Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Auf der Spur von Arthur Conan Doyle - Eine Rundreise durch Devon [Broschiert]

Brian W. Pugh , Paul R. Spiring
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

24. März 2008
Auf der Spur von Arthur Conan Doyle beschreibt detailliert die Freundschaft Sir Arthur Conan Doyles, mit George Turnavine Budd und Bertram Fletcher. Zwischen 1882 und 1923 besuchte Conan Doyle, der Erfinder des legendären Charakters Sherlock Holmes (der beliebteste Detektiv der englischen Geschichte) den Ort Devon und verbrachte insgesamt vier Monate dort. Das Leben zwei anderer Männer steht untrennbar im Zusammenhang mit Conan Doyles Erfahrungen in Devon: Dr. George Turnavine Budd, sein Partner in dessen Plymouther Praxis, und Bertram Fletcher Robinson, der eine wichtige Rolle in der Planung des Buches The Hound of the Baskervilles spielte. The Hound of the Baskervilles ist ohne Zweifel Sir Arthur Conan Doyles berühmteste Sherlock Holmes Geschichte. Auf der Spur von Arthur Conan Doyle erforscht das Ausmaß, in dem Devon, Budd und Robinson dieses und andrer Werke beeinflussten. Die Autoren recherchierten gründlich und präsentieren nun in ihrem Buch faszinierende Portraits von Robinson und Budd. Außerdem entlüften sie neue, verborgene Informationen über Conan Doyle und zeigen noch nie zuvor publizierte Bilder. Ein detektivisches Sachbuch für Sherlock Holmes und Conan Doyle Fans!

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 146 Seiten
  • Verlag: Dryas; Auflage: 1 (24. März 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3981132750
  • ISBN-13: 978-3981132755
  • Originaltitel: On the Trail of Conan Doyle: An Illustrated Devon Tour
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 12,2 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 880.961 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

I read the book during the weekend. Great! Bravo! (Thierry Saint-Joanis)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Brian Pugh: ist Mitglied der Holmesian-Gruppe, welche The Sherlock Holmes Society of London und The Franco-Midland Hardware Company beinhaltet. Außerdem ist er der Kurator von The Conan Doyle Establishment . Er veröffentlichte bisher sechs Bücher, sein Erstes war A Chronology of the Life of Sir Arthur Conan Doyle - Paul Spiring: arbeitet als Biologe und Physiker für das Amt für Wissenschaft und Erziehung. Dies qualifizierte ihn für die Europäische Schule in Karlsruhe zu arbeiten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Alejandra
Format:Broschiert
Die Autoren habe wirklich bis ins Detail Doyles Aufenthalte in Devon nachvollzogen. Und dabei nicht nur ihn, der ja schon mehr als nur einen Spleen hatte, porträtiert, sondern auch seine Freunde, die ihn begleiten und ebenfalls ihre Eigenheiten hatten.
Meine Lieblingsstelle: Was sagt Conan Doyles Freund, ebenfalls Arzt, zu einer Patientin, die sich über ein Schwindel und ein "sinkendes Gefühl" beklagt? Sie soll jeden abend eine Flasche Wein trinken und den Korken schlucken, das hilft gegen das Sinken. So geschehen in einer Arztpraxis in Devon 1882.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar