 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ein tolles Buch, mit einer erfrischenden Leichtigkeit.
Die Story ist stimmig, die erotischen Szenen haben es in sich und auch der Humor kommt nicht zu kurz.
Man sollte sich nicht von dem Cover täuschen lassen, es ist ein Buch für Leser die nicht nur auf Blümchensex stehen und alt genug sind um zu wissen dass das Leben nicht nur aus Höhepunkten besteht.
Eindeutige Empfehlung, nicht nur für Frauen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sweetyy am 19. September 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Buch liest sich in einem Atemzug. Die Geschichte ist unterhaltsam, erotisch, romantisch, natürlich mit "Herzschmerz" und viel Freiraum für Phantasien. Werde das Buch meinen Freundinnen zu Weihnachten schenken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Bacher am 23. September 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Eine leichte, unterhaltsame Lektüre. Manchmal zum Schmunzeln , viel zum Mitfühlen.
Eine junge Frau, die ihre „Sinnfindungsphase“ über erotische Abenteuer mit Salzburgs Taxifahrern auslebt und dann eine romantische Seite an ihr entdeckt. Wer Salzburg kennt, kann sich jedes der „originalgetreu“ beschriebenen Taxis und Schauplätze lebhaft vorstellen!

Die flotte Handlung ist ab und zu durchzogen mit der durchaus deutlichen Beschreibung erotischer Momente, das ist aber niemals peinlich sondern anregend.
Herzliche Gratulation der jungen Autorin!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen