Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 19,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Atlas für Heilpraktiker: Anatomie - Physiologie - Krankheitsbilder - mit Zugang zum Elsevier-Portal Gebundene Ausgabe – 22. September 2009


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95 EUR 52,00
9 neu ab EUR 39,95 3 gebraucht ab EUR 52,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Elsevier Medizin
Die ganze Welt der Medizin – immer aktuell mit Büchern und Kindle eBooks von Elsevier
Wertvolles Expertenwissen speziell für Ausbildung, Studium und Beruf. Stöbern Sie im Elsevier-Medizin-Shop.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 680 Seiten
  • Verlag: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH; Auflage: 3 (22. September 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3437558730
  • ISBN-13: 978-3437558733
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 17,6 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 342.651 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Seit über 25 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Naturheilkunde. Die Beziehung und Liebe zur Naturheilkunde begann für mich bereits im Elternhaus, da in meiner Familie alle Krankheiten mit natürlichen Mitteln, vor allem mit Kneipp-Anwendungen behandelt wurden.
Aber erst nach dem Abitur, Studium der Psychologie, Pädagogik und Sozialwissenschaft, sowie jahrelanger selbstständiger Tätigkeit, trug der in der Kindheit gelegte Keim Früchte. Nach einer intensiven 4-jährigen Ausbildungszeit legte ich 1985 die Heilpraktikerprüfung ab.

Nach Assistenzzeiten in verschiedenen Heilpraxen baute ich eine eigene Naturheilpraxis auf. Parallel dazu, entwickelte sich die Heilpraktikerschule. Da zur damaligen Zeit keinerlei relevantes Lernmaterial für die HP-Ausbildung zur Verfügung stand und die Prüfungsanforderungen der einzelnen Gesundheitsämter enorme Unterschiede aufwiesen, leistete ich damals Pionierarbeit für meine heutige Schule. Ich sichtete Prüfungsprotokolle der unterschiedlichsten Gesundheitsämter, verglich diese und erstellte nach diesen Anforderungen unterrichtsbegleitendes Lehrmaterialien. Aus diesen Materialien entstanden dann die für Sie verfügbaren Lehrhefte und Bücher. Die Lehrbücher dienen seit her an vielen Heilpraktikerschulen als Standardwerke bei der Ausbildung zum Heilpraktiker.

Während meine Heilpraxis sich gut entwickelte, kam es gleichzeitig zu einem enormen Zulauf an Schülern. Mein Tätigkeitsschwerpunkt verschob sich beständig zur Lehrtätigkeit hin und es erfolgte der Aufbau der mittlerweile renommierten "Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter".

Ihre Isolde Richter

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Isolde Richter Studium der Psychologie, Pädagogik und Sozialwissenschaft, 1985 Heilpraktikerprüfung. Aufbau einer eigenen Naturheilpraxis, parallel dazu Begründung der inzwischen renommierten Heilpraktikerschule Isolde Richter in Kenzingen bei Freiburg i.Br, die zur Therapeutenschule erweitert wurde. 2007 Zulassung des Richter Fernlehrgangs. Das Lehrbuch für Heilpraktiker sowie die Prüfungsfragen für Heilpraktiker, die ebenfalls von der Isolde Richter verfasst wurden, sind eine ideale Ergänzung für den optimalen Lernerfolg.

Isolde Richter
Studium der Psychologie, Pädagogik und Sozialwissenschaft, 1985 Heilpraktikerprüfung. Aufbau einer eigenen Naturheilpraxis, parallel dazu Begründung der inzwischen renommierten Heilpraktikerschule Isolde Richter in Kenzingen bei Freiburg i.Br, die zur Therapeutenschule erweitert wurde. 2007 Zulassung des Richter Fernlehrgangs.
Das Lehrbuch für Heilpraktiker sowie die Prüfungsfragen für Heilpraktiker, die ebenfalls von der Isolde Richter verfasst wurden, sind eine ideale Ergänzung für den optimalen Lernerfolg.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pego am 17. April 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Für HPAs mit bereits vorhandenen med. Kenntnissen ein Graus! Ich habe einpaar Tage darin geblättert und mich dann entschlossen es wieder zu verkaufen. Habe mich sehr geärgert so viel Geld für dies Buch gezahlt zu haben. Ich musste die Hälfte woanders nachschlagen weil vieles, wie ich finde oft sogar das Wichtigste, nicht drin steht. Die Bilder kommen einem sehr uralt vor, die Zeichnungen sind total unübersichtlich... Ich bin Zahnarzthelferin und habe selbst in der Ausbildung mehr med. Wissen gelehrt bekommen als ich in diesem Buch wiederfinden konnte. Als Lehrbuch oder Nachschlagewerk völlig ungeeignet, traurig bei dem Preis!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bambieverein am 12. Dezember 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Der Atlas für Heilpraktiker habe ich geschenkt bekommen, ist aber leider nicht ausreichend, um sich auf die HP-Prüfung vorzubereiten bzw. den Unterrichtsstoff hier vertiefen zu können. Das Buch hat (auch als "Atlas") einige Lücken, gerade was Zusammenhänge zu physiologischen Abläufen angeht und greift die Themen nicht direkt von Anfang an auf. Um mal alternativ etwas nachzulesen ist es ok, aber kein "Must-Have". Da ist man mit "Mensch Körper Krankheit" und Netters's Allgemeinmedizin und Netter's Atlas der Anatomie, sowie Lehrbuch Physiologie von Golenhofen besser bedient, um alle Themen der HP Ausbildung abzudecken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian am 19. November 2010
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch habe ich mir als Lernbuch und Nachschlagewerk für die HP-Ausbildung gekauft.
Leider ist es dafür ungeeignet.

Viele Dinge, die im Unterricht besprochen wurden, habe ich in dem Buch nicht gefunden.
Ich musste ein anderes Lehrbuch meines Nachbarn zu Rate ziehen (dieses habe ich leider zu spät entdeckt).

Es gibt viele gute Zeichnungen und Fotos, wobei man das Gefühl hat, eine Sammlung besonders hässlicher anatomischer Missbildungen und Krankheitsbilder vor sich zu haben.

Dass die einzelnen Regionen und Strukturen mit Ziffern gekennzeichnet sind und die Erklärung dazu oft auf der gegenüberliegenden Seite zu finden ist, finde ich persönlich als sehr unübersichtlich.
Auch ist der Verlauf der jeweiligen Linien oft schlecht zu erkennen und eine genaue Zuordnung deshalb schwer möglich.

Ich halte das Buch für unbrauchbar und habe es zurückgeschickt.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Erstkassige Bebilderung, verständliche Darstellung, umfangreich und seriös recherchiert.
Ich habe das Werk immer wieder konsultiert und schlage heute noch etwas nach. Wirklich sehr zu empfehlen, auch mit Blick auf den Internetzugang.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen