Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 425,36
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 425,37
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ELECTRONIS
In den Einkaufswagen
EUR 428,06
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Innet GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

AUERSWALD COMfortel 3500 schwarz

von Auerswald

Preis: EUR 384,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
46 neu ab EUR 384,00
  • Bluetooth

Wird oft zusammen gekauft

AUERSWALD COMfortel 3500 schwarz + Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports + Auerswald COMpact 6VoIP-Modul für VoIP-Telefon
Preis für alle drei: EUR 933,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Dieses Gerät ist vorgesehen und konzipiert für den Telefonanschluss im deutschen Netz, ein uneingeschränkter Betrieb außerhalb Deutschlands kann nicht garantiert werden.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 3 x 2,6 x 1,3 cm ; 1,2 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,9 Kg
  • Modellnummer: 90561
  • ASIN: B0080HWM42
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 4. Mai 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.878 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Artikel: D-2194467000
Kategorie: Telekommunikation-Telefone
Hersteller: Auerswald
Part Nr.: 90561
EAN: 4019377905616

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lapiano TOP 50 REZENSENT auf 22. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Wer das COMfortel 3500 erstmals in Händen hält, ist begeistert.
Solide Verarbeitung, tolles Touch-Display und ansprechende Optik = ein hochwertiges Telefon.

Aber leider hält die Technik nicht, was die Haptik verspricht.

Warum ist das so?

Bereits die Ersteinrichtung an einer Auerswald Commander Basic2 ist keineswegs trivial
.
Als Allererstes muss die Firmware der Commander Basic2 (und aller anderen Auerswald Telefonanlagen) auf den neuesten Stand gebracht werden, sonst funktioniert die Anmeldung u.U. nicht. Das ist noch relativ einfach erledigt.

Nimmt man das COMfortel 3500 dann in Betrieb, versucht es die TK Anlage zu finden und sich anzumelden, was bei mir erst im dritten Anlauf und nach zwei Resets funktionierte. Vorher fand es die Anlage nicht oder wollte ein FW UpDate durchführen, was ich nach 60 Minuten Wartezeit und Kontakt mit der Hotline (0900 Nummer für € 0,62/Munte !) durch die Unterbrechung der Stromversorgung zwangsweise beendete (Support: "Das kann passieren"). Die Firmware war übrigens schon vorher aktuell, das "UpDate" also sinnlos.

Nach geglückter Anmeldung ist die Ersteinrichtung darauf beschränkt, einen "Benutzer" = interne Anlagenrufnummer und ein Passwort (wird in der Anlage vergeben) einzugeben.
Danach sollte man das COMfortel als Amtsapparat einrichten (Account "Amt" im Telefon / nicht in der Anlage!). Interne Teilnehmer lassen sich dennoch anwählen und die Auswertung der Kontakte ist dadurch einfacher. Jetzt kann man telefonieren !

Aber noch nicht intern vermitteln, denn dazu braucht man 2 VoIP Kanäle !
Also muss man in der Anlage min. 2 VoIP Kanäle als interne Kanäle konfigurieren.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Lauritis auf 15. November 2012
Verifizierter Kauf
Dieses Telefon ist eine richtige "Kommandozentrale" :-)
Ich liebe es, die Telefonanlage mit den individuellen Schnelltasten umzustellen. Die Qualität und Auflösung des Displays ist super, die Verarbeiten ist auch sehr hochwertig.

Die Sprachqualität ist meiner Meinung nach nur mittelmäßig. Ich habe häufig ein knacken im Hörer und eher selten sogar kurze Aussetzer, sodass ich meinen Gesprächspartner wiederholen lassen muss. Katastrophal ist bei mir die Verbindung mit dem DECT Headset. Alles in Allem hat mich das Telefon (400 €) mit Headset (250 €) rund 650 € gekostet. Für diesen Betrag sollte das Headset und das Telefon eine einwandfreie Sprachqualität haben. Ich vermute, dass dies durch das VOIP kommt. Im Freisprechmodus hallt es für den Anrufe so sehr, dass ein Gespräch keinen Spaß macht und ich immer zum Hörer greifen muss.

Vorher hatte ich das Gigaset DX800 und wollte aber gerne die Apps und Anlagenkonfiguration über das Telefon nutzen.
Die Sprachqualität und der Freisprechmodus waren grandios. Das zusätzliche Bluetooth-Headset für 35,00 € war von der Sprachqualität extrem super!
Das DECT Headset von Auerswald hat hingegen eine viel höhere Reichweite. Doch hilft mir das nichts, wenn die Gespräche mitten drin abgebrochen werden.

Ich werde vermutlich den Auerswaldkram wieder verkaufen.
Ich arbeite viel im Büro und brauche eine Erleichterung beim Telefonieren. Die vielen Aussetzer und sogar Gesprächsabbrüche mit dem Headset machen keinen Spaß und Kunden sind jedes Mal genervt, wenn ich sie erneut anrufen muss, weil "momentan mit meinem Telefon etwas nicht stimmt". :-(
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von usa-fan TOP 500 REZENSENT auf 24. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Also das Telefon ist schick, hat eine erstklassige Klangqualität aber machte bei mir nur Ärger (bis es zurückging).

Betrieben wurde das Telefon an einer Auerswald Compact 5020 VOIP (Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports) und man sollte meinen, dass dies zusammenpaßt. Dem war aber nicht so. Die Einrichtung war nicht das Problem, aber das war es dann schon.
Die Klangqualität war erstklassig, das beste was ich bis dato kennengelernt habe, aber jedes mal ein anderes Problem. Mal knacken in der Leitung, mal Echo und so weiter. Regelmässig ist das ganze Telefon abgestürzt und ließ sich nur noch über komplette Resets (Strom weg) wieder zum leben wecken.
Weiter Probleme war die Tapi Schnittstelle (Lantapi der Telefonanlage in Verbindung mit diesem Telefon). Je nachdem ob man das Telefon als Systemtelefon oder als Standard Voip Telefon angemeldet hat, war das verhalten unterschiedlich.
Da wurden Anrufe die rein kamen mit einer führenden 0 also 0 + Vorwahl gemeldet und dadurch wurden keine Telefonnummern gefunden, stellt man es um kommen die Nummern zwar ohne führende 0 aber dann kann man nicht raus telefonieren, weil man eine führende 0 voran wählen muss - es gab keine Möglichkeit das umzustellen (auch der Support konnte nicht helfen).

Apps können übrigens nur über Androidpit geladen werden über google direkt geht nicht.

Die Kostenpflichtige Hotline war zwar bemüht, aber konnte auch nicht helfen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden