oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Auch Monster müssen schlafen [Gebundene Ausgabe]

Vere , Stephanie Menge
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

20. Februar 2014
Eine wonnegruselige Gutenachtgeschichte, die zum Mitmachen einlädt. Das Gute-Nacht- Ende ist garantiert.
Was wäre, wenn ein Monster auf der Suche nach einem Betthupferl ist? Und was wäre, wenn dieses Betthupferl ausgerechnet DU bist?
Das Monster stapft durch matschigen, patschigen Sumpf, kommt näher und näher. Sein Monster-Magen grummelt füüüüürchterlich, es steigt die knarzende Treppe hinauf, öffnet deine Zimmertür und …

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Auch Monster müssen schlafen + Der kleine Drache Kokosnuss: Vorlesebilderbuch + Zum Glück gibt's Freunde: Die schönsten Abenteuer von Franz von Hahn, Johnny Mauser und dem dicken Waldemar in einem Band (Gulliver)
Preis für alle drei: EUR 39,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
  • Verlag: FISCHER Sauerländer; Auflage: 1 (20. Februar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3737350701
  • ISBN-13: 978-3737350709
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre
  • Originaltitel: Bedtime Monsters
  • Größe und/oder Gewicht: 27,8 x 25,4 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.547 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ed Vere studierte Kunst am Camberwell College of Art und schreibt und illustriert seit 1999 Kinderbücher, die sowohl in Großbritannien als auch in den USA erscheinen. Er gilt als der am meisten publizierte Bilderbuchautor Großbritanniens. ›Auch Monster müssen schlafen‹ ist sein erstes Buch auf Deutsch.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht ... Monster ! 25. Februar 2014
Von Manfred Orlick HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Der britische Grafiker Ed Vere schreibt und illustriert seit fast einem Vierteljahrhundert Kinderbücher, die oft ein wenig unheimlich, aber unheimlich humorvoll sind. Nun ist mit „Auch Monster müssen schlafen“ endlich eines seiner Bücher in deutscher Sprache erschienen.

Und natürlich geht es den 32 Seiten zunächst recht gruselig zu. Da wird die Fantasie der jungen Leser angeregt, dass ein Monster unterwegs ist, um es aufzufressen. Mit seinem Fahrrad fährt es durch einen dunklen Wald, klettert über tiefverschneite Berge … und hat wirklich einen RIESENHUNGER. In seinem leeren Bauch rumpelt und pumpelt es schon gewaltig. Jetzt hört man es schon die Treppe heraufkommen … und leise öffnet sich die Zimmertür …

Doch keine Bange, nach all der Angst gibt es ein fürchterlich großes Happy End. So ein Quatsch, wer da wirklich gedacht hat, ein Monster frisst ihn auf. Geschickt weiß der Autor mit seinen düsteren Illustrationen und dem ulkigen Monster, die Spannung aufzubauen, um dann alle Angstgefühle wie eine riesige Seifenblase platzen zu lassen. Sehr gut zum Vorlesen und gemeinsamen Anschauen geeignet. Für Kinder ab vier Jahre.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Miriam
MEINE MEINUNG

Stell dir vor, es gibt Monster. Echte, große, grüne Monster mit grummelnden Mägen. Stell dir vor, sie nehmen einen weiten weiten weg auf sich, nur zu dir ins Zimmer zu schleichen. Du hörst sie stapfen und die Treppen knarzen. Und dann - geben sie dir einen Kuss!

"Auch Monster müssen schlafen" ist eine unglaublich süße Mitmach-Geschichte für die Vorlesezeit vor dem Einschlafen. Egal, welche Geräusche man nachts hört, wie nahe die Monster auch kommen. Egal wie laut sie durch den Schlamm Matsch, Matsch, Platschen und wie laut sie Ruuuuuuuumpeln, am Ende wollen sie nur eins von dir: einen riesengroßen Gute-Nacht-Kuss! Denn auch Monster müssen schlafen.

Das große, grüne Monster, dass mit seinen Trichterohren ein wenig an einen Außerirdischen erinnert, ist niedlich gezeichnet, mit großen Augen und einem freundlichen Gesicht - selbst dann, wenn es sich vor Hunger die Lippen leckt. Es wirkt ein wenig unbeholfen und tollpatschig und am Ende, wenn man weiß, warum es ins Schlafzimmer gekommen ist, hat man Mitleid mit ihm, weil es so viele Strapazen auf sich genommen hat. Und das alles für einen Kuss.

Die Schrift variiert in der Größe, generell sind die Seiten nur sehr wenig beschrieben, sodass viel Platz für die durchgängig kolorierten Bilder bleibt. Die Bewegungen (wie das Stapfen durch den Schnee und das Fahrradfahren) kann man beim Vorlesen sehr schön mitmachen, sowohl Eltern wie auch Kind. Und die Geräusch laden dazu ein, laut mitgespielt zu werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unser Bilderbuchhighlight des Jahres 20. Februar 2014
"Auch Monster müssen schlafen" ist unser Bilderbuch-Highlight in diesem Jahr. Wir haben uns beim vorlesen köstlich amüsiert, es macht auch nach mehrmaligen vorlesen noch unheimlich Spaß.

Der Text ist in kurzen Passagen gehalten und für kleinere Kinder ab 3-3.5 Jahren sehr gut zu verstehen, aber auch größere Kinder werden ihren Spaß an dieser etwas anderen Gute-Nacht-Geschichte haben. So saß mein Sohn (8) neben mir und hat ganz gebannt gelauscht, als ich es seiner kleineren Schwester vorgelesen habe.

Erst wird ein wenig Spannung aufgebaut und auch wenn die Geschichte manchmal so ein kleines bisschen gruselig sein könnte, ist das Ende unter Garantie zum lachen, bis es dann doch noch zu einem ruhigen Abschluss dieser Geschichte kommt.

Durch die direkte Ansprache wird das Kind mit in die Geschichte einbezogen und man kann das ein oder andere leicht mitmachen. Zum Beispiel rumpeln, patschen und noch ganz viel mehr.

Die Bilder sind bunt und mit Fantasie gestaltet. Sie machen auch einfach nur so schon ganz viel Spaß, weil das Monster eine herrliche Mimik hat und man vor diesem Monster mit einem roten Fahrrad dann auch überhaupt keine Angst haben muss. Weil die Geschichte ja an Spannung ein wenig aufbaut, stellen die Bilder auch einen schönen Gegenpol zu dieser Spannung her. Sie nehmen sie ein wenig wieder heraus. Und was ich immer schön finde, sie passen zum Text. Da wird der Text dann für kleinere Kinder noch ein Stück weit verständlicher gemacht.

Kindermeinung:

Ich gebe dem Buch 5 Sterne. Es hat ganz viele bunte Bilder und macht ganz viel Spaß. Das Monster auf den Bildern ist garnicht so gruselig. Der Text ist ganz spannend und am Ende ist es echt witzig.

Fazit:

Eine monstermäßige Gute- Nacht- Geschichte, mit ein wenig Spannung und ganz viel Witz.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar