oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,35 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Atlas für Himmelsbeobachter: Mit 250 Objekten auf 50 Sternkarten des ganzen Himmels [Spiralbindung]

Erich Karkoschka
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

5. Juli 2013
Ein kleines Buch mit großer Wirkung: Der „Atlas für Himmelsbeobachter“ ist die Top-Empfehlung für Hobby-Astronomen. Mit seiner gelungenen Kombination von Übersichtssternkarten des gesamten Nachthimmels, vergrößerten Aufsuchkarten sowie Einzelbeschreibungen aller Objekte hat sich „der Karkoschka“ eine große Fangemeinde erobert. Extra in der Jubiläumsausgabe: mit Ringbindung und feuchtigkeitsresistenten Seiten.

Wird oft zusammen gekauft

Atlas für Himmelsbeobachter: Mit 250 Objekten auf 50 Sternkarten des ganzen Himmels + Drehbare Himmelskarte: Zu jeder Stunde wissen, wo die Sterne stehen + Astronomie für Einsteiger: Schritt für Schritt zur erfolgreichen Himmelsbeobachtung
Preis für alle drei: EUR 52,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Spiralbindung: 160 Seiten
  • Verlag: Franckh Kosmos Verlag; Auflage: 5 (5. Juli 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3440138003
  • ISBN-13: 978-3440138007
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 16,8 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 184.603 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Erich Karkoschka ist Mathematiker und hat sein Hobby zum Beruf gemacht: Als Spezialist für Gasplaneten arbeitet er am renommierten Lunar and Planetary Laboratory der Universität von Arizona in Tucson/USA. Für seine Forschungen setzt er auch das Hubble-Weltraumteleskop ein.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebe auf den 2. Blick 23. Juli 2013
Format:Spiralbindung|Verifizierter Kauf
Wie oft hatte ich dieses kleine, unscheinbare Buch in der Buchhandlung in die Hand genommen, kurz durchgeblättert, und dann wieder zurück gestellt. Auf den ersten Blick wirkte es einfach nicht attraktiv.
Wie doch der erste Eindruck trügen kann!
Durch die größtenteils positiven Rezensionen hier bei Amazon bin ich dann doch wieder auf den Karkoschka aufmerksam geworden, ohne gleich von seiner Aufmachung abgeschreckt zu werden.
Und ich muss sagen, als immer dabei Reiseführer zu den "Deep-Sky" Objekten ist dieser Atlas wirklich gut zu gebrauchen. Zwar nicht so ausführlich und detailliert wie die Kombination aus Deep Sky Reisführer und Reiseatlas von Stoyan bzw. Feiler und Noack (die ich im heimischen Garten gerne verwende), dafür aber halt deutlich handlicher.
Toll finde ich auch, dass es den Karkoschka jetzt mit Spiralbindung gibt, auch wenn er dadurch etwas voluminöser geworden ist. Positiv zu vermerken ist auch, dass es nun Kopiervorlagen für Telrad-Kreise im Maßstab der Sternkarten und Ausschnittsvergrößerungen gibt.
Für den visuellen Beobachter sind auch die kleinen schwarz-weiß-Abbildungen der Objekte gut zu gebrauchen, da sie viel eher einen Eindruck des im Teleskop zu erwartenden Anblicks geben, als die vielen wunderschönen Farbbilder von Hubble & Co.
Dieses Buch ist sicherlich nicht für jeden etwas, aber für den visuellen Beobachter gehört es zu den Besten, insbesondere wenn man nicht nur zu Hause beobachten möchte.
Für den Anfang, wenn man sich am Nachthimmel noch nicht so gut auskennt, ist ergänzend eine drehbare Sternkarte zu empfehlen.
Wer allerdings einen prachtvollen Bildband sucht, der ist hier definitiv falsch. Aber dafür kann dieses kleine Buch ja nichts ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neuauflage eines Meisterwerks 10. November 2013
Format:Spiralbindung|Verifizierter Kauf
Seit 25 Jahren ist der Atlas für Himmelsbeobachter von Erich Karkoschka einer der großen Klassiker unter den Handbüchern für die Beobachtung von Sternen, Sternhaufen, Nebeln und Galaxien. 2013 ist er in der 5., völlig neu bearbeiteten Auflage erschienen.

Das Handbuch beginnt mit einer kurzen Einführung in die praktische Himmelsbeobachtung einschließlich einer genauen Beschreibung der nachfolgenden Sternkarten und Tabellen. Der anschließende Hauptteil des Buches besteht aus einer sehr durchdachten und äußerst praktischen Kombination eines Sternatlanten mit einem Katalog und Kurzbeschreibungen der interessantesten Objekte. Dabei ist der gesamte Sternenhimmel in 48 Gebiete unterteilt, denen jeweils eine Doppelseite gewidmet ist.

Die jeweilige rechte Seite enthält zum Einen eine übersichtliche Sternkarte, auf der alle Sterne bis zur 6. Größenklasse – also alle unter guten Bedingungen mit bloßem Auge sichtbaren Sterne – sowie viele interessante sonstige Himmelsobjekte verzeichnet sind; zum Anderen finden sich auf der rechten Seite Ausschnittsvergrößerungen (Aufsuchkarten für 250 besonders schöne "Deep-Sky-Objekte" – also Sternhaufen, Nebel und Galaxien), die Sterne bis zur 9. Größenklasse zeigen und ungefähr den Anblick in einem Fernglas oder kleinen Teleskop wiedergeben.

Die jeweiligen linken Seiten der 48 Doppelseiten enthalten insgesamt einen sehr informativen Katalog von 900 mit bloßem Augen sichtbaren Sternen, 250 Doppelsternen, 81 veränderlichen Sternen sowie 250 Sternhaufen, Nebeln und Galaxien.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Einsteiger in der Himmelsbeobachtung 15. Juni 2014
Von Stahlelch
Format:Spiralbindung|Verifizierter Kauf
Hallo zusammen.

Hatte vorher schon Bewertungen gelesen die sich über die Zahlenlastigkeit dieses Werkes ausgelassen haben, und kann nur sagen das dieser Atlas sich wirklich an den interessierten Sternengucker wendet. Wer tolle Hochglanzaufnahmen von Galaxien und Nebeln sucht ist hier nicht gut mit beraten. Aber jeder der sich mit der Systematik der Himmelsbeobachtung auch nur ein bischen intensiver ausseinandergesetzt hat und einen Leitfaden sucht mit dem Himmelsobjekte des Nächtens aufgespürt werden können sollten sich dieses Werk ohne Zweifel zulegen. Auch wenn die ca 250, moment....ja, es sind 250 Himmelsobjekte nur in schwarz-weiss dargestellt werden, sind das echt tolle Aufnahmen mit der der Besitzer dieses Atlanten diese auch mit ein bisschen Glück am Himmel findet. (vorausgesetzt der Nachthimmel am Standort ist dunkel genug ;)) Das Gehirn sollte man bei der Lektüre verständlicherweise eingeschaltet haben, sonst könnten Probleme entstehen :D
Grüße
Konstantin
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nichts für Anfänger 16. November 2013
Von alex
Format:Spiralbindung
Hatte mir etwas anderes vorgestellt. .. dieses buch is nach meiner meinung nichts für einsteiger wo eine schöne sternkarte suchen. Ich habe es aufjedenfall nicht kapiert. Für mich zu viele nummern, zahlen und komische begriffe. Noch dazu hab ich nicht kapiert wie man die sternbilder am himmel finden soll
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar