Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,04 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Auf der Suche nach dem perfekten Tag: Das Tao der Zufriedenheit Taschenbuch – 2. Januar 2008

9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90 EUR 9,97
2 neu ab EUR 24,90 2 gebraucht ab EUR 9,97

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: rororo (2. Januar 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 349962351X
  • ISBN-13: 978-3499623516
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 1,9 x 19,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 286.392 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Walter Braun, geb. 1957 in Linz, studierte Philosophie, Psychologie und Vergleichende Literaturwissenschaft. Er arbeitet als Publizist und lebt in England.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Herbalist am 25. Februar 2008
Format: Taschenbuch
Ich beschäftige mich schon seit Jahren mit dem Taoismus und das Tao te king ist eines meiner Lieblingsbücher. Aber so toll es auch ist, bei der Umsetzung in meinem Leben tu ich mir schwer. Deshalb bin ich sehr froh, dass das Buch 'Das Tao der Zufriedenheit' mir praktische Hinweise gibt, wo ich ansetzen kann.

Besonders gefallen hat mir, dass das Buch die LeserInnen ermutigt, ihr eigenes Wesen zu leben. So viele Selbsthilfebücher drängen einen, mehr zu sein, als man ist. Stattdessen raten die Taoisten Bescheidenheit an, Konzentration auf das Wesentliche, alles Gezierte und Künstliche wegzulassen. Bleib derjenige, der du (wirklich!) bist ' das ist sehr entspannend und beruhigend, muss ich sagen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GutWein am 25. März 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch habe ich zufällig entdeckt; nachträglich betrachtet war es ein absoluter Glücksfall für mich.

Es ist sehr gut verständlich und wohltuend undogmatisch (das ist aber auch im Thema beinhaltet). In diesem Buch ist eine Fülle an Weisheit enthalten die auch rasch umsetzbar scheint. Ich werde es gerne verschenken und kann Sie, lieber Leser dieser Zeilen, nur aufrufen es sich zu besorgen. Möge es Ihnen ebenso eine Wohltat sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan am 1. Februar 2011
Format: Taschenbuch
Walter Brauns "Auf der Suche nach dem perfekten Tag" ist das beste Buch, das ich zum Thema Taoismus in die Finger bekommen habe. Viele gibt es ja auch nicht. Das "Tao Te King" und Zhuangzi sind recht kompliziert, Theo Fischer sagt mir nicht so zu und Alan Watts hat mit "Der Lauf des Wassers" nicht seinen größten Wurf hingelegt.

Braun hingegen hat ein gut lesbares und trotzdem tiefsinniges Werk geschrieben. Viele Zitate der alten Meister fügen sich nahtlos ein, etwa dieses hier von Lao Tse in einem Kapitel über Muße: "Durch Freisein von Begehren wird Ruhe erzielt." Und Tschuang Tse meint: "Es ist gesagt worden: Vollkommenes Glück ist das Nichtvorhandensein des (Strebens nach) Glück."

Der Taoist hält sich nach Walter Brauns Auffassung bedeckt, er ist weder konservativ noch links, und er stellt auch nicht das Leid so in den Vordergrund wie das Christentum oder der Buddhismus. Es geht ihm vielmehr um "wu wei" - absichtsloses, spontanes Handeln.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mark Max Henckel am 16. Juli 2010
Format: Taschenbuch
Es ist eins der besten Bücher aus dem Bereichen "Lebenshilfe", "Östliches Denken", "Philosophie", die ich gelesen habe. Titel und Untertitel sind nicht sehr glücklich gewählt. Aber wie hätte das Buch sonst heißen können? "Das Menschenbild des Tao" vielleicht? Warum nicht.

Der Text spricht mir tief aus der Seele. Ohne mich näher mit dem Taoismus beschäftigt zu haben, stieß ich mit diesem Buch auf das, was ich schon länger in mir trage. Nur besser formuliert und auf den Punkt gebracht. Auch wenn das viel zu kurz greift, so könnte man schreiben: Walter Braun übt brillante Gesellschaftskritik! Auf Basis des Taoistischen Gedankenguts nennt er die Dinge beim Namen und zeigt, wie es wirklich ist, wie wir wirklich sind. Unserer Natur entfremdet, unselbstständig und mehr oder weniger vollkommen aus dem Gleichgewicht.

Ich kann das Buch wärmstens empfehlen. Insbesondere jenen sei es ans Herz gelegt, die nicht noch mehr Glaubenssätze und Ratschläge brauchen. Und jenen, die sich irgendwie unbehaglich, unwohl fühlen in unsere sogenannten Zivilisation. Die irgendwie spüren, das hier etwas nicht stimmt. In diesem Buch von Walter Braun finden sie dazu ein paar nachvollziehbare, nützliche und verständliche Gedanken.

Danke.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Februar 2008
Format: Taschenbuch
Ein durch und durch empfehlenswertes Buch mit vielen interessanten Zitaten, für das man sich allerdings beim Lesen Zeit nehmen sollte. Denn das Wissen alleine reicht nicht aus, um zu einer zufriedenen Lebensweise zu kommen. Für mehr Gelassenheit im Leben sind tägliche Ubungen erforderlich und dafür findet der Leser in diesem Buch auch zahlreiche Beispiele. Mir gefällt besonders, dass der Autor nicht mit dem Fingerzeig daher kommt sondern mit praktischen Hinweisen und Vergleichen (auch wenn ich mit denen aus der Tierwelt ein wenig hadere), die einem zum Nachdenken anregen und letztendlich zu Selbstkritik und Veränderung motivieren. Möge jeder seinen perfekten Tag finden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen