Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Auf den Spuren des Geiste... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von readmore-shop
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Auflage 2008, Kennzeichnung als Mängelexemplar, kleine Beschädigungen und Lagerspuren am Einband - selbstverständlich unbenutzt
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Auf den Spuren des Geisterjaguars Gebundene Ausgabe – 15. März 2008

4.4 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 17,90
EUR 17,90 EUR 3,80
43 neu ab EUR 17,90 11 gebraucht ab EUR 3,80

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Auf den Spuren des Geisterjaguars
  • +
  • Tierra Santa - Der schamanische Weg - Wie du dich selbst und andere heilen kannst
  • +
  • Taya - Du bist alles, was du brauchst!
Gesamtpreis: EUR 45,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Klappentext Ecuador 1998. Von seinen Verbündeten zu einem Schamanen der Shuar-Indianern gesandt trifft Georg Gschwandler auf den Ayahasquero Enrique der ihn mit der "Grossen Medizin" als Heiler-Schamanen initiiert, ihm sein Wissen, magische Pfeile, schamanische Kraft und somit die Fähigkeit zu heilen überträgt. Das Buch schildert eindrucksvoll den Weg des Autors, vom Überwinden einer schweren Erkrankung über mystische Reisen in die Welt der Schamanen, seine Erfahrungen mit der schamanischen Welt der Shuar bis hin zu seiner Tätigkeit als Schamane und Curandero in seiner Praxis in Österreich. Das Buch vermittelt seinen authentischen Weg zur eigenen Mitte, zeigt dass es möglich ist jene Punkte im Leben zu erreichen welche die Bestimmung für uns vorgesehen hat und dass die Krise der Beginn einer wundervollen und mystischen Reise zum Selbst sein kann ohne sich im esoterischen Dschungel unserer Konsumwelt zu verirren oder gar an ihr zu verzweifeln oder einfach aufzugeben. Jede Reise beginnt mit einem ersten, mutigen Schritt... Über den Autor Georg Otto Gschwandler, Jahrgang 1966, wurde 1998 von seinem Freund und Lehrer, dem Schamanen und Ayahasquero Enrique, in der Tradition der Shuar als Schamane initiiert. Desweiteren erhielt er als einer von nur drei Weißen die Einweihung als Curandero durch die Mayo-Yoreme-Indianer im Nordwesten Mexikos. Er lebt und arbeitet als Schamane und Curandero in Österreich. Sein Wissen gibt er im Rahmen von Seminaren und vor allem in seiner Arbeit als Heiler weiter. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Georg O. Gschwandler: Jahrgang 1966, sammelt seit vielen Jahren Erfahrung auf den Gebieten der Naturmagie, und des Schamanismus. 1998 wurde er von Don Enrique, dem Schamanen der Shuar-Indianer in Ecuador, als schamanischer Heiler initiiert. Außerdem erhielt er als einer von nur drei Weißen die Einweihung als Curandero (Heiler) durch die Mayo-Yoreme-Indianer im Nordwesten Mexikos. Der Autor lebt in Österreich und gibt sein Wissen in Seminaren und in seiner Arbeit als Heiler weiter. Er malt und schreibt Bücher und Artikel zum Thema „Schamanismus“.


Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Eigentlich liesse sich dieses Buch auch unter "Biographie - 1.Teil" einordnen, aber wohl eine der Ungewöhnlichsten und Spannendsten die es gibt. Eines der wenigen Bücher zum Thema Schamanismus die auf Fakten beruhen und nicht im Bereich der reinen Esoterik anzusiedeln sind. Eine Reise von Tirol nach Ecuador, in die Millionenstadt Quito und in die Tiefen des Dschungels ... dann das Zurück, fast wie ein Zeitsprung in unsere Zivilisation, ein erneuter "Kulturschock" .... wieder zuhause und doch ein "Wanderer zwischen den Welten" geblieben ...

Ein Buch das den Leser in den Bann zieht - von der ersten bis zur letzten Seite, das erst aus der Hand gegeben wird wenn der Schlaf sein Recht fordert. Wer "Dschungelkind" verschlungen hat kann an diesem Buch nicht vorbeigehen!!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ein wortwörtlich sehr bewegendes Buch. Der Autor schreibt über seine Reise nach Ecuador und der Begegnung mit seinem Lehrer sehr offen und beschreibt diese Erfahrung in all ihren Seiten. Dabei wird nicht eingefärbt oder etwas schön geredet, vielmehr gibt er sehr authentisch wieder, wie er seiner Berufung folgte und weist den Leser/ die Leserin zugleich darauf hin, dass es jedem Menschen möglich ist, dem eigenen Weg zu folgen und sich selbst damit näher zu kommen. Dass dies ein hohes Maß an Bedingungslosigkeit erfordert, das ist an der Geschichte des Autors zu sehen...
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Tolles Buch! Bestellt, bekommen und in zwei Tagen durchgelesen. da kommt man nicht mehr weg. Der Autor beschreibt seine Erlebnisse plastisch und in Echtzeit so dass man sich selbst im Dschungel glaubt. Ein sehr mystisches Buch aber auch voll Humor und Selbstironie das man nur weiter empfehlen kann.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch beschreibt großteils die An- und Abreise des Autors und, wie er mit dem Lebensbild Schamanismus umgeht. Nur ein kurzer Teild avon beschreibt seine Zeit beim SChamanen selbst.
Für meinen Geschmack zu oft wird die Landschaft beschrieben und wie sie auf den Autor wirkt. Das zieht sich manchmal über Seiten hinweg.
Was mir auch nicht gefallen hat sind seine Aussagen über Esoterik - da wertet er meiner Meinung nach sehr sehr stark und meint nicht einfach, daß das ihn nicht interessiert, sondern,
daß die Esoterik größtenteils einfach nicht gut ist.

Mein Fazit: Ein legeres Buch, daß ich nicht nochmal lesen werde. Ich fands aber wieder mal interessant, wie unterschiedlich Menschen dem SChamanismus begegnen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden