oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Auch Sie können wieder jünger werden [Taschenbuch]

Dr. Norman W. Walker
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 28. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,00  

Kurzbeschreibung

1. August 1993
"Sie sind, was Sie essen, und Sie sind so jung (oder so alt), wie Sie sich fühlen."

- das ist der Schlüssel zu einem langen, aktiven und gesunden Leben, so Dr. Norman W. Walker, der selbst 116 Jahre alt wurde.

Vor allem also eine gesunde Ernährungsweise, die Kohlenhydrate, Getreide, Zucker und Milch weitgehend meidet, viel Bewegung und richtig kombinierte Speisen geben Vitalität und Lebensfreude. Der Körper wird entschlackt und kann sich regenerieren. Ein motivierender Ratgeber für alle, die sich wieder jung und fit fühlen wollen.


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Auch Sie können wieder jünger werden + Täglich frische Salate erhalten Ihre Gesundheit: Mit einem Vorwort der "Fit for life"-Autoren Harvey und Marilyn Diamond + Frische Frucht- und Gemüsesäfte: Vitalstoffreiche Drinks für Fitness und Gesundheit
Preis für alle drei: EUR 24,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 208 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (1. August 1993)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442136938
  • ISBN-13: 978-3442136933
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12,6 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.794 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Sie sind, was Sie essen, und Sie sind so jung (oder so alt), wie Sie sich fühlen. Jahre haben überhaupt nichts mit dem Alter eines Menschen zu tun, außer daß sie verstrichene Zeit registrieren. Man kann alt sein mit Dreißig, und man kann jung sein mit Siebzig. Der Zustand des Körpers drückt unmittelbar aus, welchen psychischen und physischen Einflüssen er in der Vergangenheit ausgesetzt war.
Ich betone die Rolle seelischer Einflüsse, weil die seelische Verfassung von lebenswichtiger Bedeutung für den Zustand eines jeden Menschen ist. Man kann nicht gesund sein, wenn man ständig an Beschwerden und Krankheiten denkt. Man kann nicht glücklich und gleichzeitig voll düsterer Gedanken sein. Man kann nicht jung sein und zugleich voller Furcht vor den Krankheiten des Alters.
Jung sein bedeutet, über alle oder die meisten der folgenden Merkmale zu verfügen: Jugendlichkeit, Gesundheit, Energie, Vitalität und ein ständiges Lachen auf den Lippen und in den Augen. Es bedeutet, freundlich, herzlich und höflich gegenüber jedermann zu sein, ohne Ansehen des Glaubens, der Hautfarbe oder der sozialen Stellung. Es bedeutet, ständig aktiv zu sein, viele Eisen im Feuer zu haben, damit es keinen Augenblick gibt, den man als Last empfindet.
Das ist die seelische Seite, an der wir arbeiten müssen, um jünger zu werden und jung zu bleiben.
Körperlich sieht es einfacher aus, aber auch hier sind Entschlossenheit und Willenskraft erforderlich. Hier geht es darum, den Körper neu aufzubauen und zu regenerieren. Das ist in Wirklichkeit viel einfacher, als es zunächst erscheint; aber es erfordert Zeit, Geduld und Ausdauer. Es ist zu einfach, nach dreißig, vierzig oder fünfzig Jahren zu sagen:
»Hätte ich doch meine Jugend bewahrt.«
»Sähe ich doch wenigstens ein paar Jahre jünger aus.«
»Ich wünschte, diese Falten würden verschwinden.«
»Ich wünschte, meine Haut wäre nicht so schlaff.«
»Ich wollte ...«
Ja, wir wünschen und wünschen und wünschen, bis wir in Panik geraten und nach künstlichen Mitteln greifen, um die Auswirkungen des Alters zu verbergen, Mittel, mit denen wir uns selbst eine ganze Weile lang betrügen können - nie aber unsere Mitmenschen.
Jünger werden - ist das Ihr Problem? Sie selbst müssen es lösen, niemand kann es Ihnen abnehmen. Jünger werden ist kein Geheimnis. Es bedeutet einfach nur, den gesunden Menschenverstand zu gebrauchen und sich in Selbstdisziplin zu üben.
Um jünger zu werden, müssen wir gesund sein. Das bedeutet viel mehr als nur sich wohlfühlen. Wir müssen unsere Anatomie ebenso kennen- und verstehen lernen, wie ein Automechaniker sein Auto kennt.
Wissen Sie, warum Sie essen und trinken müssen?
Kennen Sie den Unterschied zwischen Nahrungs- und Lebensmitteln?
Wissen Sie, was sich in Ihrem Körper abspielt, während Sie essen, und was Stunden danach geschieht?
Wissen Sie, warum Sie atmen?
Wissen Sie, was geschieht, wenn die Luft, die Sie einatmen, in Ihre Lungen gelangt?
Haben Sie eine Ahnung, was vor sich geht, wenn Sie die Luft aus Ihren Lungen ausstoßen?
Wissen Sie, warum Sie Schlaf und Ruhe brauchen?
Wissen Sie, warum und wie der Körper Stoffwechselschlacken beseitigt?
Wissen Sie, was geschieht, wenn die Schlacken nicht ausgeschieden werden?
Haben Sie sich jemals müde, lustlos oder erschöpft gefühlt? Kennen Sie die Ursachen dafür?
Haben Sie schon einmal Kopfschmerzen gehabt?
Wissen Sie, was sie verursacht? Wissen Sie, welchen Schaden Aspirin und ähnliche Mittel anrichten und wie sie das Altern beschleunigen?
Haben Sie Probleme mit Hämorrhoiden? Kennen Sie ihre Ursache? Haben Sie eine Ahnung, wie sie nicht nur Ihren ganzen Organismus, sondern auch Ihre Moral beeinträchtigen? Wissen Sie, daß die Entfernung von Hämorrhoiden durch einen chirurgischen Eingriff oder mit Elektronadeln den Zustand nur verschlimmert und daß sie sowieso meist nach ein oder zwei Jahren wieder auftauchen?
Plagen Sie Herzbeschwerden? Wissen Sie, daß angebliche Herzbeschwerden in den meisten Fällen nichts mit dem Zustand des Herzens zu tun haben, sondern mit etwas anderem, was vielleicht einfach zu beseitigen ist? Wissen Sie, daß solche Beschwerden meistens die Folge des Verzehrs bestimmter Nahrungsmittel sind?
Glauben Sie, daß all die Angebote von Nahrungsmitteln und Medikamenten, von denen Sie lesen und über das Radio oder das Fernsehen erfahren, wahr und nützlich sind? Dann irren Sie sich gewaltig. Das meiste beruht auf Halbwahrheiten oder ist schlicht unwahr. Die meisten derart angebotenen Nahrungsmittel, vor allem die stärke- und zuckerhaltigen, und der größte Teil der Medikamente tragen eher dazu bei, unser Leben zu verkürzen. Lernen Sie, zwischen Wahrem und Unwahrem zu unterscheiden!
Um jünger zu werden, brauchen wir Energie. Dazu müssen wir einfache Regeln kennen und anwenden, wie wir Energie erzeugen und speichern können. Machen Sie sich Sorgen und lassen Sie sich von Dingen beunruhigen, auf die Sie keinen Einfluß haben? Wissen Sie, daß Sie damit Energie schneller verbrauchen, als Sie ansammeln können? Wissen Sie, daß solche Sorgen die größten Feinde der Jugendlichkeit sind?
Erledigen Sie Ihre Arbeit ohne Rücksicht auf Ihre Kraft und ohne Rücksicht auf Pausen? Ist Ihnen klar, daß Sie damit Ihre Energie verschwenden - auf Kosten Ihrer Jugendlichkeit und Ihrer Leistungsfähigkeit?
Wissen Sie, in welchem Ausmaß die Qualität der Luft in Ihren Lungen Ihre Energie herabsetzt und Erschöpfung hervorruft?
Ist Ihnen klar, wie rasch Colagetränke und Limonaden - nicht weniger als alkoholische Getränke - Gewebe zerstören?
Um jünger zu werden, brauchen wir Vitalität. Vitalität ist nicht nur zeitweilige Aktivität, schnelle Bewegung oder nervöse Kreativität; sie beruht auf einem tiefen Gefühl von Ruhe, Gelassenheit, Bewußtheit und Stärke, dem Gefühl, ganz obenauf zu sein, dem Gefühl, daß das Leben vom ersten bis zum letzten Augenblick wert ist, gelebt zu werden.
Wissen Sie, wodurch Vitalität entsteht? Ist Ihnen klar, daß Vitalität einer der mächtigsten Anziehungskräfte ist, daß sie in anderen Menschen die besten Eigenschaften wachruft und sie veranlaßt, das Beste in uns zu schätzen und zu fördern? Wissen Sie, daß Vitalität Führungspersönlichkeiten aus uns machen kann, während uns mangelnde Vitalität möglicherweise ins Abseits befördert? Kennen Sie eine schnellere Methode alt zu werden, als sich im Abseits zu befinden? Haben Sie je darüber nachgedacht, wie Vitalität die einfachsten Menschen vollkommen und schön machen kann? Haben Sie jemals aufgehört, daran zu denken, wie rasch diese Schönheit schwinden kann, wenn die Vitalität durch Nachlässigkeit in den Lebens- und Essensgewohnheiten nachzulassen beginnt?
Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wie Ehemänner und Ehefrauen schon sehr bald nach der Heirat vorzeitig altem? Daß es dem einen oder dem anderen nicht mehr gelingt, das gepflegte Erscheinungsbild aufrechtzuerhalten, das er oder sie während des Umwerbens für den anderen so attraktiv gemacht hatte? Ist Ihnen klar, was in solchen Fällen die Gesundheit untergräbt?
Diese und viele andere Fragen stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit der Verjüngung. Auf alle diese Fragen müssen wir die wahren und grundlegenden Antworten kennen. Nur dann sind wir in der Lage, ein zweckmäßiges Programm zu entwerfen und zu befolgen, mit dem wir Schritt für Schritt alles beseitigen, was uns langsam die Jugendlichkeit nimmt.
Wir müssen lernen, alle Gewohnheiten und Anzeichen für das vorzeitige Altern, die wir normalerweise ohne Nachdenken hinnehmen, zu bannen, unabhängig davon, wie alt wir sind. Um dies tun zu können und um dieses Ziel zu erreichen, müssen wir lernen; und nichts lehrt besser als die Erfahrung. Ein Alter zu erreichen, in dem die meisten Menschen schon tot oder begraben sind, mit Siebzig oder Achtzig noch immer vital, wach, aufmerksam und voller Begeisterung zu sein und einen Körper zu...


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
139 von 141 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einige hervorragende Anregungen 15. Juli 2001
Format:Taschenbuch
Im oben aufgeführten Ratgeber "Auch Sie können wieder jünger werden" findet man als Interessierter an Gesundheitsfragen egal welchen Alters einige sehr gute Hinweise. Die Ernährung wird als Schlüssel zur Gesundheit betrachtet, der Darm als potente, selektive Schaltstelle zwischen dem "außen" und dem "innen".
In kurzweiliger Form erfährt der Leser von N. W. Walkers Hypothesen (die wohl nicht in allen Aspekten als medizinisch gesichert oder gar bewiesen angesehen werden können) über die Grundübel moderner Nahrung und Ernährung. Dabei lässt er es, wie bei derlei Lesestoff üblich, nicht mangeln an anschaulichen Beispielen. Die Lektüre ist alles in allem schon überzeugend, und lädt ein zum Gedankenspiel über allerlei Begebenheiten rund um das Thema: Ist es gut, wovon ich mich ernähre? Die praktischen Konsequenzen einer derartigen Lebensweise (z.B. Saftbereitung in diesen grossen Mengen) kommen meiner Meinung nach dennoch etwas zu kurz.
Obwohl für meine Begriffe medizinische Apekte einer reinen Rohkosternährung zu wenig objektiv abgewogen werden, würde ich dennoch nicht zögern, es jedem ans Herz zu legen, der über Gesundheit nachdenkt. Die attraktivste Leitidee, von der dieses Buch lebt, ist die Erkenntnis, dass ein moderner Mensch trotz oder gerade wegen seiner (reichlichen) "gekochten, gebratenen, gesottenen" Nahrung unterernährt sein kann. Unterernährt an lebenswichtigen, canceroprotektiven Vitalstoffen.
Norman W. Walker hat der Menschheit etwas zu sagen; und es ist notwendig, dass er gehört wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das sollte sich jeder mal antun 7. Dezember 2009
Von S. Jores
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Zugegeben, Herr Walker stellt unser Leben ganz schön auf den Kopf. Aber er erklärt die Zusammenhänge so gut, dass man sofort gewillt ist seine Lebensgewohnheiten zu ändern. Ein Buch, dass möglichst viele Menschen lesen sollten, denn Gesundheit ist eben doch unser höchstes Gut und: Man ist was man isst. So ist es eben doch. Wer sein Leben nicht ganz so radikal verändern will dem sei das Buch "Fit fürs Leben" empfohlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
66 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mein Kulturschock in Sachen Ernährung 5. Juli 2004
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Ich habe dieses Buch empfohlen bekommen. Es war mein erstes Buch zu "Gesundheitslehrere". Das Buch hat bei mir einen gewissen "Kulturschock" ausgelöst. Seit dem bin ich sehr viel kritischer und befinde mich auf den Weg hoffentlich gesünder zu essen. Das Buch bietet einen guten Einstieg, es behandelt wichtige Themen. Durch die Breite wird nicht immer tief auf einzelne Asbekte eingegangen, aber man kann alles nachvollzeihen und regt zum nachdenken an.
Was mir in dem Buch fehlt, ist wie man nun konkret anfängt bzw. wieviel esse ich wovon? Hier finde ich das Buch von Herrn David Wolfe "Die Sonnen-Diät" besser. Ansonsten kann ich das Buch empfehlen. Es liest sich gut und schnell und man entdeckt eine andere Seite vom Essen...
Herr Walker hat aber auch seine Eigenarten, aber darüber kann man hinweg sehen...
Viel Spaß beim lesen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch Sie können wieder jünger werden 20. Mai 2012
Von weislocke
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Dr. Walker beschreibt leicht nachvollziehbar die heilende Wirkung von basischer
Nahrung : Frische Salate und Gemüsesäfte. Aus eigener sehr positiver Erfahrung
empfehle ich dringend allen Interessierten dieses Buch !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
49 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahrheit ist immer ganz einfach 12. Oktober 2007
Format:Taschenbuch
Ich habe die Bücher von Walker wie auch von Wandmaker schon einige Jahre. Doch das Ego und die Gelüste haben sich lange Zeit gegen die neue Wahrheit in Sachen Nahrung gewehrt. 2007 war ich endlich reif für die Rohkost-Ernährung und ich kann sie jedem nur ans Herz legen, der lebenslänglich gesund sein will, jünger und vitaler aussehen möchte, und die 100 überschreiten will. Der Wechsel geht nicht von heute auf morgen, wenn wir jahrzehntelang von der Gutbürglichen Kost gelebt haben. Wenn wir jedoch einmal die Gesundheit und Lebensqualität mit Rohkost erlebt haben, gibt es kein zurück mehr. Auf die Pillen mit Risiken und Nebenwirkungen der Pharmakonzerne können wir dann gut und gerne verzichten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
96 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rohkostpionier - wurde 99 alt 22. Februar 2007
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Norman Walker wurde 99 Jahre alt (Wikipedia 1886 -1985), und nicht 116.

Er hat für seine Zeit hervorragendes geleistet. Er war in der Jugend mehrmals todkrank und kam mit rohen, frisch gepressten Säften sehr schnell wieder zu voller Leistungsfähigkeit! Walker vermittelt sehr wichtige Einsichten über Gesundheitsschäden durch Getreide, erhitzte Stärke, Kuhmilch,!

Es ist sein großes Verdienst vor Backwaren, Teigwaren, erhitzter Stärke (auch Kartoffeln, Reis!) und Zucker zu warnen. Stärke in rohem Obst und Gemüse ist gesund - erhitzte Stärke auf Dauer jedoch tödlich (Langfristig wie das Zigarettenrauchen; josef-stocker.de). Das soll man aus seinen Büchern zu Herzen nehmen und bei ihm immer wieder nachlesen. Viele Herzprobleme, Hüftgelenke, Leberschäden, Schilddrüsen-Probleme, Prostataprobleme gehen auf das Konto Getreide. Erhitzte Stärke verknöchert dich... und führt zu den meisten Zivilisati-onskrankheiten (auch wegen der Insulinausschüttung bei Kohlenhydraten, vielleicht sind seine Erfolge ganz einfach durch das Weglassen aller Getreideprodukte zu erklären). Man ergänze die Lektüre mit David Wolfe, Franz Konz und Helmut Wandmaker.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen sehr gut
mir hats gefallen war sehr interessant! ! ! 1 ! ! 1 ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
Vor 6 Tagen von michael bruckner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Den Nagel auf den Kopf getroffen!!!
In Anbetracht dessen, was die " Fleisch- und Lebensmittelindustrie und deren Lobbyisten den Menschen zumutet, kann man den Menschen nur raten, einmal dieses Buch zu lesen!! Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von elporetal veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Muss man gelesen haben
Bin vom Buch begeistert, sollte jeder mal gelesen haben um über seinen Fleischkonsum mal nachdenken. Würde es jederzeit wieder kaufen.
Vor 6 Monaten von Beatrix Hiltl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für ein jugentliches und gesundes Aussehen
Dr. Walker beschreibt in seinem Buch medizinisch fundiert die Funktionsweise unseres Körpers und einer gesunden Ernährung. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Jens Triebel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Buch weckt das Bewusstsein auf;um endlich eine Veränderung im...
Die Fakten:
Genau das,was jeder wirklich im Leben braucht,und nur sellten einer darüber Bescheid weiß!
Es handelt sich um einen dauerhaften Lebensstil! Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Agnieszka Rindler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gesund leben
Sehr empfehlenswertes Buch.
Habe mich gerne über meinen Körper und die Möglichkeiten ihn gesund zu erhalten informiert. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Brigitte Chör veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Jungbrunnen und Ernährung
Ich interessiere mich seit Jahren für Ernährung und das ist mit Abstand eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Empfehlenswert für Jedermann. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Bianca Michael veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schönes Buch
Top
Mehr gibs zum Buch an sich nicht zusagen, zum Inhalt sage ich nix ausser, dass es ein gutes Werk ist im in diese Materie einzusteigen.
Vor 9 Monaten von Vincent veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auch Sie können wieder jünger werden.
Sehr verständlich geschrieben. Kann ich nur jedem empfehlen, der wirklich gesund alt werden möchte, ohne Schulmedizin und ohne Rollator. Gruß
Vor 10 Monaten von Ellen Ott veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auch sie können wieder jünger werden.
Auch sie können wieder jünger werden. Es ist ein gutes , interessantes Buch. Mehr fällt mir nicht mehr dazu ein. Vielen Dank auch und auch wiedersehen.
Vor 10 Monaten von Kammerlander veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar