newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Autorip
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
dtv Atlas Baukunst Bd. 2.... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von marco malle
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 3.auflage , g
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

dtv Atlas Baukunst Bd. 2. Baugeschichte von der Romanik bis zur Gegenwart Taschenbuch – 1. November 1981

13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90
EUR 12,90 EUR 0,01
68 neu ab EUR 12,90 19 gebraucht ab EUR 0,01 2 Sammlerstück ab EUR 9,50

Alles für die Schule
Entdecken Sie eine große Auswahl an Produkten rund um das Thema Schule. Mehr entdecken

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Setzen Sie Ihre Ideen in die Praxis um: Der Baumarkt bei Amazon.de.


Wird oft zusammen gekauft

  • dtv Atlas Baukunst Bd. 2. Baugeschichte von der Romanik bis zur Gegenwart
  • +
  • Wörterbuch der Architektur (Reclams Universal-Bibliothek)
  • +
  • Bildwörterbuch der Architektur: Mit englischem, französischem, italienischem und spanischem Fachglossar (Kröners Taschenausgaben (KTA))
Gesamtpreis: EUR 46,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Werner Müller, 1925-1997, studierte Architektur in Karlsruhe; seit 1956 arbeitete er als Architekt in Bielefeld.

Gunther Vogel, geb. 1929, studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe; nach seiner Tätigkeit als Kunsterzieher lebte er bis zu seinem Tod 1988 in Titisee-Neustadt als Maler und Zeichner. Zahlreiche Gruppen- und Einzelausstellungen im In- und Ausland; 1985 Kunstpreis des Künstlerbundes Baden-Württemberg. Für den dtv entwarf er auch die' Grafiken für den ›dtv-Atlas Baukunst‹.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Januar 2000
Format: Taschenbuch
Wie nicht anderes von Bänden aus der "dtv Atlas"-Reihe gewohnt, gibt auch der Atlas zur Baukunst II Interessierten einen klaren und knappen, dabei aber stets leicht verständlichen Einblick in dieses Wissenschaftsgebiet. Zwar kommt dabei, nicht zuletzt auf Grund des doch sehr Begrenzten Umfanges, das ein oder andere Fachgebiet zwar etwas zu kurz, doch um so geeigneter erscheint das Werk für einen ersten Schnellzugriff. Von der Verständlichkeit her wendet sich der Atlas der Baukunst II nicht nur an Fachleute und Studierende, sondern ebenso an interessierte Laien. Er beschäftigt sich mit zentralen Aussagen wesentlicher Gebiete der Baugeschichte, darunter Abhandlungen über Mitelalterliche Baumformen, insbesondere die Kirchenbaukunst, bis hin zu sakulären Bauformen der Neuzeit. Im Großen und ganzen eine verblüffende Leistung zu einen faszinierend niedrigen Preis. Das optimale nicht nur für Studenten der Architektur. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. November 1999
Format: Broschiert
Der dtv-Atlas Baukunst Band I bietet, wie alle Werke dieser Reihe, eine kurze Einführung in die Architektur. Dieser Band reicht von der Baugeschichte Mesopotamiens bis zu der von Byzanz. Aufgrund von vielen Abbildungen und den dazu erklärenden Texten wird die Geschichte recht anschaulich dargestellt und man kann auf Reisen oder auf Bildern die einzelnen Stilelemente der verschiedenen Epochen besser nachvollziehen, doch kann es aufgrund des Umfangs nur Einblicke in die Atchitektur bieten, außerdem reicht das Taschenbuchformat für ausführliche Zeichnungen kaum aus. Also ist dieses Buch besonders für den interessant, der Einblicke in die Materie gewinnen möchte. Leser, die sich genauer mit dem Thema beschäftigen wollen, sollten aber gleich umfangreichere Werke wählen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 31. Juli 1999
Format: Broschiert
Dieser Atlas zur Baukunst besteht aus zwei Bänden. Der erste Teil ist allgemeiner und befaßt sich mit der Baugeschichte von Mesopotamien bis Byzanz, während der zweite Teil sich um Themen der Baugeschichte von der Romanik bis zur Gegenwart dreht. Einerseits erleichtert das praktische Taschenbuchformat das Transportieren, andererseits wirkt es sich enorm auf die Schriftgröße aus. Da ein Atlas dieser Art wohl eher im Bücherregal zu finden ist, würde sich der Kauf einer größeren Ausgabe empfehlen, um das Lesen entspannter gestalten zu können. Aufgrund seiner Größe kann dieser Atlas auch nur einen kurzen Überblick mit einigen Tafeln und Bildern geben - für genauere Informationen ist er nicht geeignet. Dieser dtv-Atlas ist Stilkunde und kunsthistorischer Abriß und soll einen Einblick in die Technik der Architektur geben. Das gelingt mit den Abbildungen, Skizzen, Plänen und Erläuterungen auf gegenübergestellten Textseiten, was die Handhabung und den Überblick erleichtert. Dafür ist der Preis einem Taschenbuch angemessen. Wer jedoch ausführliche Informationen sucht, wird jedoch mit diesem Atlas enttäuscht. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 31. Juli 1999
Format: Taschenbuch
Dieser Atlas zur Baukunst besteht aus zwei Bänden. Der erste Teil ist allgemeiner und befaßt sich mit der Baugeschichte von Mesopotamien bis Byzanz, während der zweite Teil sich um Themen der Baugeschichte von der Romanik bis zur Gegenwart dreht. Einerseits erleichtert das praktische Taschenbuchformat das Transportieren, andererseits wirkt es sich enorm auf die Schriftgröße aus. Da ein Atlas dieser Art wohl eher im Bücherregal zu finden ist, würde sich der Kauf einer größeren Ausgabe empfehlen, um das Lesen entspannter gestalten zu können. Aufgrund seiner Größe kann dieser Atlas auch nur einen kurzen Überblick mit einigen Tafeln und Bildern geben - für genauere Informationen ist er nicht geeignet. Dieser dtv-Atlas ist Stilkunde und kunsthistorischer Abriß und soll einen Einblick in die Technik der Architektur geben. Das gelingt mit den Abbildungen, Skizzen, Plänen und Erläuterungen auf gegenübergestellten Textseiten, was die Handhabung und den Überblick erleichtert. Dafür ist der Preis einem Taschenbuch angemessen. Wer jedoch ausführliche Informationen sucht, wird jedoch mit diesem Atlas enttäuscht. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. November 1999
Format: Taschenbuch
Dies ist die Fortsetzung des dtv-Atlas Baugeschichte. Dieser Band reicht von der Baugeschichte Romanik bis zur Gegenwart. Aufgrund von vielen Abbildungen und den dazu erklärenden Texten wird die Geschichte recht anschaulich dargestellt und man kann auf Reisen oder auf Bildern die einzelnen Stilelemente der verschiedenen Epochen besser nachvollziehen, doch kann es aufgrund des Umfangs nur Einblicke in die Atchitektur bieten, außerdem reicht das Taschenbuchformat für ausführliche Zeichnungen kaum aus. Also ist dieses Buch besonders für den interessant, der Einblicke in die Materie gewinnen möchte. Leser, die sich genauer mit dem Thema beschäftigen wollen, sollten aber gleich umfangreichere Werke wählen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen